Grasendes Lama mit der Stadt Machu Picchu im Hintergrund.

Kaleidoskop Peru

Du möchtest Peru kompakt kennenlernen, um Dir einen ersten Eindruck vom Andenland zu verschaffen? Dann ist dies die perfekte Reise für Dich! Alle Höhepunkte Perus sind Teil Deines Südamerikaabenteuers und du wandelst auf den Spuren der Inka, Uros und vielen weiteren Kulturvölkern des Kontinents. In Deiner Kleingruppe mit Gleichgesinnten zieht Dich das bunte und abwechslungsreiche Land in seinen Bann. Ob in der weißen Stadt Arequipa, im imposanten Colca Canyon, wo der Herr der Lüfte, der Kondor, zuhause ist, oder am Titicacasee, dem höchsten schiffbaren Binnensee der Welt. Natürlich darf ein Besuch an einem der neuen sieben Weltwunder nicht fehlen. „Machu Picchu“ ist definitiv der Höhepunkt Deiner Reise und wird Dir den Atem rauben. Ven a Perú! 

Geführte Reisen
Natur- und Aktivreisen

Highlights der Reise

  • Lima - die kulinarische Hochburg Südamerikas
  • Spaziergang durch die "weiße Stadt" Arequipa
  • Inkahauptstadt Cusco und das Heilige Tal der Inka
  • Zugfahrt von Ollantaytambo nach Machu Picchu im Vistadome
  • Machu Picchu - sagenumwobene Stadt in den Anden
  • Azurblauer Titicacasee mit der Kultur der Uros
  • 12 Tage Rundreise inklusive Flug ab / bis Deutschland
  • 10 Übernachtungen in Unterkünften der landestypischen Mittelklasse
  • Kleingruppenreise im privaten Kleinbus
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Inlandsflüge sind bereits inklusive
  • Zugfahrt von Ollantaytambo nach Aguas Calientes in der Vistadome Klasse
  • Eintrittsgebühren inklusive
  • Diverse Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm

Kaleidoskop Peru

  • 12 tägige Reise
  • Internationaler Flug inkl.
ab € 2.999,00 p. P.

Nach Ankunft am Flughafen in Lima wirst Du herzlich von einem Mitarbeiter unserer Partneragentur in Empfang genommen und zu Deinem Hotel gefahren. Nachdem Du Dich akklimatisiert hast, fliegst Du weiter in die „weiße Stadt“ Arequipa, wo Du bei einem Rundgang die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt besuchst. Deine Route führt Dich weiter in das grandiose Colca Tal, wo Du in hoteleigenen Thermalquellen entspannen kannst. Am Aussichtspunkt Cruz del Condor, schaust Du 1.200 m tief in das Tal und mit etwas Glück, erspähst Du auch einen Kondor, welcher majestätisch durch die Lüfte schwebt. Ab Puno fährst Du mit dem Boot auf die schwimmenden Schilfinseln der Uros und dann weiter zur Insel Taquile. Die indigenen Völker in der Umgebung des Titicacasees bewahrten über Jahrhunderte viele ihrer ursprünglichen Traditionen. Auf der Weiterfahrt nach Cusco überquerst Du den Altiplano, während verschneite Berge, kleine Dörfer und Herden von Lamas an Dir vorbeiziehen. Ein Stopp am La-Raya-Pass ist ein Muss, da der Ausblick auf die umliegenden Anden atemberaubend und der Anblick des Inka-Tempels Viracocha einfach himmlisch ist. Nach einer Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Cusco besteigst Du in Ollantaytambo einen Zug, der Dich nach Aguas Calientes bringt. In einem Kleinbus durchquerst Du steile Serpentinen, die Dich letztendlich bis zum Eingang der legendären Inkastätte „Machu Picchu“ führen. Nach einer unvergesslichen Führung durch dieses eindrucksvolle Weltkulturerbe kehrst Du zum Abend zurück nach Cusco. Auf Deiner letzten Etappe fliegst Du zurück nach Lima. Am Nachmittag besichtigst Du das historische Zentrum Limas aus einer ganz neuen Perspektive - zu Fuß! Lass es Dir nicht entgehen, auf einem der vielen Märkte einen typisch peruanischen Kaffee oder einen Pisco Sour zu genießen, bevor Du Deine Rückreise antrittst. Mehr Peru kannst Du in 12 Tagen nicht erleben.

Peru Kaleidoskop Peru

Wenn das Ziel ganz individuell ist, wie kann der Weg dann vorgezeichnet sein?

Egal wie lange Deine Reise dauern oder wie Dein Hotelstandard sein soll, wir finden die Orte, an denen Dein Glück wohnt und die Erlebnisse, die Du Dir erträumt hast. Und wir sagen Dir, welche Orte und welche Erlebnisse noch zu Deinen Träumen und Wünschen passen und Dein Urlaubsglück perfekt machen.

Einzigartige Erlebnisse auf Deiner Reise...

Diese Erlebnisse haben wir exemplarisch bereits für Dich inkludiert, passen sie aber natürlich nach Deinen Wünschen und Vorlieben an. Denn immerhin ist es Deine Traumreise, nicht unsere.
Peru Lima

Stadtrundgang durch das Zentrum Limas

Lima: Die Hauptstadt hat sich im letzten Jahrzehnt zur kulinarischen Hochburg Südamerikas gemausert. Doch auch im historischen Zentrum gilt es viel zu entdecken: Den Plaza de Armas, die Statue San Martíns, das Kloster San Francisco mit seinen Katakomben und natürlich den Präsidentenpalast und die Kathedrale. Lima hat viele Gesichter zwischen Geschichte und Moderne und Du kannst sie alle kennenlernen! 

Stille Gasse in der Stadt San Blas, Peru.

Stadtbesichtigung Cusco

Cusco - der Nabel des Inkareiches, wo der Sage nach der Grundstein dieser Kultur gelegt wurde. Cusco versprüht ein besonderes Flair, eine Mystik, die nur vor Ort zu spüren ist. Doch erlebe all dies selbst, wenn du in Saqsayhuaman, im Q´oricancha oder auf dem Plaza de Armas den Spirit dieser außergewöhnlichen Stadt in Dich aufsaugst. Spürst Du es auch? 

Bootsausflug zu den Urosinseln

Puno: Noch heute lebt auf einigen der Schilfinseln das Volk der Uros. Wusstest Du, dass Sie - genetisch bedingt - nur selten graue Haare bekommen? Tauche ein in eine Kultur und ein Leben vollkommen abseits der Zivilisation und lerne von deinem Guide alles über dieses besondere Leben auf dem höchsten schiffbaren Binnensee der Welt. 

Ausflug in den Colca Canyon

Colca Tal: Der Colca Canyon ist eine der tiefsten Schluchten der Welt und lässt sich kaum mit Worten beschreiben. Zu imposant und weitreichend ist die Landschaft, die Dich in der weiteren Umgebung von Arequipa erwartet. Und der König der Lüfte, der Kondor, nennt den Colca sein Zuhause und fliegt mit fast 100%iger Sicherheit früh am Morgen über die zerklüfteten Gipfel des Canyons. 

Legendäre Inkastätte Machu Picchu

Cusco: Auf keiner Perureise darf er fehlen: Der Besuch von Machu Picchu! Ist es doch eines der Weltwunder der Neuzeit. Wie haben die Inka es nur geschafft, diese Stadt inmitten der schroffen Anden zu errichten? Erfahre auf diesem Tagesausflug alles über die Inka und den Entdecker der Stadt, Hiram Bingham. Eines ist garantiert: Aus dem Staunen wirst du nicht mehr herauskommen! 

Südamerika Peru Arequipa

Stadtrundgang durch Arequipa

Arequipa: Erkunde die "weiße Stadt" per pedes. Das historische Zentrum wurde aus weißem Sillar - einem Vulkangestein - gebaut und bekam daher seinen einprägsamen Namen. Schlendere durch die Gassen mit Kopfsteinpflaster, besuche das Kloster Santa Catalina oder schaue auf dem Plaza de Armas den älteren Herren beim Schachspielen zu. 

Du möchtest noch mehr erleben?

Hier findest Du Inspirationen für weitere Bausteine, um die Du Deine Reise erweitern kannst. Fehlt Dir etwas? Sprich uns an, wir beraten Dich gern!
Südamerika Peru Heiliges Tal Cusco

Tagestour Heiliges Tal

Cusco: Bei diesem ganztägigen Ausflug besuchst Du zunächst eine Weberfamilie in Chinchero. Anschließend bestaunst Du die eindrucksvollen Salzterrassen von Maras, wo das weiße Gold abgebaut wird. Weiter geht es nach Moray, wo Du die Inkaterrassen sehen wirst, die einst als Freiluftlabor dienten. 

Mit dem Fahrrad durch Lima

Mit dem Fahrrad durch Lima

Lima: Entdecke bei Deiner Fahrradtour die schönsten Orte der Stadtviertel Barranco und Chorrillos. Zuerst fährst Du durch das alte Künstlerviertel Barranco, welches voller ungewöhnlicher Bars, Cafés, Parks und Kunstgalerien ist. Anschließend durchquerst Du das Stadtviertel Chorrillos und fährst vorbei an einem alten Fischerhafen, Stränden und Promenaden mit Ausblicken über den Hügel Morro Solar. Nach einer „Ceviche“-Verkostung setzt Du Deine Fahrt fort und besuchst den lebhaften Bezirk von Miraflores.

Peru Ballestas Islands

Ballestas-Inseln

Paracas: Bei diesem ca. 2-stündigen Ausflug fährst Du an Bord eines Schnellbootes in Richtung der Ballestas-Inseln. Hier ist es möglich, das Treiben dutzender Seelöwen zu beobachten, die in der Nähe des Bootes schwimmen oder sich am Ufer sonnen. Zudem sind Hunderte verschiedenartiger Seevögel zu sehen, wie zum Beispiel der Guano-Kormoran oder peruanische Pelikane.

Peru Streetfood Lima

So schmeckt Lima

Lima: Stimuliere Deine Geschmacksnerven und lerne die kulinarische Seite von Lima kennen. Gleich zu Beginn der Tour besuchst Du den Markt San Isidro mit regionalen Produkten und den Mercado 28, einen Food Court für Genießer. Im Stadtteil Barranco kehrst Du in der Tostaduria Bisetti ein, wo Du einen Bio-Kaffee aus peruanischem Anbau trinken kannst. Zum Abschluss wirst Du im Museo del Pisco deinen eigenen Pisco Sour zubereiten.

Ob Standard, Luxus, Boutique oder Lodge - auch beim Thema "Unterkünfte" gehen wir auf Deine Wünsche ein. Wir haben bereits Vorschläge für Dich ausgearbeitet, bieten Dir aber selbstverständlich weiterführende Beratung auf Basis Deiner Vorstellungen an. Egal, ob es ein wenig mehr oder auch ein bisschen weniger sein darf...

Für den kleinen Luxus
Lima_Casa Andina Premium Miraflores

Casa Andina Premium Miraflores

Lima: Das Casa Andina Premium in Miraflores erwartet Dich mit gehobenem Ambieten mitten im pulsierenden Stadtviertel Miraflores - idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der Costa Verde und dem Parque del Amor. Die peruanische Herzlichkeit und der gastfreundliche Service spiegeln die Mentalität der Peruaner bereits hier im Hotel wider. 

Inkaterra La Casona Cusco

Inkaterra La Casona

Cusco: Das alte, exquisite Kolonialhaus aus dem 16. Jahrhundert wurde liebevoll unter Beibehaltung seines von einer abwechslungsreichen Geschichte geprägten Charakters renoviert und war das erste Boutique-Hotel in Peru, das zur renommierten Kollektion von Relais & Chateaux gehört. Die Suiten wurden um den Innenhof herum errichtet und vermitteln mit ihrem geschmackvollen Design eine Wohlfühlatmosphäre. Das Inkaterra La Casona ist nicht nur eine der besten Unterkünfte von Cusco, sondern auch der ideale Ausgangspunkt, um die ehemalige Hauptstadt der Inka und die Mystik der Anden zu entdecken.

