Klassisches Botswana

15 Tage ab / bis Victoria Falls
ab € 3.595,00

Entdecken Sie auf dieser aufregenden Tour die Wildnis von Botswana, Namibia und Simbabwe. Als Höhepunkte dieser Reise erwarten Sie der Hwange Nationalpark, das artenreiche Moremi Wildreservat, das grüne Feuchtgebiet des Okavango Deltas sowie eine Bootsfahrt auf dem Chobe River. Zu Beginn Ihrer abenteuerlichen Safari besuchen Sie die spektakulären Victoriafälle.

1. - 2. Tag (1xF)

Victoria Falls

Nach Ankunft in Victoria Falls werden Sie von einem Mitarbeiter unserer Partneragentur abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend lernen Sie um 18:00 Uhr Ihre Reisegruppe bei einem Treffen kennen. Am nächsten Tag haben Sie Zeit, die Stadt Victoria Falls und all ihre einzigartigen Angebote, von abenteuerlichen Aktivitäten bis hin zu kulturellen Erlebnissen, zu entdecken (alles optional). Am Nachmittag brechen Sie dann zu einer entspannten Bootsfahrt zum Sonnenuntergang auf dem mächtigen Sambesi Fluss auf.

A`Zambezi River Lodge o.ä.

3. Tag (FMA)

Victoria Falls - Zambezi Region (345 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie über die Grenze von Kazungula, durch die Zambezi Region bis zu Ihrem Camp am Ufer des Kwando Flusses, das Sie am späten Nachmittag erreichen werden.

Camp Kwando o.ä.

4. - 5. Tag (2xFMA)

Zambezi Region - Okavango Delta (420 km)

Sie verlassen die Zambezi Region nach einer morgendlichen Pirschfahrt im Greater Bwabwata Nationalpark und fahren in den westlichen Teil des Okavango Deltas, nach Etsha 13 - ein weiterer Höhepunkt dieser Reise. Am nächsten Tag erkunden Sie die verzweigten Wasserwege des Deltas in traditionellen Mokoros und auf einer Buschwanderung.

Guma Lagoon Camp o.ä.

6. Tag (FMA)

Okavango Delta - Khwai Region (420 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie über Maun zu Ihrem Camp, das in einer privaten Konzession in der Khwai Region liegt.

Bedouin Bush Camp o.ä.

7. Tag (FMA)

Khwai Region (150 km)

Heute erkunden Sie auf Wildbeobachtungsfahrten am Morgen und am Nachmittag die Khwai Region. Nach dem Abendessen nimmt Sie der Guide mit auf eine nächtliche Pirschfahrt, um die zu dieser Zeit aktiven Tiere zu suchen.

Bedouin Bush Camp o.ä.

8. Tag (FMA)

Moremi Wildreservat (150 km)

Am heutigen Tag führt Sie die Fahrt in das berühmte Moremi Wildreservat, wo Sie Ausschau nach den in dieser unberührten Natur heimischen Tieren halten.

Bedouin Bush Camp o.ä.

9. Tag (FM)

Khwai Region - Nata (430 km)

Sie verlassen den Busch und fahren weiter in Richtung Osten nach Nata, wo Sie Ihre Lodge am späten Nachmittag erreichen werden.

Nata Lodge o.ä.

10. - 11. Tag (2xFM, 1xA)

Nata - Chobe Nationalpark (310 km)

Nach einem Besuch des Nata Vogelschutzgebietes mit Aussicht auf die Sowa Pan führt Sie die Weiterfahrt nach Kasane, dem Tor zum Chobe Nationalpark. Am nächsten Tag unternehmen Sie noch vor dem Frühstück eine Wildbeobachtungsfahrt im Chobe Nationalpark, der für seine große Anzahl an Elefanten bekannt ist. Den Nachmittag nutzen Sie zu einer Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss. Hier können Sie aus nächster Nähe Elefanten, Flusspferde, Krokodile und zahlreiche Vogelarten sehen.

Chobe Safari Lodge o.ä.

12. - 14. Tag (3xFMA)

Chobe Nationalpark - Hwange Nationalpark (280 km)

Ihr nächstes Abenteuer führt Sie in den Hwange Nationalpark in Simbabwe. Falls es die Zeit zulässt, können Sie am Nachmittag an einer ersten Wildbeobachtungsfahrt teilnehmen (optional). Die nächsten Tage haben Sie genügend Zeit, um die Natur des Hwange Nationalparks auf Pirschfahrten zu entdecken. Dieser Nationalpark ist eines der artenreichsten Wildtierreservate und Heimat für große Elefantenherden, Büffel, Zebras und zahlreiche Raubtiere. Sie werden zudem das Wildhunde-Schutzzentrum besuchen.

Sable Sands o.ä.

15. Tag (F)

Hwange Nationalpark - Victoria Falls (190 km)

Ihr Safariabenteuer endet mit der Fahrt zum Flughafen in Victoria Falls.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Tom Thiele +49-(0)30-27594108 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken