Oman - Safaris

Wassersport im Oman

Aktiv an der 1.700 km langen Küste

Mit einer Küstenlänge von 1.700 km ist der Oman der perfekte Ort für Wassersport und bietet viele Möglichkeiten, auf dem Wasser aktiv zu sein.

Die Küstengewässer des Oman gehören zu den fisch- und artenreichsten Regionen des arabischen Meeres und bieten sich daher bestens für einen Tauchgang an. Wer diesen mit etwas Landeskultur verbinden möchte, kann sich einen traditionellen Dhow mieten, um damit aufs Meer hinauszufahren. Auch mehrtägige Tauchtouren auf einem Dhow sind möglich. 

Neben Tauch- oder Schnorcheltouren sind auch andere Aktivitäten, wie beispielsweise Delfinbeobachtungstouren in den glasklaren Gewässern am Al Jissah Strand oder Angelausflüge (die beste Zeit hierfür ist von September bis April), auf denen man unter anderem Sailfish oder Adlerfische fangen kann, empfehlenswert.


Sie interessieren sich für Wassersport im Oman? Wir beraten Sie gern! Kontaktieren Sie einfach einen unserer Reise-Spezialisten und wir stellen Ihnen eine individuelle Reise mit passenden Aktivitäten zu Wasser zusammen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten!

Julia Dehren +49-(0)211-3885740 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.