Die Geysire von El Tatio

In den frühen Morgenstunden besuchten wir die Geysire von El Tatio östlich der Atacama. Noch in der Dunkelheit machten wir uns auf den Weg, um kurz nach Sonnenaufgang vor Ort zu sein. Bei -10°C ragen die Geysire besonders hoch aus dem Boden und der Spaziergang durch die skurrile Gegend ist auf einer Höhe von über 4.000 m schon eine kleine Herausforderung. Ein heißer Kaffee und ein Frühstücksbuffet am Fuße des Vulkans runden den Ausflug ab.

Auch eine Tour ins Tal der Kakteen, zur Chaxa Lagune oder in einen der kleinen fast verlassenen Orte lohnt sich wirklich sehr und daher sollte ein Abstecher in den Norden Chiles auf Ihrer Reise auf keinen Fall fehlen!

multipage
Ende multipage

Reise ins Besondere

Deine Träume und Deine Sehnsüchte sind unser Antrieb. Wir verwandeln sie für Dich in einmalige Erlebnisse und unvergessliche Erinnerungen.
alle Angebote

Bist Du bereit für Deine individuelle Traumreise?

Wann und mit wem willst Du reisen?


Wir bitten Dich die mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft auszufüllen. Vielen Dank!

magazin.ctp / Magazin => teaser4

Weiterstöbern im Chile Magazin

zum Magazin