Ultimatives Westaustralien

14 Tage ab / bis Perth
ab € 3.684,00

Nicht nur die bekannten Höhepunkte Westaustraliens erwarten Sie auf dieser Reise, sondern auch verborgene Schätze. Freuen Sie sich auf den bekannten Wave Rock und die Pinnacles, das Valley of the Giants, den Great Ocean Drive, die Delfine von Monkey Mia und vieles mehr!

Reiseverlauf

1. Tag

Ankunft in Perth

Nach Ihrer individuellen Anreise begrüßt Sie Ihre Reiseleitung um 18:00 Uhr mit einem Willkommensgetränk.

Hotel Miss Maud o.ä.

2. Tag (F)

Perth - Pemberton (323 km)

An diesem Tag erwartet Sie eine köstliche Weinprobe in der Weinregion von Margaret River. Ihr nächster Stopp vor Pemberton ist Cape Leeuwin.

Pemberton Hotel o.ä.

3. Tag (F)

Pemberton - Albany (239 km)

Durch riesige Wald- und Nationalparkgebiete geht es ins Tal der Giganten. Auf dem „Tree Top Walk“ bestaunen Sie aus der Vogelperspektive die gewaltigen Bäume. Am Abend erreichen Sie Albany.

Country Comfort Amity Motel o.ä.

4. Tag (FA)

Albany - Hyden (379 km)

Am Morgen besichtigen Sie Albany und erkunden anschließend die Felsformationen der Natural Bridge und The Gap im Torndirrup Nationalpark. Die Weiterreise führt durch die Stirling Range nach Hyden.

Wave Rock Motel o.ä.

5. - 6. Tag (2xF)

Hyden - Esperance (383 km)

Am Morgen besichtigen Sie den berühmten Wave Rock, bevor Sie nach Esperance fahren. Via Pink Lake fahren Sie entlang des faszinierenden Great Ocean Drive. Am nächsten Tag besuchen Sie den wunderschönen Cape le Grand Nationalpark, wo der blendend weiße Strand mit dem türkisen Meer um die Wette leuchtet.

Hospitality Inn o.ä.

7. Tag (F)

Esperance - Kalgoorlie (391 km)

In Kalgoorlie angekommen, besuchen Sie das Goldmuseum, das in einem ehemaligen Bohrturm eingerichtet wurde. Sie haben etwas Zeit, um die Goldgräberatmosphäre entlang der Hannan Street zu genießen.

Hospitality Inn o.ä.

8. Tag (F)

Kalgoorlie - Leonora (236 km)

Am Morgen können Sie die „Superpit“, die größte Goldmine Australiens, bestaunen, bevor Sie auf dem Mt. Charlotte einiges über die Lebensbedingungen der Pioniere am Ende des 19. Jahrhunderts erfahren. Am meist trockenen Salzsee Lake Ballard erwartet Sie ein interessanter Skulpturenpark.

Leonora Lodge o.ä.

9. Tag (F)

Leonora - Geraldton (772 km)

Erstaunliche Felsformationen wie die „London Bridge“ nahe der Outback Siedlung Sandstone verzaubern die raue Landschaft in spektakuläre Fotomotive.

Hospitality Inn o.ä.

10. Tag (F)

Geraldton - Monkey Mia (431 km)

Nach dem Besuch der St. Francis Xavier Kathedrale fahren Sie ins Gebiet des Weltnaturerbes Shark Bay und im Anschluss nach Hamelin Pool mit seinen einzigartigen Stromatolithen. Nachmittags erfreuen Sie sich an einer Katamaranfahrt in Monkey Mia.

Monkey Mia Dolphin Resort o.ä.

11. Tag (F)

Monkey Mia - Kalbarri (400 km)

Morgens beobachten Sie eine Delfinfütterung aus nächster Nähe. Hawks Head, ein Aussichtspunkt im Kalbarri Nationalpark, bietet Ihnen später einen schönen Blick hinunter in die Murchison Gorge.

Kalbarri Edge Resort o.ä.

12. Tag (FA)

Kalbarri - Cervantes (377 km)

Die schroffen Küstenformationen im Kalbarri Nationalpark sind von beeindruckender Schönheit. Sie reisen über Geraldton entlang der Küste nach Cervantes.

Cervantes Edge Resort o.ä.

13. Tag (F)

Cervantes - Perth (197 km)

Im Licht der Morgendämmerung bieten sich hervorragende Fotomotive der bizarren Kalksteinsäulen, Pinnacles genannt. Natur pur, Stille, die man hören kann, bevor Sie nach Perth fahren.

Hotel Miss Maud o.ä.

14. Tag

Abreise aus Perth

Individuelle Abreise aus Perth.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Sabine Steinhauf +49-(0)341-9839471 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken

für Rundreisen - Australien