Refúgio Ecológico Caiman

4 Tage ab / bis Campo Grande
ab € 1.648,00

Gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in das faszinierende Ökosystem des Pantanals. Das Refúgio Ecológico Caiman liegt auf einer 53.000 ha großen Rinderfarm inmitten der Schwemmlandschaft des südlichen Pantanals. Das Refúgio ist die exklusivste Eco-Lodge in der Region, aber zugleich auch eine Farm, auf der Viehzucht betrieben wird. Als Pionier des Ökotourismus ist es das Ziel der Lodge, den Besuchern die besondere Natur und Kultur dieser Region nahezubringen.

1. Tag (A)

Campo Grande - Pantanal (240 km)

Nach Ankunft am Flughafen von Campo Grande werden Sie von einem Mitarbeiter unserer Partneragentur in Empfang genommen und zur Baiazinha Lodge im Refúgio Ecológico Caiman gefahren (ca. 4 Stunden). Am Nachmittag nehmen Sie an einem der angebotenen Ausflüge teil, um einen ersten Eindruck von der Faszination des Pantanals zu bekommen.

Baiazinha Lodge

2. - 3. Tag (2xFMA)

Ausflüge in das Pantanal

In den kommenden Tagen starten Sie zu spannenden Ausflügen am Morgen und Nachmittag, um die Landschaft und Tierwelt dieses außergewöhnlichen Ökosystems hautnah zu erleben. Zu den von der Lodge angebotenen regulären Aktivitäten gehören Wanderungen, um die kleineren Tiere des Pantanals zu beobachten und die heimische Vegetation kennenzulernen. Ein Höhepunkt ist sicherlich eine Wanderung zu den bekannten Brillenkaimanen. Um die facettenreiche Fauna innerhalb des Refúgio Caiman zu erleben, werden Sie auf einer Safari im Allradfahrzeug zudem in die verschiedenen Gebiete des Pantanals gelangen, wobei Sie den Tieren ganz nahe kommen. Alternativ stehen auch Kanufahrten im Kanadier auf dem Programm, bei denen Sie auf den Lagunen paddeln und so die heimischen Wasservögel betrachten können. Dies ist auch die optimale Möglichkeit, um den Klängen der Natur zu lauschen oder den fantastischen Sonnenuntergang im Pantanal zu genießen. Zusätzlich werden Ihnen nachts Ausflüge in die Umgebung angeboten, auf denen Sie die nachtaktiven Tiere zu Gesicht bekommen. Gegen Aufpreis werden auch optionale Aktivitäten wie Jaguar-Safaris, Fahrradtouren und Vogelbeobachtungen von der Lodge aus offeriert, die vor Ort gebucht werden können. Begleitet werden Sie während der Aktivitäten von sogenannten „Caimaners” (Rangern), die auf die Flora und Fauna des Pantanals spezialisiert sind, sowie von einheimischen „Field Guides“, die sich perfekt in der Region auskennen.

Baiazinha Lodge (2xFMA)

4. Tag (F)

Pantanal - Campo Grande (240 km)

Nach dem Frühstück endet Ihr erlebnisreicher Pantanal-Aufenthalt mit dem Transfer nach Campo Grande.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Meike Oesterreich +49-(0)30-27594108 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken