Jill Pass

Neuseelands Nordinsel mit dem Bus ab und bis Auckland oder Wellington
ab € 352,00

Erlebe Neuseeland unabhängig, flexibel und in lockerer Atmosphäre. Die Stray Freestyle-Pässe bieten Dir ein echtes Rucksack-Abenteuer und eine Vielzahl an Aktivitäten, die Du während Deiner Reise optional wahrnehmen kannst.

Unterwegs bist Du mit maximal 48 Gleichgesinnten, meist jungen Reisenden und natürlich den Busfahrern, die gleichzeitig Reiseleiter sind und das Land oftmals aus eigener Erfahrung als Rucksacktourist kennen.

Zur Auswahl stehen über 25 Pässe mit unterschiedlicher Reisedauer, die das komplette Land abdecken. Die Mindestreisedauer liegt je nach Strecke zwischen 2 und 35 Tagen. Die Maximalreisedauer beträgt 12 Monate. Ein- und Aussteigen kannst Du an allen Stopps, und das beliebig oft und beliebig lange. Selbstverständlich kannst Du auch die komplette Route ohne längere Unterbrechungen befahren. Die Unterkünfte können über Stray während der Fahrt im Bus gebucht werden. Die Kosten sind vor Ort an die Unterkunft, zu begleichen (z.Zt. etwa NZD 26 - 31 pro Nacht im Mehrbettzimmer).

Alle Strecken beinhalten zahlreiche Stopps, an denen viele Aktivitäten angeboten werden. Dadurch wird Dir die Möglichkeit geboten, das Land besser kennenzulernen. Lass Dich von der traumhaften Natur Neuseelands mitreißen, die von wunderschönen Stränden über heiße Quellen und Fjordlandschaften bis hin zu majestätischen Bergketten reicht. Bei dem Besuch verschiedener Maori-Stätten kannst Du die Kultur des Landes hautnah erleben. Darüber hinaus erwartet Dich ein umfangreiches Angebot an optionalen Aktivitäten, das Wanderungen, Schnorcheln, Bootsausflüge, Stadtrundfahrten, Fallschirmspringen, Bungeespringen und vieles mehr umfasst. Unterwegs sind auch Stopps bei Supermärkten eingeplant, um die Verpflegungskosten durch Selbstverpflegung möglichst gering zu halten.

Bedingungen:

· Der erste Reisetag muss innerhalb von 12 Monaten, nach Ausstellung des Tickets, angetreten werden.

· Die Buspässe sind nicht übertragbar.

· Sobald ein Pass für die erste Strecke entwertet wurde, ist keine Erstattung mehr möglich.

· Eine Sitzplatzreservierung ist empfehlenswert. Solltest Du die Strecke nicht für einen bestimmten Termin gebucht haben, empfehlen wir Dir eine Sitzplatzreservierung mindestens 7 Tage vor der gewünschten Abreise vorzunehmen. