Australien - Zugreisen

Zugreisen in Australien

Bequem und komfortabel durch Down Under
Reisen Sie gemütlich durch Down Under, genießen Sie dabei leckere Mahlzeiten und sehen Sie verschiedene Landschaften an sich vorbeiziehen - auf einer Zugreise durch Australien!

The Overland

Die etwa 820 km lange Fahrt mit dem Overland-Zug beginnt in Melbourne an der Southern Cross Station. Die Abfahrt des Zuges ist am Morgen, die Ankunft in Adelaide am Spätnachmittag. Unterwegs entdeckt man während der Zugfahrt bei Tag eine Vielzahl an Landschaften, von schroffem Buschland bis hin zu grünen Feldern. Bei Buchung der Red Premium Klasse sind alle Mahlzeiten und Getränke während der abwechslungsreichen Zugfahrt durch Australien inbegriffen: Dazu gehören ein kontinentales Frühstück, ein leckeres Drei-Gänge-Mittagessen sowie zum Nachmittag Kuchen, Kaffee und Tee.

The Ghan

Die rund 1.550 km weite Fahrt mit dem Ghan-Zug beginnt in Adelaide, die Abfahrt des Zuges ist zur Mittagszeit. Nach Bezug der eigenen Kabine gibt es ein leckeres Mittagessen im Speisewagen, genannt Queen Adelaide Restaurant, während draußen tiefgrüne Weideflächen vorbeiziehen. Zum Essen werden passende Weine gereicht, alle Mahlzeiten und Getränke sind im Reisepreis enthalten, egal ob Platinum oder Gold Service gebucht wurde. 

Aus dem Fenster sind die grandiosen Landschaften Südaustraliens zu beobachten, gefolgt von felsigem Busch und den Flinders Ranges in der Ferne. Am Nachmittag genießen Sie Tee im Lounge-Wagen und kommen mit anderen Reisenden ins Gespräch. Es ist sehr interessant zu erfahren, woher aus der Welt die Mitreisenden stammen. 

Am Abend wird im Queen Adelaide Restaurant ein Drei-Gänge-Menü mit australischen Spezialitäten serviert, die Auswahl an Weinen ist hervorragend. Den Rest des Abends können Sie in der Lounge verbringen, bevor Sie das Bett in Ihrem privaten Abteil aufsuchen. 

Am nächsten Morgen genießen Sie den Sonnenaufgang im Outback aus Ihrem Abteilfenster. Anschließend ist es Zeit für Brunch im Speisewagen: Hier wird ein reichhaltiges Frühstück mit verschiedenen Kaffeesorten angeboten. Während draußen die rote Outbacklandschaft des Northern Territory vorbeizieht, erreicht der Ghan am frühen Nachmittag Alice Springs, wo die erste Etappe der erlebnisreichen Zugfahrt endet. 

Wer den Ghan in Alice Springs verlässt, hat die Möglichkeit, die Gegend um den Uluru zu erkunden, der Ayers Rock ist circa 460 km von Alice Springs entfernt. Wer noch weiter mit dem Zug fahren möchte, kann die Reise mit dem Ghan am frühen Abend ab Alice Springs fortsetzen. Nach weiteren 1.420 km, leckeren Mahlzeiten und einer Nacht an Bord des Zuges, erreichen Sie am Spätnachmittag des nächsten Tages die Stadt Darwin.

The Indian Pacific

Mit dem Indian Pacific-Zug reist man über 4.350 km quer durch Australien, von Sydney über Adelaide bis nach Perth. Die Zugfahrt beginnt nachmittags in Sydney, Adelaide wird am nächsten Tag ebenfalls gegen Nachmittag erreicht. Nach einem Aufenthalt wird die Fahrt am Abend fortgesetzt und der Indian Pacific kommt nach weiteren zwei Tage nachmittags in Perth an. 

Kurz hinter Sydney werden die Blue Mountains passiert, rund um Adelaide fährt der Zug durch grünes Weideland und Weinanbaugebiete. Anschließend geht die Fahrt durch die rote Nullarbor-Wüste und über die längste gerade Bahnstrecke der Welt: 478 km nur geradeaus. Es folgen die weiten Felder Westaustraliens. 

Nachdem die Fahrt in Sydney begonnen und die private Kabine bezogen wurde, kann man es sich gemütlich machen und die am Fenster vorbeiziehende Landschaft genießen. Alternativ begeben Sie sich in die Outback Explorer Lounge: Hier trifft man sich zu einem Willkommens-Getränk mit anderen Fahrgästen!

Am Abend wird im Speisewagen, Queen Adelaide Restaurant genannt, ein leckeres, australisches Menü serviert. Dieses wird durch Weine, Bier und alkoholfreie Getränke, welche im Reisepreis inklusive sind, ergänzt. Zu späterer Stunde besteht die Möglichkeit, in der Lounge ein paar Drinks einzunehmen. 

Nach der Nacht in Ihrem eigenen Abteil, erwachen Sie bei einem unglaublichen Sonnenaufgang im Outback. Am Morgen begeben Sie sich in das Queen Adelaide Restaurant zum ausgiebigen Frühstück, welches aus einer umfangreichen Speisekarte ausgewählt werden kann. Zur Mittagszeit wird wiederum ein köstliches Essen gereicht. Nach einer Exkursion in Adelaide verbringen Sie die nächste Nacht wieder im Privatabteil des Zuges. 

Am nächsten Tag fährt der Zug durch die endlosen Weiten der Nullarbor-Wüste und im Queen Adelaide Restaurant werden während des Tages wieder leckere Speisen serviert. Nach der letzten Nacht im Indian Pacific genießen Sie ein weiteres Frühstück und das letzte Mittagessen im Zug, bevor dieser Perth erreicht. 

Alle genannten Zugreisen in Australien können auch in die jeweilige Gegenrichtung unternommen werden.

weiterlesen
merken teilen
Länderinfosmehr über Australien erfahren

Mühelos zur individuellen Fernreise

Kamila Pasko +49-(0)40-65056660 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
weitere Vorteile entdecken