Traumzeit Australien

23 Tage ab Melbourne bis Sydney
ab € 7.762,00

Diese deutschsprachige Rundreise hat einen besonderen Schwerpunkt in Australiens Northern Territory und verbindet mit einer Fahrt im Wüstenzug ´The Ghan´ das Rote Zentrum mit dem tropischen Top End. Abgerundet wird die Reise mit den Höhepunkten Südaustraliens sowie dem Naturwunder Great Barrier Reef.

1. - 2. Tag (1xA, 1xF)

Melbourne

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Am späten Nachmittag begrüßt Sie Ihre Reiseleitung und Sie unternehmen einen kurzen Spaziergang über den Yarra River zum Abendessen in einem Restaurant am Flussufer. Am zweiten Tag lernen Sie auf einer Stadtrundfahrt Australiens zweitgrößte Stadt mit ihren viktorianischen Häuserzeilen und Parks kennen. Sie sehen u.a. die Queen Victoria Markets, die Fitzroy Gardens mit Captain Cook’s Cottage, die historische Flinders Street Station, den Federation Square, die Formel 1 Rennstrecke, den Shrine of Remembrance und den Botanischen Garten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

The Savoy Hotel on Little Collins o.ä.

3. Tag (FA)

Melbourne - Warrnambool (359 km)

Ihre Fahrt führt Sie entlang der Great Ocean Road, einer der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt. Im Port Campbell Nationalpark erwarten Sie bizarre Felsformationen, wie z.B. die „Zwölf Apostel”, Loch Ard Gorge oder die Überreste der London Bridge, die in Tausenden von Jahren von Wind und Meer aus dem Sandstein geformt wurden. Tagesziel ist der Küstenort Warrnambool.

Quality Suites Deep Blue o.ä.

4. Tag (FA)

Warrnambool - Naracoorte (292 km)

Im Tower Hill State Game Reserve besuchen Sie heute Morgen Worn Gundidj. Sie erhalten Einblicke in Flora und Fauna sowie in den örtlichen Vulkanismus aus Sicht der indigenen Bevölkerung. Mit etwas Glück sehen Sie hier auch freilebende Koalas. In Mt. Gambier besuchen Sie den Blue Lake, der bekannt für seine Farbwechsel ist. Auf einem renommierten Weingut in der Coonawarra Weinbauregion probieren Sie die exzellenten Weine. Nach Ankunft in Naracoorte erwartet Sie eine Führung durch das Tropfsteinhöhlen-System der Naracoorte Cave.

William Macintosh Motor Lodge o.ä.

5. - 6. Tag (1xFA, 1xMA)

Naracoorte - Kangaroo Island (518 km)

Sie setzen heute mit der Fähre nach Kangaroo Island über. Die Insel wird wegen ihrer vielfältigen Tierwelt auch als „Zoo ohne Zäune” bezeichnet und davon können Sie sich am folgenden Tag auf einer Rundfahrt überzeugen. Sie besuchen den Flinders Chase Nationalpark mit Cape du Couedic, Admirals Arch sowie die spektakuläre Felsformation der Remarkable Rocks. Sie können Kängurus, Emus und mit etwas Glück sogar Koalas sehen. Nach dem Mittagessen treffen Sie an der Seal Bay einen Ranger, mit dem Sie eine Seelöwenkolonie besuchen.

Seafront Hotel o.ä.

7. Tag (F)

Kangaroo Island - Adelaide (271 km)

Am Morgen begeben Sie sich auf den Rückweg zum Festland und können gegen Mittag bei einem Aufenthalt im Strandvorort Glenelg entspannen. Am Nachmittag stellt sich Ihnen Adelaide mit stilvollen alten Gebäuden, Kirchen und Parks auf einer Orientierungstour vor. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Adabco Boutique Hotel o.ä.

