Aucklands Skyline bei Sonnenaufgang

Abenteuer & Entspannung auf Neuseelands Nordinsel

Diese Selbstfahrerreise bietet viel Platz für Aktivitäten, Abenteuer und Entspannung auf Neuseelands Nordinsel. Wir haben das Tempo etwas rausgenommen und die Strecke auf den zentralen Teil der Insel beschränkt, daher hast Du viel Zeit für Erkundungen, nicht nur für die "Must Do's", sondern auch für Erlebnisse abseits der gängigen Pfade. Auch wenn einige der vorgeschlagenen Aktivitäten abenteuerlich wirken, ist diese Reise für alle vom Jugendlichen bis zum Senior zu bewältigen - Du musst nur dazu bereit sein, Dich auch einmal aus Deiner Komfortzone heraus zu bewegen - und wir garantieren, Du wirst es nicht bereuen.

Natürlich kann die Reise auch noch mit einem Aufenthalt auf Neuseelands Südinsel verlängert werden. Sprich uns an und unsere Reisespezialisten wandeln das Angebot nach Deinen Vorstellungen ab.

Natur- und Aktivreisen
Wohnmobil- & Mietwagenreisen
Nordinsel
Wanderer unterwegs durch die felsige Landschaft des Tongariro-Nationalpark mit Blick auf die Emerald Lakes.

Highlights auf der Reise

  • Segeltour mit Abendessen in Aucklands Hafen
  • Abenteuerliche Raftingtour in der Waitomo Glühwürmchenhöhle
  • Besuch von Hobbiton
  • Kulturerlebnis Te Pa Tu mit den Maori
  • Spannende Ziplining Tour durch dichten Regenwald
  • Nachwanderung durch den Glühwürmchenwald
  • Wanderung im Waimangu Volcanic Valley
  • Der Baumwipfelpfad bei Nacht im Redwood-Wald
  • Wellness im Polynesian Spa und im Secret Spot
  • Tageswanderung auf dem Tongariro Alpine Crrossing
  • Besuch der Kiwi-Vögel auf Kapiti Island
  • Besuch der Weta Studios in Wellington
  • 17 Tage inkl. internationalem Flug
  • 14 Tage Mietwagen inkl. All Inclusive Versicherung
  • 13 Übernachtungen in ausgewählten Hotels der guten Mittelklasse
  • Zahlreiche Ausflüge und Aktivitäten bereits inklusive

Abenteuer & Entspannung auf Neuseelands Nordinsel

  • 17 tägige Reise
  • Internationaler Flug inkl.
ab € 5.799,00 p. P.

Neuseelands Nordinsel bietet neben Maori-Kultur auch eine abwechslungsreiche Landschaft, die viel Platz für Aktivitäten und Erlebnisse offenbart, die oftmals bei einer Rundreise, die Nord- und Südinsel beinhaltet, zu kurz kommen.

Auf dieser Selbstfahrerreise, die Dich von Auckland durch die zentrale Nordinsel bis nach Wellington führt, haben wir die Fahretappen kurz und die Aufenthalte an den einzelnen Ort länger gehalten, so dass viel Zeit für teils abenteuerliche Aktivitäten aber auch Entspannung zwischendurch bleibt.

Nach Ankunft in Auckland kannst Du die Stadt der Segel auf einem Segeltörn durch den Hafen, begleitet von einem Abendessen, kennenlernen. Ein großartiger Start für Deine Reise, wie wir finden. 

Mit einem komfortablen Mietwagen mit Rundumschutz fährst Du am nächsten Tag nach Hamilton. Die kurze Fahretapppe ermöglichst Dir am Nachmittag den Besuch der Hamilton Gardens (optional), der verschiedene thematische Gärten aus aller Welt und aus verschiedenen Kulturkreisen beherbergt. Bei einer möglichen Führung erfährst Du dann die Unterschiede, wie Gartenbau in verschiedenen Ländern und zu verschiedenen Epochen betrieben wurde.

