Südliche Carretera Austral

6 Tage ab / bis Balmaceda
ab € 883,00

Die Carretera Austral gilt als eine der letzten Abenteuerstraßen in Chile. Bei dieser Mietwagenreise befahren Sie den südlichen Abschnitt der herausfordernden Schotterpiste, wobei Sie mit unbeschreiblich schönen Landschaftsbildern für die Mühen belohnt werden.

1. - 2. Tag (1xF)

Balmaceda - Puerto Rio Tranquilo (200 km)

Am Flughafen von Balmaceda nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen. Als erstes fahren Sie zum Nationalreservat Cerro Castillo. Am Nachmittag erreichen Sie Ihre Hostería in Puerto Rio Tranquilo. Am nächsten Tag können Sie zum Exploradore Tal wandern oder einen Ausflug zu den berühmten Marmorhöhlen unternehmen (optional).

Hotel El Puesto o.ä.

3. Tag (F)

Puerto Rio Tranquilo - Caleta Tortel (240 km)

Nach einer ca. 8-stündigen Fahrt erreichen Sie das Dörfchen Caleta Tortel. Genießen Sie den Anblick der Pfahlbauten, die sich im Pazifischen Ozean widerspiegeln.

Entre Hielos Lodge o.ä.

4. - 5. Tag (2xF)

Caleta Tortel - Lago General Carrera (200 km)

Am Morgen fahren Sie zurück in Richtung Norden. Genießen Sie die unglaubliche Naturkulisse, die sich Ihnen während der heutigen Etappe bietet, bevor Sie den faszinierenden Lago General Carrera erreichen. Unternehmen Sie am nächsten Tag eine Wanderung, einen Reitausflug oder eine Bootsfahrt, um die Umgebung des Sees zu entdecken.

Cabañas Mirador de Playa Guadal o.ä.

6. Tag (F)

Lago General Carrera - Balmaceda (260 km)

Fahren Sie früh los, um rechtzeitig zum Flughafen von Balmaceda zu gelangen.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Leslie Frank +49-(0)221-7156244 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken