Chile aktiv erleben

Zu Fuß, zu Pferd, mit dem Fahrrad, dem Bus oder dem eigenen Mietwagen – mit dieser Aktivreise hast Du eine abwechslungsreiche Mischung, um das längste Land der Welt zu entdecken. Abenteuerliche und einmalige Ausflüge und Wanderungen erwarten Dich in der Atacama Wüste sowie im Torres del Paine Nationalpark. Außerdem erkundest Du die Seenregion von Chile und Argentinien mit dem Mietfahrzeug im eigenen Tempo.

Natur- und Aktivreisen
Wohnmobil- & Mietwagenreisen

Highlights der Reise

  • Beeindruckende Natur & Kultur in Atacama's Wüstenlandschaft
  • Chilenische und argentinische Andenlandschaft mit Vulkanen, Seen & Wäldern
  • Trekkingabenteuer im Torres del Paine Nationalpark
  • Stippvisite in Chile's Hauptstadt Santiago
  • 20 Tage inkl. internationalem Flug
  • 17 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Private deutschsprachige Reiseleitung in Santiago & der Atacama Wüste
  • 8 Tage Mietwagen ab Temuco bis Puerto Montt
  • Verschiedene Ausflüge und Aktivitäten bereits inklusive
  • Fünf Inlandsflüge sind bereits inklusive

Chile aktiv erleben

  • 20 tägige Reise
  • Internationaler Flug inkl.
ab € 6.490,00 p. P.

Chile - dieses Land zwischen Anden und Pazifik vereint auf einer Länge von 4.300 km die trockenste Wüste der Welt, üppige Wälder in der Seenregion sowie atemberaubende Gletscher- und Fjordlandschaften in Patagonien. Bei dieser Reise kommen Naturfreunde, Abenteurer und Actionliebhaber definitiv auf ihre Kosten!

Nach einer kurzen Stippvisite in der Hauptstadt Santiago und einer Übernachtung dort geht es direkt weiter in die trockenste Wüste der Welt, die Atacama Wüste. Die nächsten drei Tage sind geprägt von beeindruckenden geologischen Fels- und Steinformationen, Salzseen und -gebirgen, uralten Flussbetten und vorinkaischen Ausgrabungsstätten. Fahre mit dem Mountainbike ins berühmte Valle de la Muerte und folge den uralten Flussbetten, die die Landschaft in rätselhafte Formen und Figuren gemeißelt haben. Wandere durch das Katarpe-Tal zum Quebrado del Diablo oder durch das Hochland von Chile auf knapp 4.000m auf dem damaligen „Inka-Highway“ Richtung Peñaliri-Fluss und der Stadt Machuca und erhalte unvergessliche Einblicke in eine echte Wüstenlandschaft. Bei einem Ausflug mit dem Pferd geht es südlich von San Pedro de Atacama zu verschiedenen Ayllus (traditionelle Form einer Gemeinschaft in den Anden), bei dem Du mehr über das Leben in dieser riesigen, trockenen Wüste erfährst und lernst, wie die Menschen durch Ackerbau und Viehzucht überlebt haben.

Das volle Kontrastprogramm bekommst Du im Anschluss, denn es geht wieder in südliche Richtung, in die Seenregion von Chile. Du fliegst nach Temuco und nimmst hier Deinen Mietwagen für die kommenden Tage entgegen. Umgeben von ausgedehnten Wäldern übernachtest Du zunächst am Fuße des Vulkans Villarrica. Wir empfehlen eine Kombination aus einer Wanderung im Nationalpark Huerquehue (wo Du die berühmten Araukarienbäume aus nächster Nähe sehen kannst) und einem Besuch in einer der vielen entspannenden Thermalquellen. Nun kannst Du die natürlichen Kontraste zwischen den chilenischen und argentinischen Anden erleben, denn Du überquerst die Grenze ins Nachbarland. Grünes, hügeliges Ackerland und üppige Wälder des Villarrica-Nationalparks werden von der trockenen, aber farbenprächtigen Pampa des Lanín-Nationalparks abgelöst. Entdecke sieben wunderschöne Seen auf dem Weg von San Martin de los Andes nach Villa La Angostura und durchquere zwei verschiedene Nationalparks: Lanin und Nahuel Huapi. Natürlich geht es wieder zurück nach Chile und Du hast Zeit, die wunderschöne Natur des Puyehue-Sees und des Nationalparks zu genießen, wo es mehrere attraktive Wanderwege und Thermalquellen gibt. Vorbei am Lago Rupanco, dem Llanquihue-Sees und dem Vulkan Osorno geht es nach Puerto Varas und Puerto Montt, wo Du den Mietwagen wieder abgibst.

Die letzten sechs Tage Deiner Aktivreise verbringst Du auf der wohl bekanntesten Wanderung Patagoniens: dem W-Trek im Torres-del-Paine-Nationalpark. Übernachte in verschiedenen Refugios bzw. Camps mit Gemeinschaftseinrichtungen und erlebe die Highlights des Parks, wie den Mirador Las Torres, den Grey Gletscher oder das Francés-Tal, hautnah. 

Wenn das Ziel ganz individuell ist, wie kann der Weg dann vorgezeichnet sein?

Egal wie lange Deine Reise dauern oder wie Dein Hotelstandard sein soll, wir finden die Orte, an denen Dein Glück wohnt und die Erlebnisse, die Du Dir erträumt hast. Und wir sagen Dir, welche Orte und welche Erlebnisse noch zu Deinen Träumen und Wünschen passen und Dein Urlaubsglück perfekt machen.

Einzigartige Erlebnisse auf Deiner Reise...

Diese Erlebnisse haben wir exemplarisch bereits für Dich inkludiert, passen sie aber natürlich nach Deinen Wünschen und Vorlieben an. Denn immerhin ist es Deine Traumreise, nicht unsere.
Chile Santiago de Chile

Stadtrundfahrt Santiago de Chile

Entdecke auf diesem halbtägigen Ausflug die zentralen Sehenswürdigkeiten von Santiago de Chile. Du siehst den Präsidentenpalast, die Plaza de Armas mit der Kathedrale sowie den Hügel Santa Lucia, auf dem Santiago gegründet wurde. Anschließend erkundest Du das Künstlerviertel Bellavista und fährst mit der Gondel auf den Hausberg San Cristóbal.

Bist Du bereit für Deine individuelle Traumreise?

Wann und mit wem willst Du reisen?


Wir bitten Dich die mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft auszufüllen. Vielen Dank!