Abenteuer Neuseeland

20 Tage ab Auckland bis Christchurch
ab € 3.899,00

Erlebe den Facettenreichtum Neuseelands auf dieser Reise die speziell für aktive junge und junggebliebene Reisende mit einem Hauch zum Abenteuer konzipiert wurde. Auch wenn bereits zahlreiche Attraktionen im Reisepreis inbegriffen sind, ist die Tour so flexibel, dass das Programm mit vielen Aktivitäten, die bereits im Vorfeld gebucht werden können, ganz nach eigenen Vorlieben ergänzt werden kann.

1. Tag

Auckland

Nach der Ankunft in Auckland begibst Du Dich in Eigenregie zu Deinem zentralen Stadthotel. Um 18:00 Uhr erfolgt ein erstes Kennenlernen aller Reiseteilnehmer und des Reiseleiters.

Haka Hotel Newmarket o.ä.

2. Tag (F)

Auckland - Coromandel (170 km)

Nach dem Frühstück beginnt die Reise mit der Fahrt auf die Coromandel Halbinsel mit ihren wunderschönen Stränden und den angrenzenden Regenwäldern. Schon die Fahrt dorthin ist spektakulär und nach Ankunft am Hot Water Beach kannst Du Dir gezeitenabhängig Deinen eigenen kleinen Pool im Sand graben. Es bleibt genügend Zeit für eine Kajaktour zur Cathedral Cove oder eine Surfstunde (alles optional).

Albert No.6 Motel o.ä.

3. Tag (A)

Coromandel - Raglan (195 km)

Brich auf, um das „Surf-Mekka“ von Neuseeland, Raglan, zu entdecken. Für alle Surfer und solche, die es noch werden wollen, besteht die Möglichkeit ein paar Wellen zu reiten. Alle anderen Teilnehmer können die entspannte Atmosphäre im Ort genießen, auf einem der zahlreichen Wanderwege die Busch- und Küstenlandschaft erkunden oder einfach am Strand entspannen. Den Tag lassen wir mit einer Bootsfahrt bei Sonnenuntergang mit Fish & Chips ausklingen.

Palm Beach Motel/Raglan Sunset Motel o.ä.

4. - 5. Tag (1xFA)

Raglan - Waitomo - Rotorua (248 km)

Der Tag beginnt mit einem Stopp an den berühmten Waitomo Caves. Dort werden informative Rundgänge durch die Höhlen angeboten, auf denen Du mehr über die Geschichte, Geologie und Mythologie der Maori erfahren wirst (optional). Wer lieber auf der Erdoberfläche bleiben möchte, kann die Schluchten und Kalksteinbögen auf einem Spaziergang im naheliegenden Ruakuri Forest erkunden. Am Nachmittag erreichen wir Rotorua, das Geothermalzentrum Neuseelands und unternehmen einen Spaziergang auf dem Redwoods Treewalk. Der folgende Tag steht Dir für eigene Erkundungen in Rotorua zur freien Verfügung. Abends werden wir in einem Maori Village willkommen geheißen. Dort erwartet uns eine Haka-Aufführung und ein Hangi, wie das traditionelle Festmahl heißt. Nebenbei kannst Du den Pohutu Geysir und mit etwas Glück auch Kiwi-Vögel sehen.

Ibis Rotorua o.ä.

6. - 7. Tag (2xF)

Rotorua - Tongariro Nationalpark (184 km)

Nachdem der Morgen für weitere optionale Aktivitäten genutzt werden konnte, treten wir die Weiterfahrt an. Über Taupo und die Huka Falls erreichen wir am Nachmittag den Tongariro Nationalpark. Am folgenden Tag hast Du die Wahl, ob Du das berühmte Tongariro Crossing, eine der schönsten Wanderungen der Welt, wagen möchtest oder die Region lieber mit kürzeren Spaziergängen verbringst (alles optional).

The Park Hotel o.ä.

8. - 9. Tag (1xF)

Tongariro Nationalpark - Wellington (288 km)

Weiter geht es in Richtung Wellington, der coolsten kleinen Hauptstadt der Welt. Um einen Überblick über die Stadt zu bekommen, besuchen wir den Mount Victoria Lookout. Der Abend steht Dir frei, um das quirlige kleine Wellington mit seiner ausgeprägten Feinschmecker- und Craft-Bierkultur zu erkunden. Nutze den folgenden Tag, um die zahlreichen Attraktionen der Stadt zu besuchen. Die Weta Studios, Zealandia oder das Te Papa Nationalmuseum lohnen einen Besuch, alternativ kannst Du auch auf einem Tagesausflug die Flora und Fauna von Kapiti Island erkunden (alles optional).

Mercure Wellington Abel Tasman o.ä.

