Panoramaaussicht in Transsilvanien
Karpathen

Ein Land voller Mystik wartet darauf, von Dir bereist zu werden!

Authentisch, natürlich und kulturell - das beschreibt Rumänien am treffendsten. Begib Dich auf eine individuelle Mietwagenreise durch ein Land, das unglaublich reich an Geschichte, Kunst und landschaftlicher Schönheit ist.

Natur- und Aktivreisen
Wohnmobil- & Mietwagenreisen
cta.ctp / CTA => teaser256

Highlights der Reise

  • Besuch von Schloss Dracula
  • Pferdewagenfahrt
  • Wein- & Schnapsverkostung
  • Traditionelles Abendessen bei einer Bauernfamilie
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitungen bei vielen Besichtigungen und Rundgängen
  • Spende an die Kinderhilfe Siebenbürgen e.V.
  • 12 Tage
  • Mietwagen inklusive
  • Unterbringung in landestypischen Standardhotels
  • Frühstück und 1x Abendessen inklusive
  • Diverse Ausflüge und Führungen inklusive

Ein Land voller Mystik wartet darauf, von Dir bereist zu werden!

  • 12 tägige Reise
ab € 1.719,00 p. P.

Sei neugierig auf eine vielfältige Landschaft, in der die Zeit oft noch stehen geblieben zu sein scheint. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten lernst Du zusammen mit einer deutschsprachigen Reiseleitung kennen und kommst so der Bevölkerung, der Kultur und der Geschichte des Landes ganz nah. Nach Ankunft in Bukarest lernst Du diese im Rahmen einer Stadtrundfahrt kennen, bevor Du Dich im Mietwagen auf eine Reise durch das ehemalige Siebenbürgen, die Walachei und die Bukovina bis an die Schwarzmeerküste begibst. Zunächst bringt Dich eine Fahrt entlang des malerischen Olt-Tales nach Sibiu. Hier begleitet Dich eine örtliche Reiseleitung bei einem Rundgang durch die mittelalterliche Stadt, einst als Hermannstadt bekannt. Im Anschluss unternimmst Du eine Fahrt mit dem Pferdewagen in das malerische Dorf Sibiel. Dort erwartet Dich ein traditionelles Abendessen mit Hauswein und Schnaps bei den ansässigen Bauern. Eine weitere Fahretappe steht unter dem Motto der Siebenbürgen Sachsen. So lernst Du die Sehenswürdigkeiten von Sighisoara (Schässburg) bei einem deutschsprachigen Rundgang kennen. In der bestens erhaltenen mittelalterlichen Burg im bäuerlichen gotischen Rennaissance- und Barockstil befinden sich eine Vielzahl von Architekturdenkmälern, öffentlichen Gebäuden, Befestigungsmauern, Wehrtürmen und Wohnungen. Des Weiteren besichtigst Du die Bergkirche, das Geburtshaus Draculas und den Uhrturm. Am Abend erwartet Dich eine Schnapsverkostung in einem alten familienbetriebenen Schnapskeller. 

Auf der Fahrt von Sighisoara nach Targu Mures (Neumarkt) erwartet Dich in Corund ein weiterer Ausflug. Mit einer deutschsprachigen Reiseleitung unternimmst Du eine Fahrt mit dem Pferdewagen durch das Dorf. Dabei triffst Du Einheimische bei den Besuchen einer Töpferei, eines Imkers (inkl. Honigverkostung), einer Weberei und einer kleinen Werkstatt für Herstellung von Zunderschwammprodukten. Dieser Ausflug bietet Dir einen echten Einblick in die noch traditionelle Lebensweise auf dem Land. Die Reise führt Dich nun in Richtung Nordosten nach Bistrita (Bistritz). Die Stadt ist geprägt von der Kultur der Siebenbürger Sachsen und ein individueller Bummel durch die Altstadt bietet die perfekte Möglichkeit, sich die Beine zu vertreten. Weiter geht es über den Borgo-Pass in die Bukowina (Buchenland). Die Region ist ehemaliges Kronland der K. und K. Monarchie und bekannt für ihre „Moldauklöster“. Die Bukovina, eine kleine, in sich geschlossene Landschaft der Moldau, mit wunderschönen Bergen und Wäldern, wird als Wiege der rumänischen Orthodoxie betrachtet. So lohnt zum Beispiel ein Stopp für eine Besichtigung des im 17.Jh. erbauten Nonnenklosters Agapia (optional), welches mit zu den größten orthodoxen Nonnenklöstern Europas zählt. 

Die Weiterfahrt geht durch die spektakuläre Bicaz-Klamm und vorbei am Lacul Rosu (Roter See), der 1838 durch einen Erdrutsch entstand nach Braşov (Kronstadt). Von dort unternimmst Du in Begleitung einer Reiseleitung eine Rundfahrt zu den Kirchenburgen von Hărman (Honigberg) und Prejmer (Tartlau). Natürlich wird ebenso Brasov mit der historischen Altstadt im Rahmen eines geführten Rundgangs besichtigt wie auch Schloss Bran, welches als „Dracula-Schloss“ bekannt ist. Einen entspannten Abschluss der Reise bildet der Aufenthalt am Schwarzen Meer in Constanta. Dort stehen ein geführter Stadtrundgang und eine Weinprobe auf dem Programm, bevor Du selbst entscheiden kannst, wie Du Deinen letzten Tag der Reise gestaltest: Entweder Entspannung in einem der umliegenden Badeorte oder aber ein Ausflug ins Donaudelta. Das einmalige Naturparadies kann auf einer Schifffahrt erkundet werden (optional). Und mit Deiner Buchung unterstützt Du zusätzlich noch das Projekt Kinderhilfe Siebenbürgen e.V. mit einer Geldspende.

Wenn das Ziel ganz individuell ist, wie kann der Weg dann vorgezeichnet sein?

Egal wie lange Deine Reise dauern oder wie Dein Hotelstandard sein soll, wir finden die Orte, an denen Dein Glück wohnt und die Erlebnisse, die Du Dir erträumt hast. Und wir sagen Dir, welche Orte und welche Erlebnisse noch zu Deinen Träumen und Wünschen passen und Dein Urlaubsglück perfekt machen.

Einzigartige Erlebnisse auf Deiner Reise...

Diese Erlebnisse haben wir exemplarisch bereits für Dich inkludiert, passen sie aber natürlich nach Deinen Wünschen und Vorlieben an. Denn immerhin ist es Deine Traumreise, nicht unsere.
Schloss Dracula

Graf Draculas Schloss: Bran

Schloss Bran liegt auf einem 30 m hohen Felsen in Bran (Törzburg) und ist von einem schönen Park umgeben ist. Die romantische Burg aus dem 14. Jh. ist als „Dracula-Schloss“ bekannt und heutzutage ein Museum. 

Traditionelles Rumänien

In Corund erwartet Dich eine deutschsprachige Reiseleitung zu einer Fahrt mit dem Pferdewagen durch das Dorf. Dabei triffst Du Einheimische bei den Besichtigungen einer Töpferei, eines Imkers (inkl. Honigverkostung), einer Weberei und einer kleinen Werkstatt für Herstellung von ZunderschwammproduktenDieser Ausflug bietet Dir einen echten Einblick in die noch traditionelle Lebensweise auf dem Land

Stadtrundfahrt Bukarest

Entdecke die Sehenswürdigkeiten Rumäniens Haupststadt Bukarest. Auf der Fahrt sind der Besuch des Dorfmuseums, die Patriarchenkirche und das imposante Parlamentsgebäude. Die Rundfahrt verschafft einen Überblick über die traditionelle Architektur der Stadt und bietet auf der Strecke zahlreiche Fotomotive. 

Sibiu mit Rathaus und katholischer Kirche

Wunderschönes Sibiu

In Sibiu erwartet Dich bereits eine örtliche Reiseleitung mit der Du die mittelalterliche Stadt Sibiu, einst Hermannstadt, kennenlernst. Der Rundgang geht über den Großen und Kleinen Ring, die Lügenbrücke und an der wunderschönen Kathedrale vorbei

Du möchtest noch mehr erleben?

Hier findest Du Inspirationen für weitere Bausteine, um die Du Deine Reise erweitern kannst. Fehlt Dir etwas? Sprich uns an, wir beraten Dich gern!

Spektakuläre Bicaz-Klamm

Fahr durch die abenteuerliche Bicaz-Klamm und vorbei am Lacul Rosu (Roter See), der 1838 durch einen Erdrutsch entstand!

Moldau Klöster

Die Bukovina, eine kleine, in sich geschlossene Landschaft der Moldau, mit wunderschönen Bergen und Wäldern, wird als Wiege der rumänischen Orthodoxie betrachtet. In dieser herrlichen Naturlandschaft entstanden im 16. Jh. die bemalten Klosterkirchen. Sie sind mit reichen Freskenzyklen geschmückt, die in leuchtender Farbenpracht Innen- und Außenwände zieren. So lohnt besonders der Besuch der Klosterkirchen von MoldovitaSucevita und Voronet.

Schloss Peles

Immer einen Stopp wert ist Sinaia mit dem prächtigen Schloss Peles, welches als das Neuschwanstein Rumäniens" gilt.

Ob Standard, Luxus, Boutique oder Lodge - auch beim Thema "Unterkünfte" gehen wir auf Deine Wünsche ein. Wir haben bereits Vorschläge für Dich ausgearbeitet, bieten Dir aber selbstverständlich weiterführende Beratung auf Basis Deiner Vorstellungen an. Egal, ob es ein wenig mehr oder auch ein bisschen weniger sein darf...

Unsere Empfehlung
Hotel Venis

Venis Boutique Hotel

Direkt im Herzen Bukarests, nahe des Siegesplatzes gelegen mit nur 16 modern und gemütlich gestalteten Gästezimmern. 

Hotel Exlusive & More

Exclusive Hotel & More

Zentral gelegenes Hotel mit freundlichem Personal. Die Zimmer sind hell gestaltet.

Wohnbeispiel Casa Georgius Krauss Sighisoara

Casa Georgius Krauss Sighisoara

Das Hotel ist in einem historischen Gebäude untergebracht, welches zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Die Zimmer des Boutique-Hotels sind individuell gestaltet und verfügen über Designelemente wie original Fresken, Massivholzmöbel oder handgeschnitzte Elemente.

Hotel Kolping

Ruhig gelegenes Hotel mit hellen und geräumigen Zimmern. Die Altstadt von Kronstadt ist fußläufig erreichbar.

Bist Du bereit für Deine individuelle Traumreise?

Wann und mit wem willst Du reisen?


Wir bitten Dich die mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft auszufüllen. Vielen Dank!