Am nächsten Tag wirst Du auf der Fahrt nach Cambridge einen Stopp bei den Waitomo Caves einlegen. Dort befindet sich ein atemberaubendes Höhlensystem, welches Du auf einem kleinen Abenteuer erkunden wirst. Ausgestattet mit Neoprenanzug, Gummistiefel, Helm und Gummireifen begibst Du Dich auf den Abstieg zum Eingang der Höhle. Mit und auf Deinem Gummireifen raftest Du durch unterirdische Stromschnellen, springst von kleineren Wasserfällen und gleitest unter einem Himmel voller Glühwürmchen hindurch. Keine Angst, die Tour ist für jedermann und alle Fitnesslevel geeignet - Du musst nur bereit sein, Dich etwas aus Deiner Komfortzone raus und ins Wasser rein zu bewegen. Wer noch nicht genug Glühwürmchen gesehen hat, kann auch gern die Höhlen zu Fuß, begleitet von einer Bootsfahrt, erkunden und so sein Höhlenerlebnis komplettieren. Zeit genug ist vorhanden.

Auch auf der nächsten Fahretappe steht ein Highlight auf dem Programm. Stürze Dich in die Welt der "Herr der Ringe" und "Der Hobbit" bei dem Besuch von Hobbiton, der einzigen noch verbliebenen Originalkulisse aus den beiden Filmtrilogien. Wandere durch das "Auenland", wo Du seit neuestem auch eine der Hütten von innen mit kompletter Ausstattung besichtigen kannst.

Von Hobbiton ist es nur eine kurze Fahrt bis Rotorua, wo Du insgesamt drei Nächte verbringen wirst. Die Tage beinhalten ein ein abwechslungsreiches Programm voller Aktivitäten. Du wirst an einem Abend an einem Kulturerlebnis mit den Maori teilnehmen, wo Dich neben dem köstlichen Essen auch Musik, Tanz und der legendäre Haka erwarten. Du gleitest an einer Seilrutsche durch den Regenwald und erhältst dabei zahlreiche Informationen zu der Natur. Nach so viel Adrenalin darfst Du im Polynesian Spa in den Pools entspannen. An einem weiteren Abend erwartet Dich ein wahrhaft einzigartiges Erlebnis - eine Nachtwanderung durch einen Glühwürmchenwald. Das Funkeln in den Bäumen ist einfach atemberaubend. Ebenso steht eine Wanderung bei Tag durch das Waimangu Volcanic Valley, welches 20 Minuten vor den Toren Rotoruas liegt, auf dem Programm. Erkunde die geothermische Landschaft in Deinem eigenen Tempo. Du passierst brodelnde Pools und dampfende Quellen, farbenprächtige Kieselufer und heiße Kraterseen, die auch Dich verzaubern werden! Auch eine Bootsfahrt auf dem Lake Rotomahana, der im Naturschutzgebiet liegt, ist möglich. Gönne Deinen Füßen und Dir nach der Wanderung eine entspannte Stunde im Secret Spot Hut Tub, der auf der Rückfahrt nach Rotorua versteckt an der Straße liegt. Gerade nach körperlicher Aktivität ist ein Bad in dem warmen Wasser Deines privaten Zedernholzpools eine Wohltat. Ein weiteres Highlight ist der abendliche Spaziergang durch den beleuchteten Baumwipfelpfad durch den majestätischen Redwood-Wald. Du erlebst Rotoruas ganze Vielfalt!

Die nächste Etappe führt Dich nach Taupo am gleichnamigen See. Dort ist ein Besuch der Huka Falls zu empfehlen. Ansonsten gibt es Möglichkeiten zum Wandern, Bootsfahren oder erkunde die Gegend einfach mit dem Mountainbike.

Wanderfreunde kommen im Tongariro-Nationalpark auf einer geführten Tageswanderung voll auf ihre Kosten. Erlebe die raue Vulkanlandschaft mit tiefblauen Kraterseen, deren Ausblick die Anstrengungen garantiert wett macht.

Die Fahrt in Richtung Süden wird unterbrochen von einem Aufenthalt auf Kapiti Island. Das Naturparadies ist einzigartig und inmitten von einheimischen Wäldern kannst Du zwei Tage die Buschlandschaft auf Wanderungen erkunden und seltenen Vögeln auf die Spur kommen.