Casa Adina Private Collection Arequipa

Casa Andina Premium Arequipa

Arequipa: In direkter Nachbarschaft zum berühmten Kloster Santa Catalina und nur wenige Blöcke von der Plaza de Armas entfernt, präsentiert sich in dem ehemaligen Herrenhaus eines der besonderen Hotels der „Weißen Stadt“. Das ehemalige Casa de la Moneda wurde aus dem für Arequipa typischen Vulkangestein gebaut und versprüht mit seinen historischen Innenhöfen und Mauern den Charme vergangener Tage.

Casa Adina Private Collection Puno

Casa Andina Premium Puno

Puno: Mit einem wunderschönen Blick auf den auf 3.800 m Höhe liegenden Titicacasee präsentiert sich die komfortable Unterkunft der Hotelgruppe Casa Andina. Starte von hier zu Deinen Ausflügen auf die schwimmenden Schilfinseln der bunt gekleideten Uros oder zu einer Exkursion mit Übernachtung auf der privaten Insel Suasi. 

Unsere Empfehlung
Abittare Cusco Segundo Patio

Abittare Cusco

Cusco: In einer alten, traditionallen Casona gelegen erwartet Dich Dein Zuhause auf Zeit direkt mit dem typischen Charme der alten Inkastadt. Der Plaza de Armas ist nur 650 m entfernt und das historische Zentrum wartet nur darauf, von Dir erkundet zu werden. Im gemütlichen Innenhof kannst Du Deinen erlebnisreichen Tag bei einem typischen Pisco Sour ausklingen lassen. Lecker! 

Intiqa Hotel Puno

Intiqa Hotel Puno

Puno: Das zentral gelegene Hotel in Puno am Titicacasee verfügt über nur 31 Zimmer und zeichnet sich durch seinen persönlichen, gastfreundlichen Service aus. Von hier aus kannst Du die Stadt am See problemlos per pedes erkunden und Dich vorab bei einem reichhaltigen Frühstück stärken. 

Colca Lodge aerial

Colca Lodge

Colca Tal: Die wunderschöne Lodge liegt spektakulär eingebettet im Tal des Colca Canyons und erwartet Dich mit einer atemberaubenden Anlage und hervorragendem typischen Essen. Und das Beste ist: Die Colca Lodge verfügt über eigene heiße Quellen, die Du als Gast kostenlos nutzen kannst. Ein einzigartiges Erlebnis inmitten unberührter Natur! 

Peru Atemporal Lima

Atemporal

Lima: Das liebevoll eingerichtete Boutique-Hotel wurde auf die Conde-Nast-Liste der besten Neueröffnungen der Welt 2017 gesetzt. Es werden gekonnt moderne Elemente mit historischen Einflüssen, geschmackvollem Design und purem Luxus verbunden. Ausflüge wie zur Runinenstätte Huaca Pullana können Sie auch mit den hoteleigenen Fahrrädern unternehmen.

Für den kleinen Geldbeutel
Casa Andina Classic Arequipa Standard

Casa Andina Standard Arequipa

Arequipa: Fußläufig vom Plaza de Armas und dem Kloster Santa Catalina liegt Dein Hotel strategisch günstig im historischen Zentrum Arequipas. Von der Dachterrasse aus hast du einen wundervollen Blick auf die drei "Hausvulkane": Den Misti, Chachani und Picchu Picchu. Die Zimmer sind einfach, aber dekorativ und gemütlich eingerichtet. 

Tambo Dos de Mayo

Tambo Dos de Mayo

Lima: Das einfache, aber dekorative Hotel liegt im pulsierenden und modernen Stadtteil Miraflores und ist somit der ideale Ausgangspunkt um die Hauptstadt des Landes zu erkunden. Laufe zum bekannten Einkaufszentrum Larcomar oder zum Parque del Amor, von wo aus du einen spektakulären Ausblick auf die Costa Verde und die Steilküste Limas hast. 

Bist Du bereit für Deine individuelle Traumreise?

Wann und mit wem willst Du reisen?


Wir bitten Dich die mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft auszufüllen. Vielen Dank!