Einladender Südwesten 12 Tage

12 Tage ab / bis Perth
ab € 925,00

Der Südwesten Australiens lockt mit unendlichen Weiten im „Goldenen Outback“, wo neben faszinierenden Felsformationen wie dem Wave Rock auch Goldgräberstädte wie Kalgoorlie ein Ziel sind. Im Gegensatz zu dieser rauen Landschaft glänzt die Küstenregion mit wunderschöner Natur, unberührten Sandstränden und dem weltbekannten Weinbaugebiet Margaret River. Erleben Sie die faszinierende Wildblüte, die im September die Region in ein buntes Blütenmeer verwandelt.

1. Tag

Perth - Hyden (330 km)

Nach Fahrzeugannahme begeben Sie sich auf die Erkundung von Australiens Südwesten. Sie fahren zuerst ins Landesinnere nach Hyden. Auf dem Weg dorthin lohnt ein Stopp in dem historischen Städtchen York. In Hyden besuchen Sie den spektakulären Wave Rock, der einer versteinerten Welle gleicht.

Wave Rock Motel o.ä.

2. Tag (F)

Hyden - Kalgoorlie (490 km)

Es geht weiter ostwärts über die ehemalige „Geisterstadt“ Coolgardie, die nach Eisenerzfunden wieder zum Leben erweckt ist, bis nach Kalgoorlie. Hier können Sie neben schönen historischen Gebäuden u.a. auch die größte offene Goldmine besuchen (optional), die jährlich über 22 t Gold abwirft.

Quality Inn Railway o.ä.

3. - 4. Tag (2xF)

Kalgoorlie - Esperance (400 km)

Die nächste Etappe führt Sie über Norseman zurück an die Küste nach Esperance. Hier haben Sie den perfekten Ausgangspunkt für die Erkundung des malerischen Cape Le Grand Nationalparks. Genießen Sie die wildromantische Mischung der schroffen Küste und der weitläufigen Strände. Entspannen Sie im schneeweißen Sand am türkisenen Wasser oder wandern Sie entlang der zahlreichen und vor allem vielfältigen Wanderwege.

Comfort Inn Bay of Isles o.ä.

5. - 6. Tag (1xF)

Esperance - Bremer Bay (400 km)

Auf der Weiterfahrt entlang der Küste lohnt ein Abstecher am Pink Lake. Ihr Tagesziel ist das Bremer Bay Resort. Von hier aus können Sie am Folgetag den Fitzgerald River Nationalpark erkunden. Aus botanischer Sicht gilt dieser Park als einer der schönsten und beeindruckendsten in Australien. Auf zahlreichen Wanderwegen können Sie diese Vielfalt hautnah erleben. Alternativ kann man von Bremer Bay aus an Walbeobachtungstouren teilnehmen und dabei Schwertwalen ganz nahe kommen.

Bremer Bay Resort o.ä.

7. - 8. Tag (1xF)

Bremer Bay - Albany (180 km)

Heute führt Sie die Fahrt weiter an der Küste entlang. Der Besuch der Stirling Range, die mit 600 Mio. Jahren zu den ältesten Gebirgen der Erde zählt, ist ein absolutes Muss. Stark verwitterte Quarze ragen bizarr über 1.000 m in die Höhe. In Albany, der ersten Siedlung in Westaustralien, empfiehlt sich eine Fahrt auf den Mt. Clarence, der einen schönen Panoramablick auf die Stadt und die Umgebung bietet. Am zweiten Tag haben Sie ausreichend Zeit in den Torndirrup Nationalpark zu fahren. Hier sehen Sie die weltberümten Felsformationen The Gap, Natural Bridge und The Blowholes.

The Beachhouse at Bayside o.ä.

9. Tag (F)

Albany - Pemberton (240 km)

Entlang der Südküste geht es über Denmark und Walpole nach Pemberton. Empfehlenswert ist ein Besuch im Tal der Giganten mit 300 bis 400 Jahre alten Baumriesen. Auf dem Tree Top Walk können Sie die beeindruckenden Bäume aus der Vogelperspektive bestaunen (optional).

Karri Valley Resort o.ä.

10. - 11. Tag (F)

Pemberton - Margaret River (190 km)

Fahren Sie weiter in das berühmte Weinbaugebiet von Margaret River. Eine Weinprobe auf einem der vielen Weingüter sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen (optional). Außerdem bietet sich hier eine Fahrt entlang der Caves Road an, die das Cape Leeuwin mit dem Cape Naturaliste verbindet.

Margarets Beach Resort o.ä.

12. Tag

Margaret River - Perth (275 km)

Beginnen Sie den Tag mit einem Spaziergang an einem der wunderschönen Strände der Region und beobachten Sie die Wellenreiter. Die letzte Etappe führt Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt Perth. Halten Sie in Fremantle, der charmanten Hafenstadt etwa 20 km südlich von Perth, bevor Sie Ihren Mietwagen abgeben.

merken teilen
Länderinfosmehr über Australien erfahren

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Freya Mohr +49-(0)40-65056660 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken