kostenfrei Stornieren
©Tourism Western Australia

Die South West Edge: Strände, Wein und Abenteuer

17-tägige Selbstfahrerreise ab und bis Perth inkl. Flüge ab / bis Deutschland
ab 3.299,- EUR pro Person*

Auf dieser Selbstfahrerreise durch den Südwesten Australiens tauchst Du täglich in eine neue Welt ein: Von den Weiten des Outbacks, Australiens größter Welle und Kängurus beim Sonnenbaden an schneeweißen Stränden bis hin zu türkisblauen Felsenpools, üppigen Eukalyptuswäldern mit uralten Baumriesen und einem Paradies für Feinschmecker.


Höhepunkte der Reise

  • Sonnenmetropole Perth
  • Wave Rock: Die größte Welle Australiens
  • Pionierstimmung im „Wilden Westen Australiens“
  • Wildromantischer Cape Le Grand Nationalpark
  • Der pink leuchtende Lake Hillier aus der Luft
  • Baumriesen im Tal der Giganten
  • Gourmetfreuden in Margaret River
©Tourism Western Australia

Der Reiseverlauf

1. - 2. Tag

Anreise nach Perth

Willkommen in Perth, der sonnigsten Metropole Australiens. Nun heißt es erst einmal, in Ruhe ankommen. Dein Hotel im Herzen der Stadt ist perfekt gelegen, um alle Sehenswürdigkeiten bequem zu erkunden.

Rendezvous Hotel Perth Central o.ä.


3. - 4. Tag

Perth

Um in die perfekte Urlaubsstimmung zu kommen, genießt Du eine ganztägige Flusskreuzfahrt auf dem Swan River Valley mit Weinverkostung und weiteren Leckereien, während die wunderschöne Landschaft des Swan Valley an dir vorüberzieht.

Am nächsten Tag bist Du dann perfekt gestärkt, um die schillernde Stadt Perth zu erkunden. Besuche den Kings Park oder unternimm einen Ausflug nach Fremantle. Auch ein Ausflug nach Rottnest Island, Heimat der niedlichen Quokkas, lohnt sich.

Rendezvous Hotel Perth Central o.ä.


5. Tag

Perth - Hyden (330 km)

Nach Übernahme Deines Mietwagens startet Dein unvergesslicher Roadtrip, der Dich zunächst in das „Goldene Outback“ führt. Unterwegs lohnt ein Stopp in dem historischen Städtchen York und wer einen kleinen Umweg über Kulin macht, entdeckt dort den kuriosen „Tin Horse Highway“. Ziel des Tages ist Hyden, wo der spektakuläre Felsen Wave Rock sich aus dem Buschland erhebt.

Wave Rock Motel o.ä.


6. Tag

Hyden - Kalgoorlie (362 km)

Wildwest-Feeling pur! Es geht weiter ostwärts über die Stadt Coolgardie, Ursprungsort des Goldrausches in Westaustrailen, bis nach Kalgoorlie. Historische Gebäude mit viktorianischen Fassanden lassen die Stadt wie ein lebendiges Museum wirken. Sehr modern hingegen geht es in Australiens größter Goldmine zu, die Du hier besichtigen kannst.

Quality Inn Railway o.ä.


7. - 8. Tag

Kalgoorlie - Esperance (400 km)

Die nächste Etappe führt Dich über Norseman zurück an die Küste nach Esperance, dem perfekten Ausgangspunkt für die Erkundung des malerischen Cape Le Grand Nationalparks. Die schroffe Küste und die weitläufigen Strände, die so schön sind, dass sich sogar Kängurus dort sonnen, schaffen eine überwältigend schöne Landschaft. Aus der Vogelperspektive ist ein ganz besonderes Juwel zu bestaunen. Der Lake Hillier leuchtet mit seinem kräftigen Pink mit dem Blau des Meeres und den schneeweißen Stränden um die Wette. Der Rundflug, auf dem Du dieses Naturspektakel bestaunen kannst, ist bereits im Reisepreis enthalten.

Comfort Inn Bay of Isles o.ä.


9. Tag

Esperance - Bremer Bay (398 km)

Auch unterwegs von Esperance nach Bremer Bay heißt es: Der Weg ist das Ziel. Die unberührte Natur im Fitzgerald-River Nationalpark ist perfekt für Abenteurer und Wanderer. Je nach Jahreszeit steht ganz Bremer Bay im Zeichen der Meeresriesen. Jedes Jahr zwischen Januar und April findet vor der Küste Bremer Bays die größte Versammlung von Orcas der südlichen Hemisphäre statt. Südliche Glattwale lassen sich zwischen Juli und November sogar vom Strand aus beobachten.

Bremer Bay Resort o.ä.


10. - 11. Tag (1xF)

BremerBay - Albany (196 km)

Eine der höchsten Erhebungen Westaustraliens befindet sich in der Stirling Range nördlich von Albany, die mit 600 Mio. Jahren zu den ältesten Gebirgen der Erde zählt. Stark verwitterte, bizarr geformte Quarze ragen hier über 1.000 m in die Höhe. Der Tondirrup Nationalpark wartet mit spektakulären Felsformationen, wie „The Gap“ oder der „Natural Bridge“ auf.

The Beach House at Bay Side o.ä.


12. Tag (F)

Albany - Pemberton (240 km)

Auf der Weiterfahrt entlang der Südküste solltest Du Deine Badesachen griffbereit haben, denn Greens Pool ist wahrscheinlich einer der schönsten Naturpools, die Mutter Natur geschaffen hat. Beim Anblick der türkisleuchtenden und von riesigen Granitfelsen eingerahmten Bucht, wirst Du einem erfrischenden Bad nicht widerstehen können. Nur eine kurze Fahrt entfernt geht es in die Höhe: Bei Walpole kannst Du durch die üppig grünen Wipfel der uralten Baumriesen im Tal der Giganten spazieren.

RAC Karri Valley Resort o.ä.


13. - 14. Tag

Pemberton - Margaret River (190 km)

Surfer Paradies, Spitzen-Weingüter und Mekka für Gourmets, eingebettet in eine einzigartige Küstenlandschaft: Das ist die Margaret River Region. Stille Buchten mit traumhaften Stränden wechseln sich mit wild- zerklüfteten Küstenstrecken ab. Grüne Wälder laden zu Wanderungen ein und in mystischen Höhlensystemen erwacht die uralte Kultur der Ureinwohner zu neuem Leben. Einen Einblick in die Tradition der Aborigines und deren Verbundenheit mit der Natur erhältst Du auf einer Tour, die bereits im Reisepreis enthalten ist.

Margarets Beach Resort o.ä.


15. Tag

Margaret River - Perth (275 km)

Beginne den Tag mit einem Spaziergang an einem der wunderschönen Strände der Region und beobachten Sie die vielen Surfer, die sich in der Brandung tummeln. Die letzte Etappe führt Dich zurück zu Deinem Ausgangspunkt Perth. Unmittelbar vor Perth, solltest Du der charmanten Hafenstadt Fremantle, mit ihrem bunten Mix aus Kunst, Kultur und Lebensfreude, einen Besuch abstatten. Wer vom Strand nicht genug bekommen kann, lässt den letzten Tag Down Under an einem der zahlreichen Stadtstrände, wie z.B. dem schönen Cottesloe Beach ausklingen.

Rendezvous Hotel Perth Central o.ä.


16. -17. Tag

Rückreise

Zeit, Abschied von Westaustralien zu nehmen und den Heimflug anzutreten.

©Tourism Western Australia

Leistungen und Hinweise

Inklusivleistungen

  • Flüge mit einer renommierten Airline nach Perth ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Flugsteuern und Gebühren (Stand 07/21)
    12 Miettage PKW der Gruppe CDAR von Europcar mit Zusatzversicherung (Ausschluss des Selbstbehalts, Ausnahmen siehe hier)
  • Programm und Verpflegung gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • 14 Übernachtungen in Unterkünften der einfachen und der gehobenen Mittelklasse
  • Geführter Stadtrundgang in Perth
  • 15-minütiger Helikopter Rundflug über Lake Hillier
  • 1,5-stündige Tour „Koomal Dreaming“
  • Unbegrenzter Eintritt in alle teilnehmenden Nationalparks mit dem Western Australia Holiday Parks Pass

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Benzin sowie Zusatzkosten der Fahrzeugmiete (Kaution in Höhe von AUD 100 Kreditkartengebühr für alle vor Ort zu leistenden Zahlungen (Mastercard und Visa 2%), Zusatzausrüstung, Gebühren im Schadensfall und Feiertagszuschläge
  • Optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben.
  • Weitere Verpflegung und Getränke
  • Nicht über den WA Holiday Park Pass abgedeckte Nationalparkgebühren und weitere Eintrittsgelder
  • Trinkgelder
  • Visa

Jetzt anfragen!


Abfahrtstermine:

Täglich auf Anfrage


Hinweis:

Das Mindestalter für die Anmietung des Fahrzeuges liegt bei 21 Jahre, der Fahrer muss mindestens ein Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheins sein, ein internationaler Führerschein in englischer Sprache ist vonnöten.

Weitere Informationen zur Fahrzeugmiete erhältst Du mit Deinem ausführlichen Angebot. Die ausführlichen Mietbedingungen findest Du hier.

Gültig ab sofort für Reisen im Zeitraum 01.04. - 30.04.2023

Vorbehaltlich Änderungen

ab EUR 3.299,- pro Person*

*gültig für zwei Personen im DZ

Nichts mehr verpassen und 150,00 € Reiseguthaben sichern!*

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie:

  • Exklusive Reiseangebote
  • Spannende Reiseberichte
  • Insider Tipps
  • … und vieles mehr!

* Nach dem Klicken auf den Button „Jetzt anmelden“ erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Sobald Sie diesen angeklickt haben, erhalten Sie die Informationen zum Gutschein.