Cook Islands - reisende

Mit wem reisen Sie auf die Cookinseln?

Cook Islands allein, zu zweit, zu dritt, zu ... bereisen?

Die Cookinseln sind ein traumhaftes Reiseziel in der Südsee: Zauberhafte Sandstrände, azurblaues Wasser, Erholungsmomente - sprichwörtlich - wie Sand am Meer. Kein Wunder also, dass die Südseeinseln ein so beliebtes Urlaubsziel sind. Egal ob Sie alleine, zu zweit oder mit den Kindern auf die Cookinseln fliegen, wir von Boomerang Reisen stellen Ihnen gern ein entsprechendes Angebot zusammen.

Alleine auf die Cookinseln reisen

Zur Ruhe kommen, Kräfte tanken und die Seele baumeln lassen: Die Cookinseln sind prädestiniert für einen erholsamen Urlaub in der Südsee. Wenn Sie alleine auf die Cookinseln reisen, erfahren Sie genau die Ruhe und Entspannung, die Sie fern des Alltags suchen. 

Als Alleinreisender auf den Cookinseln stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen: Verbringen Sie den Tag an einem der Traumstrände, ganz entspannt und ungezwungen – oder möchten Sie die Inseln auf einem spannenden Tagesausflug erkunden? Sie haben die Wahl. Und wenn Ihnen der Sinn nach etwas Gesellschaft steht, kommen Sie erfahrungsgemäß schnell mit den Einheimischen oder anderen Reisenden ins Gespräch. 

Gern suchen wir von Boomerang Reisen gemeinsam mit Ihnen ein schönes Resort direkt am Strand heraus.

Zu zweit auf die Cookinseln reisen

Die Südsee ist ohne Zweifel ein Traumziel für verliebte Paare und Hochzeitsreisende. Die malerische Kulisse und das unnachahmliche Flair des Inselparadieses versprechen Romantik, Zweisamkeit und unvergessliche Urlaubsmomente.

Unternehmen Sie einen ausgedehnten Strandspaziergang entlang der wunderschönen Lagunen – und vielleicht gen Sonnenuntergang? Oder tauchen Sie ein in die schillernde Unterwasserwelt der Cookinseln, vielleicht bei einer spannenden Schnorcheltour? Ganz gleich, was Ihnen einen Anlass für Ihre gemeinsame Reise auf die Cookinseln beschert, hier in der Südsee erwarten Sie viele verschiedene Ausflugsmöglichkeiten.

Wie wäre es, wenn Sie die Inseln mit dem Fahrrad erkunden? Oder sich auf eine aufregende Rollertour begeben? Entdecken Sie einsame Strandabschnitte – und genießen Sie Romantik in einer ganz anderen Dimension. Nämlich zwischen malerischen Palmen, in verlassenen Buchten – und mit den Weiten des Pazifiks vor Ihren Augen. Traumhaft schön: ein privates Abendessen am Strand.

Mit Kindern auf die Cookinseln reisen

Wer mit seinen Kindern auf die Cookinseln reisen möchte, ist in dem Südseeparadies ebenfalls gut aufgehoben. Die Cookinseln sind ein sehr sicheres Reiseland. Und das Familienleben wird auf den Cookinseln großgeschrieben! Die Einheimischen selbst sind ausgesprochen kinderlieb – so werden auch Sie und Ihre Kids als gern gesehene Gäste herzlich willkommen geheißen.

Außerdem gut: Auf den Cookinseln gibt es keine giftigen Insekten und Schlangen. Und auch vor wilden, gefährlichen Tieren brauchen Sie sich nicht zu fürchten. Stattdessen steht Ihnen eine paradiesische Welt voller Ausflugsmöglichkeiten offen. Wie wäre es mit einer aufregenden Kajaktour, einer Runde Stand-up-Paddling – oder einem Ausflug mit dem Glasbodenboot?


Ganz gleich, mit wem Sie auf die Cookinseln reisen, wir von Boomerang Reisen stellen Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen. Kontaktieren Sie uns jetzt!

weitere Vorteile entdecken

Mühelos zur individuellen Fernreise

Daniela Rudolph +49-(0)711-6079600 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.