8. Tag (F)

Adelaide

Im Rahmen einer Führung besuchen Sie am Morgen den Botanischen Garten und die beeindruckenden Central Markets. Anschließend können Sie die „City of Churches“ auf eigene Faust erkunden.

Adabco Boutique Hotel o.ä.

9. Tag (F)

Adelaide - Alice Springs

Morgens werden Sie für Ihren Weiterflug nach Alice Springs zum Flughafen gebracht (Flug nicht inkl.). Nachmittags genießen Sie vom Anzac Hill einen Panoramablick auf die Stadt und besuchen die historische Telegrafenstation sowie den preisgekrönten Alice Springs Desert Park. Sie erkunden die einzigartige Tierwelt des zentralaustralischen Outbacks und erfahren bei einer Führung Faszinierendes über die Nahrungssuche und Medizin der Aborigines.

Crown Plaza Alice Springs Lasseters o.ä.

10. Tag (F)

Alice Springs - Uluru (446 km)

Durch die rotbraune Steppenlandschaft fahren Sie heute weiter zum Ayers Rock Resort. Nachmittags erwartet Sie eine Tour entlang der Basis des Uluru, auf der Sie Wasserlöcher und Grotten mit Felsmalereien sehen. Wer mag, kann den Felsberg entlang des ausgewiesenen Weges ganz umwandern. Im Anschluss besuchen Sie das Kulturzentrum im Nationalpark. Genießen Sie das Farbenspiel am Uluru bei Sonnenuntergang stilvoll bei einem Glas Sekt, bevor Sie mit einem Gourmet-Barbecue (optional) direkt im Nationalpark verwöhnt werden und anschließend den südlichen Sternenhimmel erklärt bekommen.

Voyages Desert Gardens Hotel o.ä.

11. Tag (FA)

Uluru - Watarrka Nationalpark (406 km)

Bei dem ebenso faszinierenden Sonnenaufgang am Morgen wird der Monolith langsam wieder in Farbe getaucht. Nach dem Frühstück im Hotelrestaurant besuchen Sie die Felsformation Kata Tjuta und wandern an den riesigen Felsdomen der Walpa Gorge vorbei. Nachmittags führt die Weiterfahrt in den Watarrka Nationalpark, wo Sie abhängig von Wetter und Jahreszeit vielleicht noch die George Gill Ranges im Licht des Sonnenuntergangs erleben können.

Kings Canyon Resort o.ä.

12. Tag (FA)

Watarrka Nationalpark - Ghan (475 km)

Frühmorgens bietet eine Rundwanderung am oberen Rande des Kings Canyons herrliche Aussichten auf faszinierende Felslandschaften. Alternativ führt ein bequemer Spaziergang den Canyonboden entlang. Nach einem Aufenthalt auf der Kings Creek Station reisen Sie zurück nach Alice Springs. Hier besteigen Sie den legendären Ghan, der Sie auf einer nostalgischen Zugfahrt über Katherine nach Darwin bringt.

Ghan, Goldklasse

13. Tag (FM)

Ghan - Darwin

Nach dem Frühstück im Zugrestaurant erreichen Sie Katherine. Im Nitmiluk Nationalpark steht eine Bootsfahrt durch eine der Schluchten des Katherine River auf dem Programm. Nachmittags führt die Zugfahrt weiter von Katherine nach Darwin.

Vibe Waterfront Hotel o.ä.

14. - 15. Tag (2xFA)

Darwin - Kakadu Nationalpark (254 km)

Am Morgen steht eine kurze Orientierungsfahrt durch die tropische Stadt auf dem Programm, bevor Sie in die Wildnis des Kakadu Nationalparks fahren. In Ubirr bekommen Sie uralte Felszeichnungen erklärt und genießen die fantastische Aussicht über die Schwemmebene. Am nächsten Tag bestaunen Sie in Nourlangie weitere Felsmalereien der Ureinwohner. Im Bowali Besucherzentrum informiert eine Ausstellung über die hiesige Flora und Fauna. Nachmittags erwartet Sie eine abenteuerliche Bootsafari auf dem Yellow Water Billabong, bei der Sie die artenreiche Vogelwelt und wahrscheinlich auch Salzwasserkrokodile beobachten.

Mercure Kakadu Crocodile Hotel o.ä.

16. Tag (FA)

Kakadu Nationalpark - Darwin (456 km)

Die Rückfahrt nach Darwin führt Sie über den Litchfield Nationalpark, der bekannt ist für seinen Monsunregenwald, malerische Wasserfälle und riesige Termitenhügel. In Darwin erwartet Sie ein Abendessen im Wharf One Restaurant direkt am Hafen.

Vibe Waterfront Hotel o.ä.

17. Tag (F)

Darwin - Cairns

Bis zum Weiterflug nach Cairns am späten Nachmittag steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung (Flug nicht inkl.).

Novotel Cairns Oasis Resort o.ä.

18. Tag (FM)

Great Barrier Reef

Auf einer ganztägigen Kreuzfahrt entdecken Sie das Great Barrier Reef. Am Moore Reef erleben Sie die tropische Unterwasserwelt mit bunten Fischen und Korallen hautnah beim Schnorcheln und Schwimmen. Sie können die Unterwassergärten auch trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot oder einem Unterwasser-Beobachtungsboot bestaunen. Ein Mittagsbuffet mit Meeresfrüchten ist eingeschlossen.

Novotel Cairns Oasis Resort o.ä.

19. Tag (FA)

Cairns

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Alternativ können verschiedene optionale Ausflüge unternommen werden. Besuchen Sie zum Beispiel das Hinterland von Cairns. Mit dem Kuranda Train geht es zum Bergdorf Kuranda und anschließend mit der Skyrail-Gondelbahn über den Baumwipfeln des Regenwaldes wieder talwärts. Oder unternehmen Sie eine Exkursion mit dem Allradbus zum Cape Tribulation und Daintree Nationalpark. Am Abend erwartet Sie ein gemeinsames Abendessen im Ochre Restaurant direkt an der Uferpromenade.

Novotel Cairns Oasis Resort o.ä.

20. - 21. Tag (2xF, 1xM)

Cairns - Sydney

Nach Ihrer Ankunft in Sydney (Flug nicht inkl.) erfolgt der Hoteltransfer und Sie können den restlichen Tag frei gestalten. Am folgenden Tag lernen Sie die Höhepunkte Sydneys auf einer Stadtrundfahrt kennen. Sie besuchen u.a. den legendären Bondi Beach. Wetterabhängig haben Sie hier Gelegenheit zu einem begleiteten Spaziergang mit spektakulärer Aussicht auf die Küste und den Pazifik. Im Anschluss erwartet Sie eine Bootsfahrt mit Mittagessen im malerischen Naturhafen von Sydney. Ein weiterer Höhepunkt des Tages ist die Führung durch das berühmte Opernhaus. Den restlichen Nachmittag können Sie im historischen Stadtteil „The Rocks“ verbringen.

Rydges World Square Hotel o.ä.

22. Tag (FA)

Blue Mountains (214 km)

Erleben Sie die spektakulären Blue Mountains im Hinterland von Sydney auf einem Tagesausflug. Sie besuchen u.a. die Ortschaften Leura und Katoomba und sehen die berühmte Felsformation der Three Sisters. Vom Echo Point und am Govett’s Leap Lookout bieten sich Ihnen herrliche Aussichten auf die bläulich schimmernden Eukalyptus-Wälder. Zurück in Sydney genießen Sie das Abendessen im Drehrestaurant des Sydney Tower mit fantastischer Aussicht auf das abendliche Lichtermeer der Stadt.

Rydges World Square Hotel o.ä.

23. Tag (F)

Sydney

Genießen Sie die freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Mark Jadasch +49-(0)2361 9046580 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.