©
Papua Neuguinea - Fly in Safaris

Fly-in-Safaris in Papua Neuguinea

Praktisch & aufregend

Aufgrund der mangelnden Infrastruktur und dem größtenteils nicht vorhandenen Straßennetz ist Papua Neu Guinea am besten mit einer Fly-in-Safari zu erkunden.

Wenn Sie mehrere Regionen von Papua Neuguinea im Rahmen von nur einer Reise erkunden möchten, sind Fly-in-Safaris die bestmögliche Reiseart: Denn mangels Straßen kann das Land nicht, wie andernorts üblich, im Rahmen einer Bus- oder Selbstfahrerreise erkundet werden. Viele Orte oder Lodges sind so entlegen, dass sie nur mit kleinen Charterflügen zu erreichen sind. Dafür treffen Sie auf authentische, kulturelle Erlebnisse, eine einzigartige, noch unberührte Natur und Tierwelt. 

Bei einer Fly-in-Safari beginnt der Urlaub mit einem Flug. So erhalten Sie zusätzlich atemberaubende Einblicke aus der Vogelperspektive – in die unzugänglichsten Regionen des Landes.


Sie interessieren sich für eine Fly-in-Safari in Papua Neuguinea? Gern erstellen unsere Spezialisten Ihnen ein passendes Angebot: Kontaktieren Sie uns jetzt!

Stöbern, entdecken, planen: Gerne erstellen wir anhand der Beispiele auch individuelle Reisen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten!

Leslie Frank +49-(0)221-7156244 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.