Argentinien - Weinreisen

Weinreisen in Argentinien

Mehr als 2000 Weinkellereien
Reisen Sie in die fünftgrößte Weinnation der Welt, erkunden Sie die höchst gelegenen Rebpflanzungen und probieren Sie den bekannten Malbec bei einer Weinprobe in einer der mehr als 2.000 Weinkellereien Argentiniens.

Ebenso wie in Chile wurde auch der Weinbau in Argentinien im 16. Jahrhundert von spanischen und portugiesischen Einwanderern begründet. Auch wenn chilenische Weine bei uns in Europa bekannter sind als die des Nachbarlandes, ist Argentinien dennoch vor Chile auf Platz 1 der südamerikanischen Weinlieferanten. 

Weinreise nach Mendoza

Entlang der Andenausläufer im Westen des Landes bildet Mendoza in der Zentralregion die größte Weingegend Argentiniens. Dort befinden sich mehr als 2.000 Weinkellereien, teils kleine Familienbetriebe, teils große Produktionsstätten. 

Bei verschiedenen Besuchen von regional typischen Weingütern, beispielsweise bei Lujan de Cuyo oder Maipu, kommen Sie natürlich in den Genuss einer Weinprobe. Hier machen Sie sich mit den lokalen Weinen und deren Produktionsprozess vertraut. Um einen Eindruck von den Produktionsunterschieden in Argentinien zu gewinnen, empfehlen wir Ihnen den Besuch eines kleinen, traditionellen Weinguts ebenso wie eines größeren Betriebes.

Da man sich in der Region um Mendoza nicht nur mit köstlichen Weinen beschäftigen, sondern auch die umliegenden Anden erkunden kann, bietet sich hier ein Aufenthalt von 3 bis 4 Tagen an. 

Ihre Spezialisten von Boomerang Reisen helfen Ihnen sehr gerne bei der Planung Ihrer Weinreise in Argentinien! Kontaktieren Sie uns jetzt.

Stöbern, entdecken, planen: Gerne erstellen wir anhand der Beispiele auch individuelle Reisen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten!

Meike Oesterreich +49-(0)30-27594108 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.