Kolumbien - Gruppenreisen

Gruppenreisen in Kolumbien

Gemeinsam neue Horizonte entdecken

Manch einer möchte Kolumbien weder alleine, noch mit dem Partner bereisen, sondern lieber in einer Gruppe, in der man Reiseerlebnisse sofort mit seinen Mitreisenden teilen kann. Unsere Gruppenreisen in Kolumbien machen es möglich!

Die meisten Gruppenreisen in Kolumbien starten in Bogotá, der Hauptstadt des Landes. Hier befindet sich der größte internationale Flughafen Kolumbiens, Eldorado Airport, weshalb es von hier aus am einfachsten ist, eine Reise in Kolumbien zu beginnen.

Da die Distanzen auf Gruppenreisen in Kolumbien meist sehr groß sind, genießt man während einer geführten Tour oft den Komfort von Reise- und Kleinbussen. Auch inkludierte Inlandsflüge, die Sie bei zu großen Distanzen schneller ans Ziel bringen und bei gutem Wetter zusätzlich beeindruckende Ausblicke auf die kolumbianische Landschaftsvielfalt versprechen, bieten sich an.

Zudem bieten wir von Boomerang Reisen in Kolumbien gerne Kleingruppenreisen an, die sich auf eine maximale Teilnehmerzahl von ca. 15 Reisenden beschränken. So kann Ihr Reiseleiter, der Sie während der Reise mit wichtigen Informationen in deutscher oder englischer Sprache versorgt, noch intensiver auf Ihre Interessen und Bedürfnisse eingehen. 

Sehenswürdigkeiten bei einer Gruppenreise in Kolumbien

Geführte Gruppenreisen in Kolumbien konzentrieren sich meist auf das Andenhochland und die Küstenregion im Norden. 

Im Andenhochland erwartet Sie zunächst Kolumbiens Hauptstadt Bogotá. Hier sollte man auf keinen Fall den bekannten Markt Paloquemao und das kolonial-historische Stadtviertel La Candelaria verpassen. Doch auch Museen wie das Goldmuseum oder das Botero Museum laden zu einem Besuch während einer Gruppenreise in Kolumbien ein.

Wenn Sie Bogotá verlassen haben, werden Sie von der beeindruckenden Landschaft der Anden empfangen. Sie passieren urige Dörfer, wo Sie einen Einblick in die indigene Kultur der Kolumbianer bekommen, sowie zahlreiche Kaffeeplantagen, auf denen Sie Interessantes über die Kaffeekultur in Kolumbien lernen.

Die Küstenregion im Norden Kolumbiens ist wiederum besonders für die Stadt Cartagena bekannt, die durch ihren karibischen Charme besticht. Doch auch die Strände im Tayrona Nationalpark, die zu den schönsten Sandstränden der kolumbianischen Karibikküste gehören, laden zum Baden ein. Aktivurlauber können hier während einer Gruppenreise tolle Wanderungen unternehmen. 

Gern finden wir ganz nach Ihren Interessen und Vorlieben eine geeignete Gruppenreise in Kolumbien für Sie oder stellen Ihnen eine individuell geführte Tour zusammen. Sprechen Sie uns an, wir von Boomerang Reisen beraten Sie gern!

Stöbern, entdecken, planen: Gerne erstellen wir anhand der Beispiele auch individuelle Reisen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten!

Jana Schleifer +49-(0)911-2447400 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.