Caño Cristales

3 Tage ab / bis Bogotá
ab € 772,00

Der Fluss Caño Cristales im Nationalpark Serranía de la Macarena verwandelt sich zwischen Juli und November in ein buntes Naturschauspiel. Die Blüte der Wassernymphe bringt das kristallklare Wasser des Flusses in allen Regenbogenfarben zum Leuchten. Dieses beeindruckende Spektakel lässt den Nationalpark zu einem einzigartigen Ort auf der Welt werden.

1. Tag (MA)

Bogotá - La Macarena

Morgens werden Sie zum Flughafen von Bogotá gefahren, um sich auf einen ca. 1-stündigen Flug nach La Macarena zu begeben. Hier werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gefahren. Im Anschluss geht es zum Guayabero-Fluss, um dort ein Kanu zu besteigen und bei einer 20-minütigen Fahrt die Landschaft zu genießen. Sie fahren im Anschluss mit dem Allradwagen zur Quelle des “Cajuche” und wandern zum Sie Caño Cristales. Nach einem erfrischenden Bad im Fluss und einem Picknick kehren Sie nach La Macarena zurück.

Hotel Punto Verde o.ä.

2. Tag (FMA)

La Macarena

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Stadt mit dem Boot und überqueren den Guayabero-Fluss und fahren mit dem Geländewagen wieder zur Quelle des „Cajuche“. Von hier wandern Sie durch den Dschungel bis Sie einen der vielen Wasserfälle erreichen. Nach dem Picknick geht es mit dem Geländewagen und dem Boot zurück in die Stadt.

Hotel Punto Verde o.ä.

3. Tag (FM)

La Macarena - Bogotá

Am Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Guayabero-Fluss, um die Vogelwelt sowie Schildkröten und Affen zu beobachten. Nach dem Mittagessen geht es zum Flughafen, von wo Sie Ihren Flug nach Bogotá antreten.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Timo Schwab +49-(0)89-63879895 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.