Die Reise endet mit einem Aufenthalt in der Hauptstadt Wellington, die durch ihren ganz besonderen Charme besticht. Lass Dich überraschen! 

Wellington bietet die Möglichkeit, via Auckland zurück nach Europa zu fliegen aber auch mit einer der Fähren zur Südinsel überzusetzen und dort den Aufenthalt in Neuseeland zu verlängern. Du musst Dich nur entscheiden und uns Deine Wünsche mitteilen!

Wenn das Ziel ganz individuell ist, wie kann der Weg dann vorgezeichnet sein?

Egal wie lange Deine Reise dauern oder wie Dein Hotelstandard sein soll, wir finden die Orte, an denen Dein Glück wohnt und die Erlebnisse, die Du Dir erträumt hast. Und wir sagen Dir, welche Orte und welche Erlebnisse noch zu Deinen Träumen und Wünschen passen und Dein Urlaubsglück perfekt machen.

Einzigartige Erlebnisse auf Deiner Reise...

Diese Erlebnisse haben wir exemplarisch bereits für Dich inkludiert, passen sie aber natürlich nach Deinen Wünschen und Vorlieben an. Denn immerhin ist es Deine Traumreise, nicht unsere.

Dinner unter "weißen Segeln"

Am Abend gehst Du in Auckland, dem größten Yachthafen der südlichen Hemisphäre, an Bord einer Segelyacht und darfst Dich auf ein leckeres Abendessen freuen. Anschließend werden die Segel gesetzt und Du segelst an den Wahrzeichen der Stadt vorbei. Die freundliche und fachkundige Crew wird Dir dabei die einzigartige Geschickte Aucklands näherbringen. Gerne darfst Du Dich am Segeln zu beteiligen oder aber Du lehnst Dich einfach zurück und genießt den Törn.

Abenteuer in der Glühwürmchenhöhle

Erlebe ein Abenteuer, das für jedermann und alle Fitnesslevel geeignet ist - Du musst nur bereit sein, Dich etwas aus Deiner Komfortzone und rein ins Wasser zu bewegen. Ausgerüstet mit Neoprenanzug, Gummistiefel, Helm und Gummireifen erhältst Du am Waitomo River eine praktische Einweisung, die Dir für die Tour ein sicheres Gefühl vermitteln wird. Anschließend begibst Du Dich auf den Abstieg zum Eingang der Höhle und raftest in Deinem Gummireifen durch unterirdische Stromschnellen, springst von kleineren Wasserfällen und schwebst unter einem Himmel voller Glühwürmchen, während Du eines der vielfältigsten Höhlensysteme Neuseelands erkundest.

Besuch von Hobbiton

Erlebe eine Abstecher nach Mittelerde. Bei Matamata besuchst Du Hobbiton, das einzige noch erhaltene Filmset der "Hobbit"-Trilogie. Der Rundgang durch das Hobbit-Dorf begeistert nicht nur Kino- und Tolkin-Fans!

Te Pā Tū - Cultural Experience

Bei dem Besuch im Tamaki Maori Village betrittst Du das Tor zur Welt der alten Maori und stolzen Krieger und begibst Dich auf eine Reise in die Vergangenheit. Te Pā Tū  ist ein vierstündiges abendliches Festmahl, das nach traditioneller Maori-Art zubereitet und von Klängen, Tänzen, Gesängen und Legenden begleitet wird.

Auszeit im Polynesian Spa

Wer nach den zahlreichen Reiseerlebnissen etwas Entspannung benötigt, findet diese im Polynesian Spa in Rotorua garantiert. Das führende Day Spa Neuseelands bietet ein einzigartiges Thermal-Spa-Erlebnis direkt am Ufer des Lake Rotorua. Genieße die Mischung aus entspannenden Bädern im Thermalwasser, luxuriösen Spa- und Massagetherapien und malerischem Seeblick. 

Nachtwanderung durch den Glühwürmchenwald

Erkunde auf dieser geführten Tour die heimischen Wälder und die Tierwelt Neuseelands bei Dunkelheit. Nach einer etwa 25-minütigen Fahrt von Rotorua aus begibst Du Dich auf einen Spaziergang durch die Dunkelheit des neuseeländischen Urwalds, nur vom Rauschen des Wassers begleitet. Hinter jeder Wegbiegung entdeckst Du etwas Neues, auf das Dich der Reiseleiter aufmerksam machen wird: Wasserfälle, hoch aufragende Bäume und riesige Farne. Dann ist es an der Zeit, die Taschenlampen auszuschalten und Du siehst Tausende von Glühwürmchen, die so strahlen wie die Sterne am klaren Nachthimmel.

Waimangu Volcanic Valley

Kein Besuch in Rotorua wäre vollkommen ohne den Besuch des spektakulären Waimangu Volcanic Valley, welches etwas mehr als 20 Minuten außerhalb der Stadt liegt. Verbringe einen halben oder besser einen ganzen Tag im Park und bestaune die ganz besondere Landschaft mit ihren geothermischen Aktivtäten. Lass Dich von farbenfrohen Vulkankratern, brodelnd heißen Pools, kochend heißen Quellen, zischenden Fumerolen, farbenprächtigen Kieselsteinterrassen, dampfenden Klippen, heißen Kraterseen und Bächen verzaubern, während Du in Deinem eigenen Tempo durch den üppigen Regenwald mit seiner vielfältigen Vogelwelt wanderst.

Secret Hot Tubs von Rotorua


Ein Besuch bei den Secret Spot Hot Tubs garantiert Entspannung pur! Genieß das warme Wasser Deines eigenen Whirlpools aus rotem Zedernholz, umgeben von einheimischen Farnen und Blick auf den atemberaubenden Whakarewarewa-Wald und den Puarenga-Strom. Ein wahres Luxuserlebnis, bei dem die passende Verpflegung natürlich auch nicht fehlen darf - frische Getränke und Snacks werden per Knopfdruck direkt an den Whirlpool geliefert. 

Ziplining Rotorua

Ziplining ist eine einzigartige und aufregende Möglichkeit, die Schönheit des Waldes zu erleben. Die 3,5-stündige Tour findet tief im Herzen eines 500 ha großen, geschützten Regenwaldes statt. Mit zwei erfahrenen Reiseleitern durchquerst Du die 3,6 km lange Strecke aus Wanderwegen, Hängebrücken und Baumplattformen. An Seilrutschen gleitest Du hoch über den Regenwald hinweg und kannst Dich von der unberührten Natur verzaubern lassen.

Der Baumwipfelpfad durch die Redwood-Bäume

Dieses nächtliche Erlebnis bietet Dir die Möglichkeit, Rotoruas majestätischen Redwood-Wald im Schleier der Dunkelheit zu erkunden. Der etwa 40-minütige Weg durch den Wald erfordert Schwindelfreiheit, denn er erstreckt sich über 28 Hängebrücken und schwebt bis zu 20 m über dem Waldboden. Er wird von 34 Laternen, die vom weltberühmten Designer David Trubridge entworfen wurden, hell erleuchtet. Hier kannst Du die über 120 Jahre alten Bäume aus einer ganz neuen Perspektive bestaunen. 

Tongariro Crossing

Tongariro Alpine Crossing

Das Tongariro Alpine Crossing gehört zu den vermutlich besten Tageswanderungen in Neuseeland. Die einzigartige Vulkanlandschaft, die Aussichten sowie die sportliche Herausforderung locken viele Besucher. Du durchquerst mehrere Krater, passierst Fumarolen und heiße Quellen und kannst natürlich auch die leuchtend türkisen Emerald Lakes bewundern.

Eine Nacht auf Kapiti Island

Erlebe ein unvergessliches Naturabenteuer im Vogelparadies Kapiti Island, Heimat der größten Kiwi-Population Neuseelands. Die kleine Fähre legt von Paraparaumu Beach ab und setzt nach Kapiti Island über. Dein Reiseleiter empfängt Dich und anhand einer kleinen Einführung erfährst Du Interessantes über die Insel, die Geschichte der hier ansässigen Maori und natürlich alles Wissenswerte über die Flora und Fauna. Da Du die Nacht auf der Insel verbringen wirst, hast Du viel Zeit für eigene Erkundungen im Naturparadies zur Verfügung.

Besuch der Weta Studios - Weta Workshop

Genieße ein 90-minütiges Erlebnis in den berühmten Weta Studios in Wellington, in denen auch die Requisiten, Kostüme und Kreaturen für Deine Lieblingsfilme geschaffen wurden. Tauche ein in die Welt der Miniaturen und des Modellbaus und erfahre, wie sie für erfolgreiche Fernseh- und Filmproduktionen gebaut werden.


Du möchtest noch mehr erleben?

Hier findest Du Inspirationen für weitere Bausteine, um die Du Deine Reise erweitern kannst. Fehlt Dir etwas? Sprich uns an, wir beraten Dich gern!
Weinglas vor Aucklands Skyline

Genussvolles Auckland

Auf einem ganztägigen Ausflug erkundest Du nicht nur die Stadt Auckland sondern auch die dramatische Landschaft der „wilden Westküste“. Dazwischen probierst Du Neuseelands beste Weine in drei ausgewählten Weingütern im Kumeu Wine Country und kannst Dich bei einem leckeren Mittagessen aus regionalen und saisonalen Produkten stärken.

Sky Tower Auckland bei Sonnenuntergang

Aucklands Sky Tower

Der 328 m hohe Sky Tower ist der höchste Turm der südlichen Hemisphäre und bietet dem Besucher einen atemberaubenden Rundumblick mit bis zu 80 km Fernsicht. Gläserne Aufzüge bringen Dich zu einer der drei spektakulären Aussichtsplattformen inklusive dem Sky Deck auf 220 m Höhe. Adrenalinjunkies können bei dem Besuch auch optionale Aktivitäten wie einen SkyWalk oder SkyJump wagen, wer seiner kulinarischen Leidenschaft gerne in einer außergewöhnlichen Atmosphäre frönt, sollte im beliebten Drehrestaurant ein köstliches Essen genießen.


Weinberge auf Waiheke Island

"Weininsel" Waiheke

Waiheke, die „Weininsel“ vor den Toren Aucklands, lässt sich durch eine 40-minütige Fährüberfahrt erreichen. Dort erwartet die Besucher ein Explorer Bus, mit dem sie die Insel individuell erkunden können. Auf diesem kulinarischen Erlebnistag besuchst Du vier ausgewählte Weingüter und Handwerksbetriebe. Ein Mittagessen, Weinproben sowie eine Olivenprobe stehen auf dem Programm, ansonsten steht Dir der restliche Tag auf der Insel zur freien Verfügung. Nutze Dein Busticket für weitere Stopps auf der Insel oder entspanne einfach an einem der schönen Strände.

Waitomo Caves

Waitomo: Glühwürmchenhöhle

Bei einer Führung durch die Glühwürmchenhöhle in Waitomo kannst Du Dich von einer atemberaubenden unterirdischen Landschaft begeistern lassen. Spektakulär ist die Bootsfahrt, die Dich tief in die Höhlen entführt, in denen die Glühwürmchen in Massen magisch von der Decke leuchten.

Helikopterrundflug über die Vulkane rund um Rotorua

Erlebe die Vulkanlandschaft rund um Rotorua auf dem etwa 1¾-stündigen Ausflug der einen Helikopterrundflug und eine kurze Wanderung auf dem Gipfel des Mount Tarawera beinhaltet. Du überfliegst den aktiven Krater von „Whakaari", White Island und landest auf dem jetzt schlafenden, aber äußerst spektakulären Gipfel des Mount Tarawera. Die Aussicht vom Gipfel ist atemberaubend, nicht nur wegen der tiefen Krater des Vulkans, sondern auch wegen der überwältigenden Ausblicke auf die umliegende Region.

Maori Kultur in Neuseeland

Natur trifft Kultur in Rotorua

Rotorua ist das Zentrum der Maori-Kultur. Erlebe auch Du bei einer privatgeführten, anspruchsvollen Tour einen echten kulturellen Austausch mit Neuseelands Ureinwohnern. Das Natur- und Kulturerlebnis beginnt mit einer kurzen Wanderung im Otanewainuku-Wald, in dem Du riesige Bäume sehen und eine reiche Tierwelt erleben wirst. Nach einem Mittagessen besuchst Du ein privates Atelier von einem zeitgenössischen Maori-Künstler, der sich auf Holzschnitzerei und Skulpturen spezialisiert hat und Dir erzählt, wie seine Kultur ihn zu seiner Kunst inspiriert.

