Südamerika Ecuador Chimborazo
Südamerika Euador Quilotoa
Südamerika Ecuador Kathedral Cuenca
Südamerika Ecuador

Schätze des Andenhochlands in Ecuador

Bezaubernde andine Landschaften umgeben von Bergen und schneebedeckten Vulkanen, der Besuch von Inkaruinen, indigenen Märkten und Nationalparks sowie das Thermalbad Papallacta am Fuße des Antisana erwarten Dich auf dieser Privatreise durch das Andenhochland Ecuadors.

Geführte Reisen
Natur- und Aktivreisen
cta.ctp / CTA => teaser256
Südamerika Ecuador Cotopaxi NP

Highlights der Reise

  • Ausflug zum Cotopaxi Nationalpark
  • "Midad del Mundo" - ein Denkmal auf der Äquatorlinie
  • Wanderungen entlang türkisblauer Kraterseen
  • Thermalbäder von Papallacta
  • Das gewaltige Massiv des Chimborazo
  • Die Stadt Cuenca, das Athen von Ecuador
  • 12 Tage private Rundreise inkl. Flug ab / bis Deutschland
  • Fahrt in klimatisierten PKW oder Kleinbus
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • 10 Übernachtungen in Unterkünften der landestypischen Mittelklasse
  • Rundgang durch Cuenca
  • Diverse Ausflüge und Outdoor-Aktivitäten

Schätze des Andenhochlands in Ecuador

  • 12 tägige Reise
  • Internationaler Flug inkl.
ab € 3.325,00 p. P.

Nach Deiner ersten Übernachtung in Quito startet Deine faszinierende Rundreise mit der Region Otavalo, wo Du in kleinen Dörfern traditionelle Handwerkskunst erleben darfst. Neben einer atemberaubenden Wanderung entlang des türkisblauen Kratersees vom Vulkan Cotacachi führt Dich Deine Reiseroute zu den Thermalbädern von Papallacta, wobei ein Halt am Denkmal der Äquatorlinie bei Cayambe nicht fehlen darf. Bei einer Wanderung am Bergsee Mica vom schlafenden Vulkan Antisana ergibt sich durchaus die Möglichkeit, einen Kondor in freier Wildbahn zu erspähen. Du durchquerst eine der schönsten Kulturlandschaften der ecuadorianischen Anden mit dem Ziel des pittoreske türkisfarbigen Kratersees Quilotoa. Natürlich darf der beeindruckende Vulkan Cotopaxi auf Deiner Route nicht fehlen, wo Du die Möglichkeit hast, an der Basisstation auf 4.800 m Höhe einen Spaziergang zu unternehmen. Nicht nur das Panorama wird Dir die Luft rauben. Weitere Höhepunkte wie das Massiv des Chimborazo oder auch die einmalige Zick-Zack-Zugfahrt der Teufelsnase erwarten Dich, bevor Du die archäologische Stätte von Ingapirca erreichst, welche ein schönes Beispiel für die Architektur der Inka und Cañari darstellt. Bei einem Rundgang durch das Städtchen Cuenca erfährst Du viel über die historische Altstadt mit einer Vielzahl an eleganten Häusern, kleinen Gassen, romantischen Innenhöfen, blühenden Plätzen sowie historischen Kirchen. Zum Abschluss Deiner außergewöhnlichen Reise kannst Du noch in Guayaquil entlang der Uferpromenade am Guayas flanieren, bevor Du Dich am letzten Tag auf Deine Rückreise begibst.  

Schaetze des Andehochands in Ecuador

Wenn das Ziel ganz individuell ist, wie kann der Weg dann vorgezeichnet sein?

Egal wie lange Deine Reise dauern oder wie Dein Hotelstandard sein soll, wir finden die Orte, an denen Dein Glück wohnt und die Erlebnisse, die Du Dir erträumt hast. Und wir sagen Dir, welche Orte und welche Erlebnisse noch zu Deinen Träumen und Wünschen passen und Dein Urlaubsglück perfekt machen.

Du möchtest noch mehr erleben?

Hier findest Du Inspirationen für weitere Bausteine, um die Du Deine Reise erweitern kannst. Fehlt Dir etwas? Sprich uns an, wir beraten Dich gern!
Südamerika Ecuador Quito

Stadtrundgang Quito

Bei diesem halbtägigen Rundgang durch die Altstadt erlebst Du eine der schönsten Hauptstädte Südamerikas. Entdecke den Unabhängigkeitsplatz, der von dem Regierungspalast, der Kathedrale und dem Bischofspalais gesäumt wird. Du setzt die Tour mit der Kirche La Compañía de Jesús fort, die im Inneren komplett mit Blattgold verziert ist.

Südamerika Ecuador Cotopaxi

Cotopaxi an einem Tag

Mit 5.897 m gehört der kegelförmige Cotopaxi zu einem der höchsten aktiven Vulkane der Erde. Bei diesem ganztägigen Ausflug fährst Du bis auf 4.500 m Höhe und kannst, falls es das Wetter zulässt, zu Fuß bis zur Basisstation auf 4.800 m aufsteigen. Nach einem Spaziergang am Limpiopungo-See genießt Du ein Mittagessen, bevor Du nach Quito zurückkehrst.

Ecuador Quito Monument Mitad del Mundo

Auf dem Äquator

Quito: Auf diesem halbtägigen Ausflug erlebst Du das Monument von „Mitad del Mundo“, etwa 15 km nördlich der Stadt Quito. Hier befindest Du dich auf dem Breitengrad 0'0'0' mit je einem Fuß auf der nördlichen und der südlichen Hemisphäre. Im Anschluss besuchst Du das historische und ethnographische Museum.

