©

La Réunion Reiseinformationen

Alles was Sie wissen müssen

Bis zur Entdeckung der Insel im 17. Jahrhundert lebten keine Menschen auf La Réunion. Daher bilden die heutigen Bewohner einen Mix aus verschiedenen Einwanderergruppen. Dies spiegelt sich auch in der Architektur und dem Aufbau der Städte wider. Mittlerweile finden sich die Einwohner im Kreolischen wieder, das sich auch als Sprache auf der Insel durchgesetzt hat. 

Die verschiedenen Regionen der Insel unterscheiden sich hauptsächlich anhand der Natur sowie der Klimaverhältnisse. Die unterschiedlichen Kulturen haben sich einander im Laufe der Zeit angenähert und werden untereinander akzeptiert, sodass hier keine regionalen Kontraste festzustellen sind.

Als Tropeninsel bietet La Réunion diverse exotische Früchte, die am günstigsten auf den Märkten gekauft werden können. Aber natürlich ist die ehemalige Île Bourbon auch bekannt für Vanille. Auf der ganzen Insel wird Zuckerrohr angebaut, aus dem unter anderem Rum hergestellt wird. Mit La Dodo gibt es sogar eine eigene Biermarke.

Neben exotischen Pflanzen und Gewürzen bietet La Réunion natürlich auch französische Spezialitäten wie Croissants, Baguette und Makronen.

La Réunion hat ein tropisches Klima mit einem trockenen Winter (Mai bis Oktober) und einem heißen und schwülen Sommer (November bis April). In den Sommer fällt gleichzeitig auch die Wirbelsturmsaison und es kann zu Unwettern kommen.

Klimatabelle in Saint Denis (Monatsmittelwerte)

Monate
Tagestemp. (°C)
Nachttemp. (°C)
Sonnenstd./Tag
Regentage/Monat
Wassertemp. (°C)
Jan
30
23
8
16
27
Feb
30
23
8
14
27
Mrz
29
23
7
14
27
Apr
28
21
7
11
27
Mai
27
20
8
9
26
Jun
26
18
7
9
25
Jul
25
17
7
11
24
Aug
25
17
7
9
23
Sep
25
18
7
7
23
Okt
26
19
7
6
24
Nov
27
20
7
7
25
Dez
29
22
7
12
26

Generell ist die Insel durch das tropische Klima ganzjährig warm und sonnig. Allerdings weist jede Region ein eigenes spezielles Klima auf, sodass die beste Reisezeit auch von den gewünschten Aktivitäten abhängt. 

Von Juni bis September ziehen Buckelwale an den Küsten vorbei, von November bis April liegen die Temperaturen etwa bei 30° Celsius und die Luftfeuchtigkeit ist höher als gewöhnlich. In den Bergen können die Temperaturen bis zu 10° Celsius niedriger sein, daher ist dies die beste Reisezeit für Wanderungen im Hochland. Zwischen Mai und Oktober wiederum kühlt es in den Höhenlagen merklich ab, sodass dies die bessere Reisezeit für die Küsten- und Strandgebiete ist, wo die Temperaturen immer noch bei etwa 25° Celsius liegen.

Vier Fluggesellschaften bieten Direktflüge von Kontinentalfrankreich nach La Réunion an. Auch ist es möglich, die Insel mit Condor über Mauritius zu erreichen. Von Deutschland aus ist die beste Verbindung mit einem Zubringer mit Air France nach Paris Charles-De-Gaulle und von hier aus am Abend weiter mit Air Austral. Ab Paris dauert der Flug ca. 11 Stunden.

Alkohol

La Réunion ist bekannt für seinen Rum, doch wird auf der Insel auch Wein angebaut und eigenes Bier (das sogenannte Bourbon Bier) gebraut.

Amtssprache

Die Amtssprache ist Französisch, die Mehrheit der Bevölkerung spricht aber eine eigene Kreolsprache, das Réunion-Kreolische.

Apotheken

In jeder größeren Ortschaft findet sich eine Apotheke sowie auch Notfall-Apotheken.

Ärztliche Versorgung

La Réunion verfügt über ein gut ausgebautes Netzwerk an Ärzten sowie Krankenhäusern.

Banken

In jeder größeren Ortschaft befindet sich eine Bank bzw. ein Geldautomat. Die Banken sind in der Regel von Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Diplomatische Vertretungen

Die meisten Konsulate befinden sich in St. Denis, der Inselhauptstadt, unter anderem auch das deutsche Honorarkonsulat im Stadtteil Sainte-Clotilde.

Einreise

Als französisches Überseedepartement können deutsche Staatsangehörige visumfrei nach La Réunion einreisen. Benötigt wird lediglich der Personalausweis oder ein Reisepass. Dies gilt allerdings nur bei einem Direktflug ab Europa.

Einwohnerzahlen

Auf La Réunion leben ca. 850.000 Einwohner, ca. 150.000 davon in der Hauptstadt St. Denis.

Elektrizität

Elektrizität ist wie in Europa überall vorhanden und mit flachen Steckern auch ohne Adapter für deutsche Touristen nutzbar. La Réunion deckt bereits heute ca. ein Drittel des Energiebedarfs mit erneuerbaren Energiequellen. 

Feiertage

  • 1. Januar: Neujahr
  • März/April: Ostern mit Karfreitag, Karsamstag, Ostersonntag und Ostermontag
  • 1. Mai: Tag der Arbeit
  • 8. Mai: Tag des Sieges vom 2. Weltkrieg
  • Juni: Christ Himmelfahrt
  • 14. Juli: Nationalfeiertag
  • 15. August: Maria Himmelfahrt
  • 1. November: Allerheiligen
  • 11. November: Tag des Waffenstillstands
  • 20. Dezember: Fest zum Gedenken an die Abschaffung der Sklaverei 
  • 25. Dezember: Weihnachten

Flugzeit ab Europa

Die Flugzeit beträgt ca. 11 Stunden ab Paris.

Gesundheit/Impfungen

Bei direkter Einreise aus Deutschland ist keine Impfung vorgeschrieben. Empfohlen ist die Hepatitis-A-und ggf. -B-Impfung. Bei Einreise aus Gelbfiebergebieten ist eine Gelbfieberimpfung für alle Personen ab 2 Jahren vorgeschrieben. Es wird kein Schutz gegen Malaria benötigt.

Grenzübergänge

La Réunion ist eine Insel und hat daher keine direkten Grenzen. Die nächsten Inselstaaten sind Madagaskar im Westen und Mauritius im Osten sowie die Seychellen im Norden.

Hauptstadt

Die Hauptstadt ist St. Denis im Norden der Insel.

Haustiere

Für Tiere ist eine Impfung gegen Tollwut vorgeschrieben, da diese Krankheit bisher auf La Réunion nicht vorgekommen ist.

Kleidung

Zum Wandern auf La Réunion werden knöchelhohe Wanderschuhe und Funktionskleidung empfohlen. Die Temperaturen in den Bergen sind in der Regel geringer als an der Küste und schlechtes Wetter kann unerwartet auftreten, sodass Wanderer für jeden Fall ausgerüstet sein sollten. 

Die UV-Strahlung kann höher sein als aus Deutschland gewohnt, daher wird an sonnigen Tagen ausreichend Sonnenschutz empfohlen. Es ist keine bestimmte Kleidung vorgeschrieben: In Kirchen, Moscheen oder anderen religiösen Orten wird aber empfohlen, sich entsprechend der Religion anzupassen. Tanktops und kurze Shorts sind hier fehl am Platz.

Klima

Auf La Réunion herrscht tropisches Klima mit angenehmen Passatwinden. Die durchschnittliche Temperatur liegt während des ganzen Jahres zwischen 24° und 33° Celsius. In den Bergen kann die Temperatur nachts bis auf den Gefrierpunkt sinken. Die Westküste bekommt am wenigsten Regen ab, da sich Niederschläge an den östlichen Berghängen abregnen. Zwischen Januar und April ist im Indischen Ozean Wirbelsturm- und Regensaison.

Kreditkarten

Auf der Insel kann mit allen gängigen Kreditkarten bezahlt werden, in der Regel wird hierfür die PIN benötigt und nicht nur die Unterschrift.

Mehrwertsteuer (Value Added Tax, VAT)

Die Mehrwertsteuer von La Réunion unterscheidet sich von Festland-Frankreich aufgrund des Status Überseedepartement. Es gilt eine reduzierte Mehrwertsteuer i. H. v. 2,1 % z. B. für Wasser und nicht alkoholische Getränke. Ansonsten gilt eine Mehrwertsteuer i. H. v. 8,5 %.

Religionen

Auf La Réunion leben Christen (römisch-katholisch über 85 %) sowie Tamilen, Hinduisten und Muslime friedlich beisammen.

Post

In jeder größeren Ortschaft findet sich eine Postfiliale, die von Montag bis Freitag in der Regel von 08:00 bis 17:00 Uhr und samstags von 09:00 bis 12:00 Uhr geöffnet ist.

Sicherheit

La Réunion ist ein sehr sicheres Reiseland mit nur wenig Kriminalität. Dennoch sollten Sie als Tourist auf Ihre Wertsachen achten.

Sonnenschutz

Die UV-Strahlung auf La Réunion kann sehr stark sein, daher wird empfohlen, sich gut gegen die Sonne zu schützen und die Mittagszeit zu meiden.

Staatsform

La Réunion ist ein Überseedepartement von Frankreich. Damit gehört es zur Europäischen Union und zur Republik Frankreich, wird aber in einigen Aspekten anders behandelt, bzw. anders verwaltet als Festland-Frankreich.

Strom

Für La Réunion wird für den Steckertyp C kein Reiseadapter benötigt, nur für den Typ F. Die Netzspannung beträgt 230 V.

Verkehrsregeln

Die Geschwindigkeitsbegrenzung in den Städten liegt bei 50 km/h, außerorts bei 90 km/h und auf Autobahnen gilt eine Grenze von 130 km/h, wenn nicht anders gekennzeichnet. Es gelten generell die gleichen Verkehrsregeln wie in Frankreich, wie z. B. die 0,5 Promillegrenze. 

Insbesondere in den Bergen gilt bei Regen eine Geschwindigkeitsbegrenzung: Ausländern, die diese um 40 km/h überschreiten, wird sofort der Führerschein entzogen. Tankstellen schließen bei Anbruch der Dunkelheit. 

Währung

Die Landeswährung ist der Euro, wie in Frankreich.

Wasser

Das Leitungswasser auf La Réunion ist überall trinkbar.

Zeit

La Réunion liegt auf dem Längengrad nur etwas weiter östlich von Deutschland, daher beträgt der Zeitunterschied im Sommer nur +2 Stunden und im Winter +3 Stunden.  

Zoll

Es gelten die Zollvorschriften der Europäischen Union.