10. Tag

Wellington - Kaikoura (258 km)

Am Morgen verlassen wir die Nordinsel und setzen mit der Fähre über die Cook Strait auf die Südinsel über. Nachdem wir das spektakuläre Panorama des Marlborough Sounds genießen konnten, gehen wir in Picton von Bord der Fähre. In dem Weinbaugebiet Marlborough können wir bei einer Weinprobe die köstlichen Weine der Region probieten und fahren anschließend weiter nach Kaikoura.

Lobster Inn o.ä.

11. Tag

Kaikoura - Christchurch (181 km)

Kaikoura ist bekannt für seine vielfältigen Meeresbewohner. Vor der Küste tummeln sich zahlreiche Delfine und Wale im offenen Meer und auf verschiedenen Bootsfahrten kann man die Tiere aus nächster Nähe beobachten (optional). Auf der Weiterfahrt in die Gartenstadt Christchurch besuchen wir noch eine Seelöwenkolonie.

24Seven Traveller Inn o.ä.

12. Tag (FA)

Christchurch - Lake Tekapo - Ohau (306 km)

Am Vormittag erkunden wir das ikonische Stadtzentrum Christchurchs, welches nach dem schweren Erdbeben in 2011 wieder einen spannenden Aufschwung erlebt. Später fahren wir entlang des Lake Tekapo, der spektakuläre Fotomotive bietet, und der kleinen „Kirche des guten Hirten“ bis nach Ohau.

Ohau Lodge o.ä.

13. - 14. Tag (1xF)

Ohau - Queenstown (226 km)

Die Fahrt aus der Mackenzie Region hinaus und in die Region der Südalpen hinein hält die Kamera in Dauerbetrieb. Wir passieren die spektakuläre Kawarau Schlucht, wo wir den wagemutigen Bungeejumpern bei einem Sprung zuschauen und erreichen schließlich die Abenteuerhauptstadt Queenstown. Der folgende Tag steht dir zur freien Verfügung, um aus dem großen Angebot an Aktivitäten die passenden für Dich in Anspruch zu nehmen. Bungeejumpen, Jetbootfahren auf dem Shotover River, die Fahrt mit der Skyline Gondel, eine Tagestour zum Milford Sound oder eine gemütliche Fahrt mit dem Raddampfer - die Möglichkeiten sind vielfältig (alles optional).

Pinewood Lodge o.ä.

15. Tag

Queenstown - Wanaka (68 km)

Am Nachmittag verlassen wir Queenstown und fahren über die historische Goldgräberstadt Arrowtown nach Wanaka. Wanaka gilt als die etwas ruhigere, kleine Schwester von Queenstown und bietet ebenso viele tolle Aktivitäten für Jedermann.

Mercure Hotel Oakridge o.ä.

16. Tag (A)

Wanaka (68 km)

Heute erkunden wir eine der schönsten Städte der südlichen Seenregion. Auf einer geführten Tour mit einem E-Bike fahren wir entlang des Ufers von Lake Wanaka. Im Anschluss stehen zahlreiche Aktivitäten zur Wahl, den Tag nach seinen Wünschen zu gestalten wie zum Beispiel eine Bootsfahrt zur Insel Mou Waho, eine geführte Wanderung zum Rob Roy Gletscher, ein Fallschirmsprung oder eine Flugstunde (alles optional). Die heute Nacht verbringen wir im Glamping-Style auf der Criffel Station.

Criffel Station o.ä.

17. - 18. Tag (2xF)

Wanaka - Franz Josef (286 km)

Nach einem entspannten Frühstück führt die Reise Dich weiter über den Haast Pass nach Franz Josef, der berühmten Gletscherregion Neuseelands. Entdecke am kommenden Tag die eindrucksvolle Region im Rahmen eines Heli Hikes auf den Gletscher oder bei einem Rundflug (alles optional). Bei dem Besuch einer Galerie kannst Du Dir als Souvenir einen Anhänger aus Jade schnitzen.

Rainforest Retreat o.ä.

19. Tag (F)

Franz Josef - Christchurch (380 km)

Die Fahrt geht entlang der wunderschönen Westküste bis nach Hokitika, wo wir eine Jadefabrik besuchen. Wer möchte, kann hier das ein oder andere einzigartige Souvenir erwerben. Sofern es die Zeit zulässt, besuchen wir das National Kiwi Centre, wo die seltenen Vögel zu beobachten sind. Mit dem TranzAlpine Zug treten wir dann die Weiterfahrt durch die Südlichen Alpen und den Arthur‘s Pass nach Christchurch an.

24Seven Traveller Inn o.ä.

20. Tag (F)

Christchurch

Nach dem letzten gemeinsamen Frühstück mit Deiner Reisegruppe endet die spannende Reise durch Neuseeland. Wer mag, kann in Christchurch verschiedenen optionalen Aktivitäten nachgehen, bevor die Weiter- oder Heimreise angetreten wird.

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Norbert Schramm +49-(0)9573-4099111 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken