Campingsafari Best of Namibia

14 Tage ab Windhoek bis Kapstadt
ab € 669,00 pro Person

Auf dieser Abenteuerreise entdeckst Du die Höhepunkte Namibias wie den tierreichen Etosha Nationalpark, die spektakulären Dünen von Sossusvlei, den atemberaubenden Fish River Canyon sowie die einzigartige Landschaftskulisse der Westküste Südafrikas.

1. Tag

Windhoek

Individuelle Anreise zum Startpunkt der Tour, dem Hotel in Windhoek.

Urban Camp o.ä.

2. Tag (FMA)

Windhoek - Etosha Nationalpark (420 km)

Wir lassen Windhoek hinter uns und begeben uns zum Etosha Nationalpark, in den wir durch das Anderson Gate einfahren. Nach einem ganzen Tag voller Tierbeobachtungen lassen wir uns in unserem Camp nieder und können vor dem Abendessen noch eine kleine Abkühlung im Pool genießen.

3. - 4. Tag (2xFMA)

Etosha Nationalpark

Auch am heutigen Tag werden wir auf unserem Weg durch den Etosha Nationalpark am Wegesrand und den zahlreichen Wasserlöchern die hier beheimateten Wildtiere erspähen. Zusätzlich wird eine Nachtpirschfahrt angeboten (optional).

5. Tag (FMA)

Etosha Nationalpark - Brandberg (340 km)

Wir verlassen den Park in Richtung Südwesten und erreichen das Brandbergmassiv. Je nach Zeit können wir die Region noch erkunden.

6. - 7. Tag (2xF)

Brandberg - Swakopmund (250 km)

Auf dem Weg nach Swakopmund machen wir Halt an der Spitzkoppe. Nach Ankunft im deutsch geprägten Küstenstädtchen stehen dieser und der folgende Tag zur freien Verfügung. Die Strände laden zu einem Bummel ein und es gibt interessante Museen, das Aquarium und Kunstgalerien zu besichtigen (optional). Ebenso wird Euch Eurer Reiseleiter einen Überblick über weitere optionale Aktivitäten wie Fallschirmspringen, Quadbiken, Sandboarden, Rundflüge, Delfinbeobachtungen, Angelausflüge, Golf, Reiten u.v.m. unterrichten.

8. - 9. Tag (2xFMA)

Swakopmund - Sesriem (350 km)

Auf dem Weg in den Namib-Naukluft Nationalpark machen wir einen kurzen Stopp in Walvis Bay, bevor es weiter in eine der ältesten Wüsten unseres Planeten geht. Wir schlagen unser Lager in Sesriem auf, was uns einen guten Ausgangspunkt für die Erkundung der Namib Wüste bietet. Wir werden die Düne 45 besteigen und Sossusvlei erkunden. Den Abend genießen wir unter klarem Sternenhimmel und in der Stille der Wüste, die nur von vereinzeltem Schakalgeheul und dem einzigartigen Bellen der Gecko-Eidechse unterbrochen wird.

10. Tag (FMA)

Sesriem - Fish River Canyon (560 km)

Heute fahren wir bei Sonnenaufgang weiter zum Fish River Canyon, dem zweitgrößten Canyon der Erde. Von verschiedenen Aussichtspunkten aus können wir die spektakulären Ausblicke auf die Landschaft genießen.

11. Tag (FMA)

Fish River Canyon - Gariep River (205 km)

Nach einem frühen Start reisen wir zum Gariep River, der die natürliche Grenze zwischen Südafrika und Namibia bildet. Unser Camp liegt direkt am Flussufer schon auf der südafrikanischen Seite. Am Nachmittag unternehmen wir eine Kanufahrt auf dem Fluss, bei der es neben der schönen Landschaft auch zahlreiche Vögel zu entdecken gibt.

12. Tag (FMA)

Gariep River - Cederberg (510 km)

Heute brechen wir erneut früh zu einer langen Fahrtetappe auf, die uns weiter in Richtung Süden führt. Wir passieren Richtersveld und die Ortschaft Springbok und erreichen das Namaqualand. Im Frühling verwandelt sich die Landschaft hier in ein buntes Blütenmeer aus Wildblumen. Am Nachmittag erwartet uns eine Weinprobe in den Cederberg Mountains. Anschließend verbringen wir unsere letzte Nacht unter dem Sternenhimmel umgeben von Weinbergen.

13. - 14. Tag (1xF)

Cederberg - Kapstadt (195 km)

Auf unserer letzten Fahretappe passieren wir das Obstanbaugebiet um Citrusdal, überqueren den Piekenierskloof Pass und fahren durch die Weinregion bevor wir den Blick auf den Tafelberg erspähen. Das bedeutet, dass wir unser Ziel Kapstadt erreicht haben. Nach einer abschließenden Nacht in einem Hostel endet die Reise. Optional kannst Du den Aufenthalt natürlich auch noch verlängern und die Stadt und die Kaphalbinsel zu erkunden.


Eingeschlossene Leistungen

Englischsprachiger Reisebegleiter, Fahrer und Koch, Fahrt im Safaritruck, Flughafentransfer bei Ankunft, Programm und Verpflegung gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), eine Übernachtung im feststehenden Safarizelt mit Betten (Dusche/WC sind Gemeinschaftseinrichtungen), 11 Übernachtungen in 2-Personen-Igluzelten, teilweise als Buschcamping ohne sanitäre Einrichtungen, eine Übernachtung im Mehrbettzimmer im Budgethotel (Dusche/WC sind Gemeinschaftseinrichtungen), Nationalparkgebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen

Optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben, Local Payment (USD 390, zahlbar vor Ort), Schlafsack, Kopfkissen, Handtücher, Trinkwasser und weitere Getränke, Flughafentransfer bei Abreise, evtl. Visa, Trinkgelder

Mindest-/Maximalteilnehmerzahl

4/30

Mindestalter

18 Jahre

Abfahrtstermine

Sonntags im 2 Wochen Rhythmus (Briefing vor Tourbeginn um 17:00 Uhr im Urban Camp, Windhoek); Abfahrt am Montag ab Urban Camp, Windhoek, Treffpunkt ist um 8:45 Uhr, die Abfahrtszeit wird beim Briefing bekanntgegeben

Hinweise

Die Mithilfe der Teilnehmer bei anfallenden Arbeiten wie der Vorbereitung der Mahlzeiten oder Küchendienst ist üblich. Die Teilnehmer übernehmen normalerweise den Abwasch sowie Aufräumarbeiten und tragen ihr Gepäck sowie weitere Utensilien in den Safaritruck. Team Spirit ist Bestandteil des Abenteuers!

Vorbehaltlich Änderungen


Südliches und Östliches Afrika, so günstig wie nie!

Die Tour ist zu unserem „Africa Travel - 2=1 Special“ buchbar!

Bucht einen Platz auf einer der ausgewiesenen Campingtouren und Ihr erhaltet den zweiten Platz für den Mitreisenden auf der Tour kostenfrei!

Bedingungen

  • Die genannten Preise und Gebühren gelten nur bei Buchung bis 31.08.19. Preise für Buchungen ab 01.09.19 auf Anfrage.
  • Das Angebot gilt nur für die Tour gemäß Reiseverlauf und nur bei Buchung von zwei zusammenreisenden Personen in einem Zelt! Einzelplätze sind nicht buchbar.
  • Flüge ab/bis Deutschland/Österreich/Schweiz, alle nicht eingeschlossenen Leistungen wie Local Payment, evtl. Transfers, optionale Aktivitäten und weitere Übernachtungen müssen immer für beide Personen bezahlt werden und sind nicht im Preis enthalten oder zum Special buchbar.
  • Nach Buchung ist keine (Namens-)Änderung mehr möglich.
  • Das Special ist gültig bis auf Widerruf.
merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Tom Thiele +49-(0)30-27594108 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.