Ob Standard, Luxus, Boutique oder Lodge - auch beim Thema "Unterkünfte" gehen wir auf Deine Wünsche ein. Wir haben bereits Vorschläge für Dich ausgearbeitet, bieten Dir aber selbstverständlich weiterführende Beratung auf Basis Deiner Vorstellungen an. Egal, ob es ein wenig mehr oder auch ein bisschen weniger sein darf...

Für den kleinen Luxus
Mansion Alcazar Cuenca

Mansion Alcazar

Cuenca: Das Boutique-Hotel Mansíon Alcázar ist sicherlich eine der besten Unterkünfte in Cuenca und liegt mitten in der historischen Innenstadt. Dank einer sorgfältigen Auswahl traditioneller Möbel und landestypischer Kunstgegenstände besticht das Hotel durch luxuriöse Zimmer mit Stil und vermittelt so ein angenehmes Ambiente.

Hacienda Cusin

Hacienda Cusin

Otavalo: Umgeben von der malerischen Kulisse der Anden befindet sich mit der Hacienda Cusin eines der schönsten Landgüter Ecuadors. Hinter der historischen Fassade, die auf den Anfang des 17. Jahrhunderts zurückgeht, verbergen sich hohe Decken, antike Möbel und regionale Kunsthandwerke, die für ein außergewöhnliches Ambiente sorgen.

Hacienda San Agustin de Callo

Hacienda San Augustin de Callo

Lasso: Die historische Hacienda San Agustin de Callo gehört zu den besten Unterkünften in Ecuador. Die Einzigartigkeit rührt aus der Architektur, denn die Hacienda wurde im frühen 18. Jahrhundert auf Ruinen eines Inka-Palastes gebaut. Inmitten einer ländlichen Kulisse und mit Blick auf den Cotopaxi ist sie der perfekte Ausgangspunkt zur Erkundung des benachbarten Nationalparks sowie der Kraterlagune Quilotoa auf Tagesausflügen.

Unsere Empfehlung
Casona de la Ronda

Casona de la Ronda

Quito: Das La Casona de la Ronda wurde 1728 erbaut und ist heute eine moderne Unterkunft im historischen Zentrum unweit der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Zimmer sind um einen Innenhof auf mehreren Etagen angeordnet und kombinieren traditionelle und zeitgenössische Elemente.

Hacienda La Cienega

Hacienda La Cienega

Lasso: Bei Latacunga und nahe des Cotopaxi Nationalparks gelegen. Die besitzergeführte Hacienda besticht durch ihre authentische Atmosphäre sowie ihre mehr als 400-jährige Geschichte. Sie ist der perfekte Ausgangspunkt zur Erkundung des Cotopaxi Nationalparks sowie der Kraterlagune Quilotoa auf Tagesausflügen.

Hacienda Abraspungo

Hacienda Abraspungo

Riobamba: Umgeben von der atemberaubenden Landschaftskulisse der Anden und auf einer Höhe von 2.754 m befindet sich die Hacienda Abraspungo. Der koloniale Stil des Gästehauses wurde mit den Bequemlichkeiten der modernen Architektur vereint und bietet Ihnen eine freundliche Atmosphäre. Es ist der perfekte Ausgangspunkt, um den Chimborazo zu erkunden.

Hotel Wyndham Guayaquil

Hotel Wyndham Guayaquil

Guayaquil: Das an der Promenade gelegene Hotel Wyndham Guayaquil ist ein guter Ausgangspunkt zur Erkundung der Stadt, da Sie unkompliziert den Hügel Santa Ana mit dem bekannten Leuchtturm, Malecon 2000, Museen, Restaurants und Geschäfte erreichen. Die gemütlichen Zimmer verfügen teilweise über einen beeindruckenden Blick auf den Fluss.

Hotel Termas de Papallacta

Hotel Termas de Papallacta

Papallacta: Ein traumhaft gelegenes Refugium, wo Du Dich nach einem anstrengenden Tag herrlich in den hauseigenen Thermalpools erholen kannst. Genieße das angenehme Ambiente bei einem leckeren Abendessen oder tanke weiter Energie bei angenehmen Wellnessmassagen.

Hacienda Pinsaqui

Hacienda Pinsaqui

Otavalo: Die elegante Hacienda begrüßt Dich in einem kolonialzeitlichen Herrenhaus aus dem Jahr 1790. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer und Suiten sind in warmen Erdtönen dekoriert und bieten traditionelle Kunst und antike Möbel. Ein hauseigenes Restaurant und eine Gewölbebar mit Kamin laden zum Verweilen ein. Der berühmte Kunsthandwerksmarkt liegt in unmittelbarer Nähe.

Für den kleinen Geldbeutel
Hotel Los Balcones Cuenca

Hotel Los Balcones

Cuenca: Das ansprechende Hotel befindet sich in einem kolonialen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert direkt im historischen Stadtzentrum von Cuenca. Die eleganten Zimmer überzeugen mit viel Holz und Liebe zum Detail. Ein hauseigenes Restaurant im Innenhof bietet lokale Spezialitäten an.  

Bist Du bereit für Deine individuelle Traumreise?

Wann und mit wem willst Du reisen?


Wir bitten Dich die mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft auszufüllen. Vielen Dank!

Südamerika Ecuador Chimborazo