Abenteuer Neuseeland

20 Tage ab Auckland bis Christchurch
ab € 3.899,00

Erlebe den Facettenreichtum Neuseelands auf dieser Reise die speziell für junge und junggebliebene Reisende konzipiert wurde. Neben der Unterkunft in angenehmen Hotels der Mittelklasse sind bereits viele Aktivitäten im Reisepreis eingeschlossen. Darüber hinaus lassen sich viele weitere Programmpunkte im Voraus oder im Verlauf der Reise hinzubuchen, ganz nach den persönlichen Vorlieben.

1. Tag

Auckland

Nach der Ankunft in Auckland begibst Du Dich in Eigenregie zu Deinem zentralen Stadthotel. Am Abend erfolgt ein erstes Kennenlernen aller Reiseteilnehmer und des Reiseleiters.

Haka Hotel Newmarket o.ä

2. Tag (F)

Auckland - Coromandel (170 km)

Nach dem Frühstück beginnt die Reise in Richtung der Coromandel-Halbinsel mit ihren wunderschönen Stränden und den angrenzenden Regenwäldern. Nach einer optionalen Kajaktour zur Cathedral Cove besteht am Hot Water Beach die Möglichkeit, je nach Gezeiten, sich einen eigenen kleinen Heißwasserpool im Sand zu graben.

Albert No.6 o.ä.

3. Tag (A)

Coromandel - Raglan (195 km)

Brich auf, um das „Surf-Mekka“ von Neuseeland, Raglan, zu entdecken. Für alle Surfer besteht die Möglichkeit ein paar Wellen zu reiten. Wer kein Surfer ist, kann die Umgebung erkunden oder am Sandstrand entspannen. Am Abend unternimmst Du eine Bootsfahrt in den Sonnenuntergang, bevor Du den Tag mit Fish&Chips ausklingen lässt.

Palm Beach Motel o.ä.

4. - 5. Tag (1xFA)

Raglan - Waitomo - Rotorua (248 km)

Der Tag beginnt mit einem Stopp an den berühmten Waitomo Caves. Wer möchte kann hier an verschiedenen Aktivitäten mit unterschiedlichem Adrenalin-Level, beispielsweise Rafting, einer Bootstour durch die Glühwürmchen Höhlen, oder kurzen geführten Spaziergängen, teilnehmen (alles optional). Am Nachmittag erreichst Du Rotorua, das Geothermalzentrum Neuseelands. Der fünfte Tag steht Dir hier für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Am Abend besuchst Du das Te-Puia-Kulturzentrum, wo Du an einer Vorführung mit traditionellen Gesängen und Tänzen, sowie einem Festmahl aus dem Erdofen, dem sogenannten Hangi, teilnimmst.

Lake Rotorua Motel o.ä.

6. - 7. Tag (2xF)

Rotorua - Tongariro Nationalpark (184 km)

Am Morgen hast Du die Möglichkeit, zu weiteren Unternehmungen in Rotorua (optional) aufzubrechen. Über Taupo und die Huka Falls erreichst Du am Nachmittag den Tongariro Nationalpark, wo Du die kommenden beiden Nächte verbringen wirst. Am siebten Tag hast Du die Wahl, ob Du das gerühmte Tongariro Crossing, eine der schönsten Wanderungen der Welt, wagen möchtest (optional) oder den Tag lieber mit kürzeren Spaziergängen in der Region verbringst.

The Park Hotel o.ä.

8. - 9. Tag (1xF)

Tongariro Nationalpark - Wellington (288 km)

Weiter geht es in Richtung Wellington, der coolsten kleinen Hauptstadt der Welt. Um einen Überblick über die Stadt zu bekommen, besuchst Du den Mount Victoria Lookout. Nutze den Abend, um das quirlige kleine Wellington mit seiner ausgeprägten Bar- und Cafékultur zu erkunden. Der zweite Tag in Wellington steht Dir zur freien Verfügung. Besuche beispielsweise die Weta Studios, oder das Te-Papa-Nationalmuseum. Alternativ kannst Du einen Tagesausflug nach Kapiti Island buchen und hier Neuseelands einzigartige Flora und Fauna erkunden (alles optional).

Mercure Hotel o.ä.

10. Tag

Wellington - Kaikoura (258 km)

Am Morgen verlassen wir die Nordinsel und setzen mit der Fähre über die Cook Strait auf die Südinsel über. Die Südinsel empfängt uns in Picton mit dem spektakulären Panorama der Marlborough Sounds. Am Nachmittag steht eine kleine Weinprobe auf dem Programm, bevor uns die Reise nach Kaikoura führt.

Lobster Inn o.ä.

11. Tag

Kaikoura - Christchurch (181 km)

Kaikoura ist bekannt für eine Vielfalt an Meeresbewohnern. Vor der Küste tummeln sich zahlreiche Delfine und Wale im offenen Meer und auf verschiedenen Bootsfahrten kann man die Tiere aus nächster Nähe beobachten (optional). Auf dem Weg nach Christchurch, der Gartenstadt, besuchst Du am Nachmittag noch eine Seelöwenkolonie.

Hotel 115 o.ä.

12. Tag (FA)

Christchurch - Lake Tekapo - Ohau (306 km)

Am Vormittag erkunden wir das ikonische Stadtzentrum Christchurchs, welches nach dem schweren Erdbeben in 2011 wieder einen spannenden Aufschwung erlebt. Später fahren wir über Lake Tekapo, der spektakuläre Fotomotive bietet, zum Mount John. Von hier oben genießt Du die beste Panoramaaussicht über das MacKenzie Becken und Lake Tekapo, die man bekommen kann. Am frühen Abend erreichst Du das Tagesziel Ohau.

Ohau Lodge o.ä.

13. - 14. Tag (1xF)

Ohau - Queenstown (226 km)

Über den Lindis Mountain Pass und durch die Pinot Noir Region von Central Otago erreichst Du heute Queenstown. Auf dem Weg ergeben sich zahlreiche Fotostopps. In der Adrenalinstadt Queenstown angekommen, hast Du die Gelegenheit die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Auch der kommende Tag steht Dir komplett zur freien Verfügung um Queenstowns Aktivitätenreichtum in Anspruch zu nehmen. Jetbootfahrten, Bungy Jumps, Canyon Swings oder ein Ausflug zu Bob’s Peak - die Möglichkeiten sind vielfältig (alles optional).

Pinewood Lodge o.ä.

15. - 16. Tag (1xFA)

Queenstown - Wanaka (68 km)

Heute verlässt Du Queenstown und fährst über Arrowtown nach Wanaka. Wanaka gilt als die etwas ruhigere kleine Schwester von Queenstown und bietet ebenso viele tolle Aktivitäten für Jedermann. Gemeinsam besuchen wir den berühmten That Wanaka Tree, der inmitten des Lake Wanaka wächst. Der zweite Aufenthaltstag steht Dir mit vielen optionalen Aktivitäten zur freien Verfügung. Die Nacht verbringst Du heute im Glamping Stil auf der Criffel Station.

Mercure Oakridge/Criffel Station o.ä.

17. - 18. Tag (2xF)

Wanaka - Franz Josef (286 km)

Nach einem entspannten Frühstück führt die Reise Dich weiter über den Haast Pass nach Franz Josef, der berühmten Gletscherregion Neuseelands. Entdecke am kommenden Tag die eindrucksvolle Region gemeinsam mit deinem Guide bei einem Jade-Workshop und auf eigene Faust. Wer möchte kann im Rahmen eines Heli Hikes den Gletscher hautnah erleben, oder einen Rundflug über den erhabenen Gletscher und den umgebenden Aoraki Mount Cook Nationalpark unternehmen (alles optional).

Rainforest Retreat o.ä.

19. Tag (F)

Franz Josef - Christchurch (380 km)

Entlang der Westküste fährst Du heute bis nach Hokitika, wo Du eine Jade Fabrik besuchst. Wer möchte, kann hier das ein oder andere einzigartige Souvenir erwerben. In Greymouth gehst Du an Bord des TranzAlpine Zuges, der dich über die Südlichen Alpen und Arthurs Pass auf einer beeindruckenden Zugfahrt bis nach Christchurch bringt, wo Du am Abend ankommen wirst.

Hotel 115 o.ä.

20. Tag

Christchurch

Nach dem letzten gemeinsamen Frühstück mit deiner Reisegruppe und dem Reiseleiter endet die spannende Reise in Christchurch. Wer möchte, kann in Christchurch verschiedenen optionalen Aktivitäten nachgehen, bevor die Weiter- oder Heimreise angetreten wird.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Timo Schwab +49-(0)89-63879895 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken