Botswana Deluxe

7 Tage ab Maun bis Kasane
ab € 4.703,00

Ein kontrastreiches Programm erwartet Sie auf dieser exklusiven Fly In Safari in die Kalahari Wüste, das Okavango-Delta und den Chobe Nationalpark. Von karger Savannenlandschaft über Grasebenen und dichten Busch bis hin zu Schwemmebenen und den Victoriafällen sehen Sie unterschiedliche, faszinierende Landschaften, eine Vielzahl von Wildtieren und lernen die Kultur der San kennen.

1. Tag (A)

Maun - Kalahari Wüste

Nach Ihrer Ankunft in Maun erfolgt der Flugtransfer zu Ihrer Unterkunft in der trockenen Buschlandschaft der Kalahari Wüste. Genießen Sie den Abend am Lagerfeuer unter dem unvergesslichen, afrikanischen Sternenhimmel.

Deception Valley Lodge o.ä.

2. Tag (FMA)

Kalahari Wüste

Sie nutzen diesen Tag für abenteuerliche Pirschfahrten und Wanderungen durch den Busch mit Naturführern der San, die zu den ältesten Kulturen Afrikas gehören. Sie werden Interessantes über die Jagd- und Überlebenskünste sowie die Kultur und Kunst der San erfahren, die ihre Lebensweise über Jahrhunderte an diese unwirtliche Gegend angepasst haben und profitieren von diesem umfassenden Wissen über die Tiere und Landschaft dieser Gegend. Halten Sie Ausschau nach dem imposanten Kalahari Löwen mit seiner schwarzen Mähne, der majestätischen Elenantilope, roten Kuhantilopen oder den scheuen, braunen Hyänen.

Deception Valley Lodge o.ä.

3. Tag (FMA)

Kalahari - Okavango Delta

Mit einem Kleinflugzeug fliegen Sie über Maun weiter in das Okavango Delta und nutzen den Weg zu Ihrer Unterkunft im nördlichen Teil des Deltas, die auf einer von Lagunen und Wasserläufen umgebenen Halbinsel liegt und durch weite Savannen und schattenspendende Bäume umgeben ist, direkt für eine Pirschfahrt.

Kadizora Camp o.ä.

4. Tag (FMA)

Okavango Delta

Am Morgen unternehmen Sie eine Fahrt mit einem traditionellen Einbaumkanu, Mokoro genannt, und erkunden das Delta. Halten Sie Ausschau nach Flusspferden und vielen anderen Tieren. Sie pausieren schließlich auf einer Insel, die Sie während einer geführten Wanderung erkunden. Später ist eine Pirschfahrt geplant, um die faszinierende Tierwelt und Vielzahl an Vogelarten, darunter Marabus, Greifvögel, Reiher, Störche und Eisvögel, zu erleben.

Kadizora Camp o.ä.

5. Tag (FMA)

Okavango Delta - Chobe-Nationalpark

Der Weg zum Airstrip steht ganz im Zeichen der Tierbeobachtungen, bevor Sie nach Kasane fliegen und zu Ihrer Lodge nahe dem Chobe-Nationalpark gebracht werden, die von riesigen Kameldornakazien umgeben ist. Genießen Sie von der Lodge den Blick auf das regelmäßig von unterschiedlichen Tieren genutzte Wasserloch. Diese Region ist für große Elefantenherden bekannt und Ihre Chancen, die behäbigen Dickhäuter zu beobachten, stehen ausgesprochen gut.

Elephant Valley Lodge o.ä.

6. Tag (FMA)

Chobe Nationalpark

Erkunden Sie den Chobe Nationalpark morgens auf einer Pirschfahrt, bevor Sie am Nachmittag eine Bootsfahrt unternehmen. Somit haben Sie vielseitige Möglichkeiten zur Tierbeobachtung vom Wasser und vom Land aus und sehen mit etwas Glück Büffel, Flusspferde, Antilopen, Warzenschweine, zahlreiche Vogelarten und natürlich Elefanten.

Elephant Valley Lodge o.ä.

7. Tag (F)

Chobe Nationalpark - Kasane

Ihr exklusives und vielfältiges Safarierlebnis endet mit dem Transfer zum Internationalen Flughafen in Kasane.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Leslie Frank +49-(0)221-7156244 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken