©
©
Oman - Touren

Touren im Oman

Die beste Alternative zur Rundreise

Kürzere Touren im Oman sind eine gute Möglichkeit, um sich eine ganz individuelle Rundreise zusammenzustellen.

Der Oman gilt mit seinen atemberaubenden Landschaften, seiner riesigen Auswahl an Aktivitäten und wirklich netten und hilfsbereiten Menschen immer noch als kleiner Geheimtipp. Wer keine komplette Rundreise unternehmen möchte, kann den Oman auch sternförmig auf geführten Tagestouren von Maskat aus erkunden. Egal ob Bootsausflüge, Jeepsafaris in die Wüste oder Touren in das Hajar Gebirge – hier ist für jedermann das Richtige dabei. 

Auf keinen Fall verpassen sollten Sie einen Besuch des Wadi Shab. Auf dem Weg dorthin legt man einen kurzen Badestopp am „Bima Sink Hole“ – einer gewaltigen, kraterähnlichen Vertiefung, deren Grund mit blau-grün schimmerndem Wasser angefüllt ist – ein. Von hier aus ist es nur noch ein kurzer Weg zum Wadi Shab, das man nach einer kurzen Wanderung vom Besucherparkplatz aus erreicht und das als das schönste Wadi im ganzen Land gilt. Auch der omanische Grand Canyon, der Markt von Nizwa oder die Dhow-Werften von Sur sind auf Touren von Maskat aus zu erreichen. 


Sie möchten Ihre Oman-Reise mit Touren ausstatten? Wir beraten Sie gern! Kontaktieren Sie einfach einen unserer Reise-Spezialisten und wir stellen Ihnen die passenden Ausflüge durch den Oman zusammen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Stöbern, entdecken, planen: Gerne erstellen wir anhand der Beispiele auch individuelle Reisen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten!

Silke Richartz +49-(0)2735-619494 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.