New Zealand Uncut

13 Tage ab Auckland bis Queenstown
ab € 5.032,00

Erleben Sie die abwechslungsreiche Landschaft Neuseelands auf einer aktiven Wanderreise. Auf den täglichen Wanderungen sehen Sie das „wilde“ Neuseeland mit spektakulären Wasserfällen, sprudelnden Geysiren und spannenden Pfaden, die Sie auf dieser vielfältigen Tour näher kennenlernen werden.

1. Tag (MA)

Auckland - Rotorua (238 km)

(ca. 2 Stunden wandern)

Sie verlassen Auckland in Richtung Süden und fahren am Waikato River vorbei nach Waitomo, wo Sie die berühmten Glühwürmchenhöhlen besuchen. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Geothermalregion Rotorua. Sie beenden den Tag mit einer kulturellen Tanzvorführung und einem gemeinsamen Abendessen.

Distinction Hotel o.ä.

2. Tag (FMA)

Rotorua - Taupo (88 km)

(ca. 5 Stunden wandern)

Sie wandern heute entlang des Lake Tarawera. Am Nachmittag erkunden Sie die Geothermalregionen etwas südlich von Rotorua. Im Anschluss fahren Sie weiter zu den imposanten Huka Falls und Ihrem heutigen Ziel Taupo.

Beechtree Suites o.ä.

3. Tag (FMA)

Taupo - Tongariro Nationalpark (73 km)

(ca. 2-4 Stunden wandern)

Am Lake Taupo vorbei fahren Sie in den Tongariro Nationalpark. Sie verbringen den Tag damit, die tolle Landschaft des Nationalparks zu erkunden.

Chateau Tongariro o.ä.

4. Tag (FMA)

Tongariro Nationalpark

(ca. 6-8 Stunden wandern)

Heute steht eine ganztägige Wanderung auf dem weltbekannten Tongariro Alpine Crossing auf dem Programm. Ob Vulkankrater, smaragdgrüne Seen oder einfach nur die tolle Berglandschaft - Sie werden begeistert sein.

Chateau Tongariro o.ä.

5. Tag (F)

Tongariro - Wellington (330 km)

Am Morgen können Sie sich auf der Weiterfahrt nach Wellington etwas ausruhen. Neuseelands Hauptstadt hat nicht nur mit dem wunderschönen Hafen einiges zu bieten, sondern eignet sich auch bestens für einen abwechslungsreichen Stadtbummel oder einen Abstecher ins Nationalmuseum Te Papa (alles optional).

Distinction Hotel o.ä.

6. Tag (MA)

Wellington - Abel Tasman Nationalpark

(ca. 4 Stunden wandern)

Sie fliegen heute zur Südinsel, wo Sie am Flughafen in Nelson von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen werden. Von hier fahren Sie weiter nach Kaiteriteri, dem Tor zum Abel Tasman Nationalpark. Mit dem Wassertaxi fahren Sie hinaus in den Nationalpark. In Bark Bay gehen Sie von Bord und wandern auf dem berühmten Abel Tasman Coastal Track. Ein Pfad über einen leichten Kamm hinauf führt Sie zur Torrent Bay, wo Sie sich in dem klaren Wasser des Kleopatra's Pool abkühlen können. Mit dem Wassertaxi geht es zurück nach Kaiteriteri und weiter nach Nelson.

Rutherford Hotel o.ä.

7. Tag (FMA)

Nelson - Punakaiki (278 km)

(ca. 3 Stunden wandern)

Ihre Reise führt Sie an der Westküste entlang zum mächtigen Buller River und weiter bis zur Küstenstadt Westport. Dort gelangen Sie mit einem kurzen Spaziergang nach Cape Foulwind, wo Sie von einer Robbenkolonie erwartet werden.

Punakaiki Resort o.ä.

8. Tag (FMA)

Punakaiki

(ca. 4 Stunden wandern)

Am heutigen Tag erwandern Sie den Inland Pack Track von Punakaiki nach Pororari. Nach dem Mittagsessen erreichen Sie über den Truman Track atemberaubende Wasserfälle und Strände. Ihr Tag endet mit einem Besuch der berühmten Pancake Rocks und den Blowholes.

Punakaiki Resort o.ä.

9. Tag (FM)

Punakaiki - Christchurch (285 km)

(ca. 2 Stunden wandern)

Über die südlichen Alpen verlassen Sie die Westküste und wandern den Arthur’s Pass entlang. Nachmittags kommen Sie in Christchurch an.

Ibis Hotel o.ä.

10. Tag (MA)

Christchurch - Aoraki/Mt Cook (332 km)

(ca. 1 Stunde wandern)

Am späten Morgen führt Sie Ihre Reise in den Westen zum Lake Tekapo. Sie unternehmen eine kurze Wanderung zum Mt John, der Ihnen einen 360-Grad-Blick auf die Landschaft beschert. Am späten Nachmittag erreichen Sie Aoraki (Mt Cook).

Mount Cook Alpine Lodge o.ä.

11. Tag (FMA)

Mt Cook

(ca. 4 Stunden wandern)

Bei Ihren heutigen Wanderungen erhaschen Sie fantastische Blicke auf Mt. Sefton, den Müller Gletscher und über das Hooker Valley bis zum Mt Cook.

Mount Cook Alpine Lodge o.ä.

12. Tag (FM)

Mt Cook - Wanaka (208 km)

(ca. 1 Stunde wandern)

Heute geht es zum längsten Gletscher Neuseelands, dem Tasman Glacier, um dort eine kurze Wanderung durch die Gletschermoräne und eine Bootsfahrt über den Endsee zu unternehmen. Ihr heutiges Ziel ist das am gleichnamigen See gelegene Städtchen Wanaka.

Edgewater Resort o.ä.

13. Tag (FM)

Wanaka - Queenstown (193 km)

(ca. 4 Stunden wandern)

Am letzten Tag Ihrer Reise fahren Sie in den Aspiring Nationalpark, um dort eine längere Wanderung unter herrlichen Berggipfeln und entlang der Bäche des Rob Roy Gletschers, zu unternehmen. Anschließend geht es nach Queenstown, wo Ihre Reise am späten Nachmittag endet.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Marc Elsener +49-(0)30-27594108 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.