Große Maori-Felsschnitzerei in der Mine Bay am Lake Taupo.

Bootsfahrt zu den Maori Felszeichnungen

Die etwa 90-minütige Bootsfahrt die malerischen nördlichen Buchten des Lake Taupo bringt Dich zu den Felszeichnungen der Maori. Die vulkanische Geschichte und die Maori-Mythologie rund um den Lake Taupo werden ausführlich erläutert. Genieße die Aussicht auf die spektakulären schneebedeckten Berggipfel des zum Weltnaturerbe gehörenden Tongariro-Nationalparks. Der Ausflug wird in einem großen, komfortablen, überdachten Katamaran durchgeführt und ist daher für alle Wetterlagen geeignet.

Jetbootfahrt zu den Huka Falls

Gönn Dir eine einzigartige Kombination aus Nervenkitzel inmitten natürlicher Schönheit. Auf der 30-minütigen aufregenden Jetbootfahrt geht es durch die schöne Flusslandschaft, die von heimischer Buschlvegetation, steilen Felswänden und natürlichen heißen Quellen gesäumt ist. Du fährst rasant vorbei am Wairakei Geothermal Kraftwerk, einer Garnelenfarm und dem Aratiatia Staudamm bis zum Fuß der Huka Falls. Dabei darf die berühmte 360-Grad Drehung natürlich nicht fehlen, die garantiert auch bei Dir ein strahlendes Lächeln und einen rasanten Herzschlag hinterlässt.

Wellington Te Papa Museum

Maori Highlights im Te Papa Museum

Das neuseeländische Nationalmuseum „Te Papa Tongarewa“ - zu Deutsch „Container der Schätze“ - in Wellington eignet sich perfekt um Interessantes und Wissenswertes über die Geschichte der Ureinwohner Neuseelands zu entdecken. Verschiedene Ausstellungen auf sechs Etagen bieten für jeden Geschmack etwas Passendes. Auf einer 60-minütigen Museumsführung erkundest Du die Kultur der Maori aus verschiedenen Blickwinkeln. Dein Guide verdeutlicht Dir die Einzigartigkeit dieser Kultur und hat viele spannende Geschichten zu erzählen. Im Anschluss hast Du natürlich noch die Möglichkeit, Dich auf eigene Faust weiter im Museum umzusehen.

ZEALANDIA Kakariki Parrot

Besuch von Zealandia

Der Besuch des Wildlife-Naturschutzgebietes ZEALANDIA in Wellington entführt Dich in die Tiefen eines ursprünglichen neuseeländischen Waldes mit allen Attraktionen und Geräuschen. Du begegnest seltenen Tierarten ebenso wie einigen nachtaktiven Exemplaren.

A Taste of Wellington

Auf einer geführten Feinschmecker-Tour durch Wellington wirst Du verschiedene Geschmacksrichtungen von regionalen Produkten wie Kaffee und Schokolade, Eis und Craft-Bier kennenlernen und kannst Dich zwischendurch bei einem Mittagessen in einem preisgekrönten Restaurant stärken. Zum Abschluss führt Dich eine landschaftlich reizvolle Fahrt hinauf auf den Mt. Victoria und um die Eastern und Southern Bays herum.

Ob Standard, Luxus, Boutique oder Lodge - auch beim Thema "Unterkünfte" gehen wir auf Deine Wünsche ein. Wir haben bereits Vorschläge für Dich ausgearbeitet, bieten Dir aber selbstverständlich weiterführende Beratung auf Basis Deiner Vorstellungen an. Egal, ob es ein wenig mehr oder auch ein bisschen weniger sein darf...

Für den kleinen Luxus

The Hotel Britomart Auckland

Das Hotel Britomart liegt zentral unweit der Uferpromenade in Aucklands trendigem Britomart-Viertel. Nachhaltigkeit ist seit Baubeginn und auch weiterhin mit zahlreichen Projekten ein wichtiger Bestandteil des Hotels. Die Räumlichkeiten sind daher eher funktional aber in schickem Design und aus heimischen Materialen hergestellt. Dies wird auch bei der Zubereitung der köstlichen Speisen im beliebten Kingi-Restaurant, bei den Getränke in Ihrer Minibar auf dem Zimmer bis hin zu den Pflegeprodukten im Bad berücksichtigt. Die Lage bietet einen idealen Ausgangspunkt für Stadtbesichtigungen oder einen Ausflug mit der Fähre zu einer der vorgelagerten Inseln im Hauraki Gulf.

On The Point Rotorua

Das historische Herrenhaus aus dem Jahr 1930 lädt mit unvergleichlichem Charme und einzigartigem Ausblick über die heilige Insel Mokoia zum Verweilen ein. Dieser exklusive Rückzugsort unweit des Stadtzentrums von Rotorua ist eine perfekte Oase der Ruhe und Ausgeglichenheit. Freu Dich auf einige der besten neuseeländischen Speisen und Weine sowie eine Reihe von Aktivitäten vor Ort: Verwöhn-Massagen, Fliegenfischen am Privatstrand, Wassersport, Tennis und Bootsfahrten (alles optional).

Acacia Cliffs Lodge

Das luxuriöse Boutique-Bed & Breakfast mit den vier lichtdurchfluteten Zimmern verbindet den Charakter des ursprünglichen Pfahlhauses mit einem modernen neuseeländischen Flair. Die Lodge in Taupos Vorort Acacia Bay, etwa 10 Fahrminuten außerhalb der Stadt, ist architektonisch so gestaltet, dass der spektakuläre Blick auf den Lake Taupo und die Berge optimal zur Geltung kommt. Große Schiebe- und Falttüren öffnen sich zu den vielen sonnenverwöhnten Terrassen und Gartenbereichen im Freien, wo Sie sich entspannen, Musik hören und die Aktivitäten des nächsten Tages planen können.

Tongariro Suites @ The Rocks

Das moderne Bed & Breakfast liegt auf einem 1-Hektar großen Gartengelände und bietet einen ungestörten Panoramablick in die schöne Berglandschaft. Trotz seiner ruhigen Lage befindet sich das Tongariro Suites nah am Ortskern von Ohakune, wo zahlreiche Restaurants, Cafés und ein Supermarkt zu finden sind. Die perfekte Basis für eine Mountainbike Tour oder einen Wanderausflug im Tongariro-Nationalpark.

QT Wellington Gallery Harbourview Room

QT Wellington

Exzentrik trifft auf Luxus - das genau umschreibt das Konzept des angesagten QT Wellington. Genieße einen Aufenthalt wie keinen anderen im Zentrum der coolsten kleinen Hauptstadt der Welt. Werde zum Kunstkritiker, denn die Wände im Hotel sind mit einem Potpourri moderner Kunst geschmückt. Genieße die eindrucksvolle Aussicht auf den Hafen von Wellington, starte von hier einen Besuch in das Te Papa Museum oder speise im preisgekrönten hoteleigenen „Hippopotamus“-Restaurant.

Unsere Empfehlung
Grand Chancellor Auckland

The Chancellor on Hobson

Das Grand Chancellor Auckland City liegt im Zentrum des Geschäftsbezirks gegenüber dem berühmten Hafenviadukt. Hier findest Du den perfekten Aufenthaltsort, um die Stadt der Segel zu entdecken. Moderne Zimmer und Hoteleinrichtungen garantieren einen entspannten Aufenthalt.

Heartland Ambassador Hotel Hamilton

Das Heartland Ambassador Hotel Hamilton liegt im Herzen der Stadt auf halber Strecke zwischen Auckland und Rotorua und inmitten von Einkaufsmöglichkeiten und Unterhaltungsangeboten. Gastfreundschaft wird hier groß geschrieben und diese Größe spiegelt sich auch in den familienfreundlichen Hotelzimmern wider, die viel Platz und natürliches Licht bieten. 

Hidden Lake Hotel and Apartments

Das Hidden Lake Hotel & Apartments in Cambridge definiert seinen Komfort durch Gemütlichkeit, nachhaltiger Ästhetik und Design. Ausstattung und Einrichtung zeugen von kreativem Flair und dem Engagement für Nachhaltigkeit. Sie befinden sich hier im historischen Lakewood-Viertel, einst eine Bahnstation, das sich nach der Restrukturierung nach wie vor seinen historischen Charakter bewahrt hat. Ausflugsziele wie die Waitomo Caves, Hobbiton oder auch die Hamilton Gardens sind in einem Umkreis von nur 30 bis 60 Minuten erreichbar.

Sudima Hotel Lake Rotorua

Näher kann man dem See nicht kommen, denn das Sudima Hotel ist nur durch eine Straße vom Ufer getrennt und bietet einen atemberaubenden Blick über das Gewässer. Das pulsierende Stadtzentrum von Rotorua ist durch einen kurzen Spaziergang entfernt. Genieße während Deines Aufenthaltes die Einrichtungen des Hotels, zu denen ein Pool und ein Kinderbereich gehören.

The Loft B&B

In der malerischen Acacia Bay, nur 5 km von der Stadt Taupo entfernt und nur einen kurzen Spaziergang vom See entfernt, liegt The Loft, ein hübsches Bed & Breakfast im Landhausstil mit umlaufender Veranda und schönem Garten. Dieser lädt nach einem Tag voller Erlebnisse dazu ein, sich bei einem Glas Wein vor dem Abendessen zu entspannen und dem Gesang der Vögel zu lauschen.

Powderhorn Chateau

Das familiengeführte Boutique-Hotel liegt in Ohakune unweit des Tongariro-Nationalparks. Genieße das entspannte Ambiente und lass Dich kulinarisch im hoteleigenen Restaurant verwöhnen.

Booklovers B&B in Wellington.

Booklovers B&B

Das Bed & Breakfast ist die ideale Unterkunft für Buch- und Kulturliebhaber und nur wenige Gehminuten von gemütlichen Cafés und Restaurants entfernt. Die Besitzerin und Schriftstellerin Jane Tolerton verleiht der Unterkunft mit ihren zahlreichen Büchern, die zum Stöbern einladen, einen ganz besonderen Charme.

Für den kleinen Geldbeutel
Nesuto Stadium Hotel & Apartment in Auckland, 2-Bedroom Apartment

Nesuto Stadium Apartment Hotel

Das moderne Apartmenthotel befindet sich in hervorragender Lage in Aucklands City, nur wenige Minuten von der Waterfront und den Unterhaltungszentren der Stadt entfernt. Zahlreiche Restaurants sowie ein 24/7 Supermarkt liegen in direkter Nähe zum Hotel. Die meisten Zimmer verfügen sogar über einen eigenen Balkon, von dem aus Du nach einem erlebnisreichen Tag die Aussicht auf das Stadtbild von Auckland genießen kannst.

Außenansicht des Lakeland Resorts mit Pool im Vordergrund.

Lakeland Resort

Das angenehme Hotel liegt inmitten eines parkähnlichen Grundstücks und ist nur durch die Uferstraße vom Lake Taupo getrennt und befindet sich etwa 3 km außerhalb des Stadtzentrums. Der Wander- und Radweg, auf dem Du  Neuseelands größten See erkunden kannst, ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Abends kannst Du im hauseigenen Restaurant die hervorragenden, lokalen Spezialitäten und ein Glas neuseeländischen Wein genießen.

The River Lodge

Die luxuriöse Lodge ist in eine herrliche Landschaft am Fuße des Mount Ruapehu, etwa 5 Autominuten von Ohakune entfernt, eingebettet und bietet atemberaubende Blicke auf Vulkan, der im Tongariro-Nationalpark liegt.

travelodge wellington

Travelodge Wellington

Das Hotel liegt zentral in unmittelbarer Nähe zu vielen Sehenswürdigkeiten von Wellington wie der Cable Car, dem Te Papa Museum, den Botanic Gardens und dem Zoo.

Bist Du bereit für Deine individuelle Traumreise?

Wann und mit wem willst Du reisen?


Wir bitten Dich die mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft auszufüllen. Vielen Dank!