©
©

Tropischer Norden, Rotes Herz

16 Tage Mietwagenrundreise ab / bis Deutschland
ab € 3.499,00 pro Person

Erleben Sie einen Roadtrip der ganz besonderen Art und kombinieren Sie die üppige Tier- und Pflanzenwelt des tropischen Nordens mit den Ikonen des Landes im wüstenhaften Zentrum Australiens. Eine Stippvisite abseits der geteerten Routen führt Sie noch tiefer in das Rote Zentrum und ist nur einer der Höhepunkte dieser Reise.

1. - 2. Tag

Flug nach Darwin

Sie fliegen Singapore Airlines via Singapur nach Darwin, wo Sie am Nachmittag des zweiten Tages ankommen. Lassen Sie den Tag bei einem Spaziergang entlang der Esplanade ausklingen oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt in den einmalig schönen Sonnenuntergang (optional).

Oaks Elan Darwin o.ä.

3. Tag

Darwin - Litchfield Nationalpark (120 km)

Am Morgen übernehmen Sie Ihren Mietwagen und starten Ihren Road Trip mit der Fahrt in den Litchfield Nationalpark. Dieser wunderschöne Park liegt nur eine relativ kurze Fahrt von Darwin entfernt, so haben Sie nahezu den ganzen Tag Zeit, um die riesigen Termitenhügel zu bestaunen, Wanderungen zu unternehmen oder in einem der vielen Pools unter Wasserfällen zu baden (Baden saisonal).

Litchfield Motel o.ä.

4. - 5. Tag

Litchfield Nationalpark - Kakadu Nationalpark (280 km)

Der Kakadu Nationalpark trägt aufgrund seiner landschaftlichen und kulturellen Schätze ganz zu Recht den Titel Weltnatur- und Weltkulturerbe. Für aktivere Besucher bieten sich eine Vielzahl von Wanderungen an, häufig enden diese an versteckten Wasserfällen,  die in kristallklare Pools stürzen. Je nach Saison können Sie in vielen dieser Pools ein erfrischendes Bad nehmen. Etwas entspannter geht es auf einer Bootsfahrt zu, auf der Sie neben zahlreichen Vogelarten mit etwas Glück auch die berühmten, riesigen Salzwasserkrokodile oder Büffel und Wildpferde beobachten können. Auf gar keinen Fall sollten Sie sich die faszinierenden Felsmalereien entgehen lassen, die hier im Park zu finden sind. Wir empfehlen einen geführten Allradausflug ins benachbarte Arnhemland (optional).

Anbinik Kakadu Resort o.ä.

6. Tag

Kakadu Nationalpark - Nitmiluk Nationalpark (330 km)

Die mächtigen Schluchten der Nitmiluk Gorge lassen sich gemütlich auf einer Bootstour oder alternativ auch mit dem Kajak erkunden (beides optional). Wir empfehlen die frühen Morgenstunden, in denen das Licht der aufgehenden Sonne für ein beeindruckendes Farbspiel sorgt, zur Erkundung der Gorge.

Nitmiluk Chalets o.ä.

7. Tag (F)

Nitmiluk Nationalpark - Tennant Creek (703 km)

Der Stuart Highway führt Sie in Richtung Süden, entlang der Route, auf der es dem Pionier John McDouall Stuart erstmals gelang, Australien durch das Zentrum hindurch komplett zu durchqueren. Sehen Sie, wie sich die Landschaft langsam vom tropischen Grün des Nordens in das typische rot verfärbt, was für das Herz Australien sinnbildlich ist.

Bluestone Motor Inn o.ä.

8. Tag (F)

Tennant Creek - Alice Springs (509 km)

Sie fahren weiter nach Süden bis nach Alice Springs. Machen Sie unterwegs Halt bei den riesigen Granitkugeln der Felsformation Karlu Karlu (Devils Marbles).

DoubleTree by Hilton Alice Springs o.ä.

9. - 10. Tag (F)

Alice Springs - Uluru (445 km)

Der Uluru ist sicherlich eines der bekanntesten Wahrzeichen Australiens. Erleben Sie das einmalige Farbspektakel bei Sonnenuntergang und besuchen Sie im Anschluss die Lichtinstallation Field of Light, die nach Einbruch der Dunkelheit erleuchtet (optional). Besuchen Sie auch die nahe gelegenen Felsen Kata Tjuta und unternehmen Sie eine Wanderung. Unser Tipp: Buchen Sie eine Tour mit einem Aborigine Guide, der Ihnen einen kleinen Einblick in die faszinierende Kultur und die Bedeutung der heiligen Stätten für die Ureinwohner gibt (optional).

Voyages Desert Gardens o.ä.

11. Tag

Uluru - Kings Canyon (304 km)

Ihre heutige Etappe führt Sie in den Watarrka Nationalpark zum Kings Canyon, der zu spektakulären Wanderungen, auf denen Sie versteckte Oasen und tiefe Schluchten entdecken können, einlädt.

Kings Canyon Resort o.ä.

12. Tag (F)

Kings Canyon - Glen Helen Lodge (225 km)

Auf dem Weg zur Glen Helen Lodge wird sich heute Ihr Allradfahrzeug bewähren. Sie verlassen die geteerten Straßen und fahren in die West MacDonnell Ranges, zur ehemaligen Farm Glen Helen. Von hier aus können Sie Wasserlöcher und Schluchten erkunden – am besten auf einer der zahlreichen Wanderwege. Einige Wasserlöcher locken mit einem erfrischenden Bad im klaren Wasser.

Glen Helen Lodge o.ä.

13. Tag

Glen Helen Lodge - Alice Springs (135 km)

Der Weg ist das Ziel! Unterbrechen Sie Ihre Rückfahrt nach Alice Springs beispielsweise am Stanley Chasm und der Simpsons Gap. Die WunderschöneBergkette liefert zahlreiche landschaftliche Höhepunkte.

DoubleTree by Hilton Alice Springs o.ä.

14. Tag

Alice Springs - Darwin

Bis zu Ihrem Abflug am späten Nachmittag, haben Sie noch die Möglichkeit, die kleine Outbackstadt zu genießen. Ihr Mietfahrzeug geben Sie am Flughafen ab.

Oaks Elan Darwin o.ä.

15. - 16. Tag

Darwin - Singapur - Frankfurt

Nach einem letzten Bummel durch Darwin endet Ihr Australienabenteuer und Sie fliegen wieder via Singapur nach Frankfurt, wo Sie am frühen Morgen des 16. Tages landen.


Eingeschlossene Leistungen

Singapore Airlines Flug Frankfurt - Singapur - Darwin / Alice Springs - Darwin (operated by Virgin Australia) / Darwin - Singapur - Frankfurt (Economy Class), Flugsteuern und Gebühren (Stand 12/18), 12 Miettage FFAR 4WD von Europcar mit Zusatzversicherung (AUD 1.100 Selbstbehalt Ausnahmen siehe hier), 13 Übernachtungen in Australien in Hotels, Motels und Lodges der Mittelklasse, Programm und Verpflegung gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

Nicht eingeschlossene Leistungen

Optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben, Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder, Flughafentransfers, Trinkgelder, Benzin sowie Zusatzkosten der Fahrzeugmiete, Visa

Mindestteilnehmerzahl

2

Abfahrtstermine

Täglich außer Freitags

Vorbehaltlich Änderungen



merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Mark Jadasch +49-(0)2361 9046580 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.