Great Ocean Road und darüber hinaus

4 Tage ab Melbourne bis Adelaide
ab € 957,00

Runden Sie Ihre Reise von Melbourne nach Adelaide auf einer der schönsten Küstenstraßen der Welt mit atemberaubenden Aussichten, typischen australischen Charakteren und kulinarischen Köstlichkeiten ab.

1. Tag (M)

Melbourne - Port Campbell (312 km)

Sie verlassen Melbourne und beginnen die Reise entlang der Great Ocean Road in Torquay an der Surf Coast. Dieser Küstenabschnitt bietet bereits zahlreiche Fotomotive, wie den bekannten Bells Beach. Werfen Sie Ihren Blick in das Landesinnere, können Sie die unglaubliche australische Tierwelt entdecken wie z.B. grasende Kängurus. Im weiteren Verlauf erreichen Sie die beeindruckenden und landschaftlich reizvollen Klippen an der Panoramastraße und sehen den „Memorial Arch“, bevor Sie zur Mittagszeit die Küstenstadt Lorne erreichen. Nach dem Mittagessen erwarten Sie auf der Weiterfahrt Koalas und farbenfrohe Vögel am Kennett River und eine Wanderung durch den kühltemperierten Regenwald des Great Otway Nationalparks. Sie fahren nun an die Schiffwrackküste. Nächster Halt ist an den „Zwölf Aposteln“, der wohl markantesten Felsformation der Region. Schließlich erreichen Sie Ihr Tagesziel Port Campbell.

Southern Ocean Villas o.ä.

2. Tag (FM)

Port Campbell - Port Fairy (90 km)

Am Morgen haben Sie die Möglichkeit, nochmal zu den „Zwölf Aposteln” zurückzukehren, um diese bei Sonnenaufgang zu erleben. Wer mag, hat Gelegenheit zu einem Helikopterrundflug (optional). Anschließend besuchen Sie die einzigartigen Felsformationen ´Loch Ard Gorge´ und “London Bridge“ sowie Bay of Islands. Im weiteren Verlauf der Reise unternehmen Sie einen Abstecher ins Landesinnere durch weites Farmland. Nach einem Mittagessen in Koriot geht es weiter in den Tower Hill Wildlife Park. Ziel für die Nacht ist das Fischerdorf Port Fairy.

Victoria Apartments o.ä.

3. Tag (FMA)

Port Fairy - Penola (220 km)

Heute liegt ein entspannter Tag vor Ihnen, der Sie nach Südaustralien bringt. Genießen Sie einen unvergesslichen Panoramablick vom Cape Nelson Leuchtturm bevor Sie durch große Kieferplantagen weiter nach Nelson fahren, wo ein Mittagessen auf Sie wartet. Dann überqueren Sie die Grenze zu Südaustralien und halten für einen Fotostopp am Blue Lake in Mount Gambier. Nach dem Besuch der Umpherston Caves fahren Sie in das schöne Städtchen Penola, wo Sie den Abend bei einem Abendessen in einem beliebten Restaurant mitten unter Einheimischen ausklingen lassen.

Alexander Cameron Suites o.ä.

4. Tag (FM)

Penola - Adelaide (416 km)

Der letzte Tag der Reise ist spannend mit vielfältigen Erlebnissen. Sie beginnen ihn mit dem Besuch der unter Welterbe stehenden Naracoorte Caves, bevor Sie sich auf die malerische Fahrt durch Farmland mit Schafen, Rindern, Weinbergen und Weizenfeldern begeben. Sie überqueren den mächtigen Murray River und fahren in die malerische Weinregion Langhorne Creek. Hier darf eine Weinprobe natürlich nicht fehlen, gefolgt von einem Mittagessen. Durch die südlichen Adelaide Hills geht es nach Strathalbyn und in das historische Dorf Hahndorf. Dieses wurde in den 1840er Jahren von deutschen Immigranten gegründet und ist heute das älteste deutsche Dorf Australiens. Letzter Halt der Reise ist Mount Lofty, von wo Sie die herrliche Aussicht auf Adelaide genießen können. Die Hauptstadt Südaustraliens erreichen Sie gegen 17:00 Uhr.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Tom Thiele +49-(0)30-27594108 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken

Nichts mehr verpassen und 150,00 € Reiseguthaben sichern!*

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie:

  • Exklusive Reiseangebote
  • Spannende Reiseberichte
  • Insider Tipps
  • … und vieles mehr!

* Nach dem Klicken auf den Button „Jetzt anmelden“ erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Sobald Sie diesen angeklickt haben, erhalten Sie die Informationen zum Gutschein.