Auf eigene Faust durch das wohl schönste Land Afrikas

Auf eigene Faust durch Uganda? Na, unbedingt! Mit einem Toyota Land Cruiser und etwas Freude am Offroad-Fahren bist Du bestens gerüstet, um in Deinem eigenen Tempo das bezaubernde Land und die Herzlichkeit seiner Bewohner auf authentische Weise zu erleben. Unterwegs kannst Du nach Herzenslust entscheiden, wie aktiv Du Deine Reise gestalten möchtest. 

Natur- und Aktivreisen
Wohnmobil- & Mietwagenreisen

Highlights der Reise

  • Authentisches Uganda-Erlebnis
  • Die letzten Ihrer Art: Begegnung mit Berggorillas
  • Schimpansen Trekking
  • Löwen, die auf Bäume klettern im Queen Elizabeth Nationalpark
  • Magisches Panorama und viel Action am Lake Mutanda
  • Pirsch im Lake Mburo Nationalpark
  • 16 Tage inkl. internationalem Flug mit renommierter Fluggesellschaft
  • 13 Tage Toyota Land Cruiser VX inkl. Versicherung, Ersatzreifen und Hotelzustellung
  • Kartenmaterial, Mobiltelefon mit lokaler SIM Karte und 24/7 Pannenservice
  • 13 Übernachtungen in gemütlichen Hotels und Lodges der Mittelklasse
  • Gorilla sowie Schimpansen Permit bereits inkludiert
  • Flughafentransfers

Auf eigene Faust durch das wohl schönste Land Afrikas

  • 16 tägige Reise
  • Internationaler Flug inkl.
ab € 6.299,00 p. P.

In Uganda mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs zu sein, bedeutet mit einem wunderbaren, kontrastreichen Land und seinen aufgeschlossenen, herzlichen Bewohnern auf Tuchfühlung zu gehen. Die Freiheit, Deinen Weg so zu gestalten, wie Du es möchtest, im Gepäck begibst Du Dich zunächst in den größten Nationalpark Ugandas, dem Murchison Falls Nationalpark. Namensgeber sind die imposanten Wasserfälle des Viktoria Nils, der sich hier tosend durch eine Felsenge zwängt, um hinterher 40 Meter in die Tiefe zu stürzen. Neben diesem beeindruckenden Spektakel bietet der Park aber auch beste Bedingungen, um eine erste Safari zu unternehmen.

Uganda ist natürlich unweigerlich mit den hier beheimateten Primaten verbunden und das Gorilla Trekking gilt als der Höhepunkt einer jeden Uganda Reise. Aber auch Schimpansen in freier Wildbahn zu erleben, ist einzigartig. Daher ist das nächste Ziel Deiner Reise der Kibale Forest Nationalpark, der Traum eines jeden Primaten-Fans. Die Landschaft wird üppiger und grüner, je weiter Du in Richtung Süden fährst. Neben der stattlichen Schimpansenpolpulation von über 1000 Tieren finden sich hier auch zahlreiche weitere Affenarten, wie der schwarz-weiße Colobus-Affe sowie Waldelefanten, die den dichten Wald durchstreifen.

Von bezaubernden Kraterseen ist die Landschaft auf Deiner nächsten Etappe geprägt, an deren Ende Du den Queen Elizabeth Nationalpark erreichst. Der artenreichste Park Ugandas beeindruckt nicht nur mit spektakulären Wildbeobachtungen, sondern auch mit unterschiedlichsten Landschaftsformen. Der Kazinga Kanal, eine natürliche Wasserstraße, welche den Lake Edward und den Lake George miteinander verbindet, gilt im Norden des Parks als der beste Ort für Tiersichtungen. Weiter im Süden erreichst Du Ishasha, den Teil Queen Elizabeths, der für seine Löwen bekannt ist, die sich hier zum Mittagsschlaf hoch in die Feigenbäume zurückziehen. 

Am Lake Mutanda, ganz im Südwesten des Landes wird schließlich Deine Basis für das Gorillatrekking liegen. Der See, über dem sich am Horizont die beeindruckenden Vulkane Virungas erheben, ist ein absolut magischer Ort. Von hier aus kannst Du sowohl im Bwindi Nationalpark als auch im Mgahinga Gorilla Nationalpark ein Gorilla Trekking unternehmen und erfahren, wie tiefgreifend die Erfahrung ist, diesen prächtigen Tieren vis-à-vis gegenüber zu stehen. Aber auch darüber hinaus ist der Lake Mutanda ein Paradies für Aktivitäten aller Art, wie Fahrrad- oder Kanufahren, Wanderungen oder kulturelle Erfahrungen. 

Schweren Herzens wirst Du Dich schließlich von Lake Mutanda verabschieden und Deine Fahrt führt wieder in Richtung Entebbe. Letzter Halt Deiner Reise ist der Lake Mburo Nationalpark, ein kleiner, aber feiner Park, der es Dir auch erlaubt, die Natur auf Buschwanderungen oder zu Pferd zu durchstreifen und so "Safari mal anders" zu erleben.

Wieder in Entebbe angekommen, kannst Du auf zwei wunderbar abwechslungsreiche Wochen voller Abenteuer zurückblicken, die Dich Dein Leben lang begleiten werden.


Wenn das Ziel ganz individuell ist, wie kann der Weg dann vorgezeichnet sein?

Egal wie lange Deine Reise dauern oder wie Dein Hotelstandard sein soll, wir finden die Orte, an denen Dein Glück wohnt und die Erlebnisse, die Du Dir erträumt hast. Und wir sagen Dir, welche Orte und welche Erlebnisse noch zu Deinen Träumen und Wünschen passen und Dein Urlaubsglück perfekt machen.

Einzigartige Erlebnisse auf Deiner Reise...

Diese Erlebnisse haben wir exemplarisch bereits für Dich inkludiert, passen sie aber natürlich nach Deinen Wünschen und Vorlieben an. Denn immerhin ist es Deine Traumreise, nicht unsere.

Schimpansen Trekking

Die aktiven Tiere im dichten Wald zu beobachten ist ein unvergleichliches Abenteuer. In einer kleinen Gruppe geht es zu Fuß in den Kibale Forest und der Guide spürt mit Euch die Tiere auf. Es kann sein, dass sie hoch oben in den Baumkronen turnen oder gleich vor Dir über den Waldboden flitzen. Egal wie - Schritt halten ist angesagt, denn die Tiere sind ständig unterwegs.

Gorilla Trekking im Bwindi Nationalpark

Zu Fuß geht es in den Bwindi Nationalpark, der auch den Beinamen "impenetrable" - undurchdringlich - trägt. Der Name ist Programm und die teils sehr langen Wanderungen durch das Gelände sind fordernd. Aber alle Anstrengungen sind vergessen, wenn Du inmitten einer Gorillafamilie sitzt und diese eine Stunde lang beobachten darfst.

Ob Standard, Luxus, Boutique oder Lodge - auch beim Thema "Unterkünfte" gehen wir auf Deine Wünsche ein. Wir haben bereits Vorschläge für Dich ausgearbeitet, bieten Dir aber selbstverständlich weiterführende Beratung auf Basis Deiner Vorstellungen an. Egal, ob es ein wenig mehr oder auch ein bisschen weniger sein darf...

Unsere Empfehlung

The Boma Hotel

Das charmante Hotel liegt nur wenige Minuten vom internationalen Flughafen Entebbe entfernt. Der kleine Pool ist in einen hübschen Garten eingebettet und bietet eine schöne Umgebung, um vor oder nach einem langen Flug zu entspannen.

Twiga Safari Lodge

Die kleine Lodge  am Rande des Murchison Falls Nationalparks befindet sich nur wenige Minuten vom Fähranleger entfernt, der Dich über den Nil und in den Nationalpark bringt. Deine perfekte Ausgangsbasis für ausgedehnte Pirschfahrten sowie eine Bootsfahrt oder Wanderung zu den spektakulären Nil-Fällen.

Papaya Lake Lodge

Nahe des Kibale Forest Nationalparks, eingebettet zwischen zwei erloschene Vulkane in die üppige, immergrüne Landschaft des ugandischen Kraterseengebiets und mit berauschendem Blick auf das majestätische Ruwenzori-Gebirge, liegt diese Oase mit nur neun luxuriösen Cottages.

Marafiki Lodge

Die Marafiki Lodge liegt im Queen-Elizabeth-Nationalpark und bietet einen bietet einen einzigartigen Ausblick über weite Savannenebenen sowie den Lake George und die Rwenzori-Berge. Die komfortablen Safarizelte wurden von Handwerkern der örtlichen Gemeinde entworfen und mit lokalen Materialien handgefertigt. 

Enjojo Lodge

Die Logde ist ein, von Akazienwäldern umgebener, komfortabler Rückzugsort am Rande des Ishasha-Gebietes des Queen Elizabeth Nationalparks. Große Elefanten-, Büffel- und Antilopenherden sind regelmäßige Besucher der nachhaltig betriebenen Lodge, während verschiedene Affenarten und eine reiche Vogelwelt zu ihren Bewohnern geworden sind. 

Chameleon Hill

Die exklusive, farbenfrohe und lebendige Lodge bietet einen spektakulären Blick über den Mutanda-See mit den Virunga-Vulkanen als herrlicher Kulisse. Jedes der 10 Chalets ist liebevoll gestaltet und bietet Dir ein perfektes Zuhause in der Ferne. Eine vielzahl von Aktivitäten, aus denen Du wählen kannst, um die Region und Ihre Bewohner kennenzulernen, rundet Deinen Aufenthalt ab. Ein magischer Ort, in den Du Dich verlieben wirst!

Mihingo Lodge

Mihingo ist eine komfortable, familiengeführte Lodge in zauberhafter Umgebung am Rande des Lake Mburo National Parks. Hoch oben auf Felsen erbaut, bietet sie einen spektakulären Blick auf die weite Savannenlandschaft, durch die zahlreiche Tiere ziehen. Ein breites Spektrum an Aktivitäten, wie Mountainbike Touren, Buschwanderungen oder Safaris zu Pferd sorgt für einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Bist Du bereit für Deine individuelle Traumreise?

Wann und mit wem willst Du reisen?


Wir bitten Dich die mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft auszufüllen. Vielen Dank!