Magische Masai Mara

4 Tage ab / bis Nairobi
ab € 1.493,00

Lassen Sie sich von den endlosen Weiten der Savannenlandschaft und der vielfältigen Tierwelt eines der schönsten Wildreservate der Erde verzaubern. Die Masai Mara ist eines der großen Tierparadiese und ein wahres El Dorado für Naturliebhaber.

1. Tag (MA)

Nairobi - Masai Mara (250 km)

Sie werden von einem Mitarbeiter unserer Partneragentur in Ihrem Stadthotel in Empfang genommen. Die erste Etappe führt Sie durch das malerische Rift Valley zur sagenhaften Masai Mara. Am Nachmittag starten Sie zu einer ersten Safari durch das offene, hügelige Grasland, um das reichlich vorhandene Savannenwild, aber auch die berühmten Raubkatzen zu beobachten.

Kichwa Tembo Camp o.ä.

2. - 3. Tag (2xFMA)

Masai Mara

Das Schutzgebiet ist Schauplatz der jährlich stattfindenden Migration, der Great Migration, wenn große Herden von Gnus und Zebras den Mara River überqueren und sich zwischen September und November in der Masai Mara bewegen. Auf Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag der beiden Tage erleben Sie die schier endlose Weite der Savannenlandschaft und ihre einzigartige Tierwelt hautnah. Begeben Sie sich auf Entdeckunsgreise durch eines der tierreichsten Reservate Kenias und halten Sie Ausschau nach Elefanten, Löwen, Leoparden, Geparden und den zahlreichen Antilopen, die im Park beheimatet sind. Aber natürlich auch nach Hippos und Krokodilen, die sich im Mara River tummeln. Frühmorgens können Sie stattdessen an einer Heißluftballon-Safari teilnehmen (optional).

Kichwa Tembo Camp o.ä.

4. Tag (F)

Masai Mara - Nairobi (250 km)

Nach dem Frühstück führt Sie der Weg zurück nach Nairobi, wo Ihre Safari am Flughafen oder am Stadthotel endet.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Julia Dehren +49-(0)211-3885740 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken