Danica Bukinac

Beratung & Verkauf - Trier

Reise-Spezialistin für

  • Tansania
  • Botswana
  • Namibia
  • Cook Islands
  • Neuseeland
  • Australien
  • Ecuador
  • Peru
  • Neukaledonien
  • Chile
  • Argentinien
  • Kenia
  • Brasilien
  • Südafrika
  • Kanada
  • Fiji
  • Französisch Polynesien

Adresse

Filiale Trier
Biewerer Str. 15
54293 Trier

Telefon:+49-(0)651-96680-8050
Fax:+49-(0)651-96680-60
E-Mail:trier@boomerang-reisen.de

Steckbrief

Welches Land ist dein Lieblingsland? Und was liebst du am meisten an diesem Land?

Botswana - das ist unberührte Wildnis, faszinierende Kontraste und ein fantastischer Artenreichtum.
Das Okavango Delta fasziniert seit jeher Menschen aus allen Teilen der Welt mit seiner Fülle an Farben, seinen verzweigten Wasserkanälen und der fast vollständigen Stille, die einen umgibt und die man in einer so rasanten Zeit wie der unseren zu genießen lernt.


Was sollten unsere Kunden in deinem Lieblingsland auf gar keinen Fall verpassen?

Ein Rundflug über das Delta ist atemberaubend und ein absolutes Muss - sehr viel andächtiger ist es, in einem traditionellen Mokoro durch die Kanäle zu gleiten. Elefantenherden durchqueren schwimmend das Wasser, Flusspferde beobachten leise das Geschehen und zahlreiche bunte Vögel begleiten uns mit ihren melodischen Klängen durch dieses paradiesische Stück Natur.


Welches typische Gericht ist in deinem Lieblingsland vor dir nicht sicher?

Botswanas Küche ist unheimlich vielseitig - ich empfehle jedem, auch mal etwas zu wagen und traditionelles Wild, wie Kudu oder Springbock zu probieren (jedoch von außerhalb kommend, da die Jagd in den Reservaten Botswanas verboten ist). Der ein oder andere mag sich überwinden müssen, das Gourmeterlebnis bleibt jedoch unvergessen!


Was ist das Verrückteste, was dir auf deinen Reisen bisher passiert ist?

In Namibia einen Platten zu haben, ist sicherlich nicht ungewöhnlich und für zwei allein reisende junge Frauen sicherlich auch recht abenteuerlich. Mit ein bisschen Mühe kann man den Radwechsel auch allein schaffen. Das mussten wir aber zum Glück nicht - seit rund drei Stunden sind wir auf der Straße keinem Menschen mehr begegnet. Mitten in der Wüste gestrandet und schon fleißig Radmuttern am schrauben, kam uns Mike, von uns später liebevoll Bike Mike genannt, auf seinem Fahrrad entgegen - auf dem Weg über einen der höchsten Pässe Namibias. Der Spreetshoogte Pass ist mit dem Auto schon eine Herausforderung, umso faszinierter waren wir über sein Vorhaben. Und umso glücklicher, dass wir ein wenig Hilfe beim Radwechsel hatten. Später überlegten wir für einen kurzen Moment, ob es Bike Mike wirklich gegeben hat und ob er es wohl über den Pass geschafft hat. Fakt ist, ohne seine Hilfe hätte uns der Radwechsel sicherlich mehr Zeit gekostet!


Welches ist dein nächstes Reiseziel?

Costa Rica, Peru, Neukaledonien...die Liste ist lang und es werden sicherlich noch viele Reisen in unsere Zielgebiete folgen!


Schreiben Sie Danica Bukinac eine direkte Nachricht

Wir bitten Sie die mit einem * gekennzeichneten Felder auszufüllen. Vielen Dank!
Wir bitten Sie die mit einem * gekennzeichneten Felder auszufüllen. Vielen Dank!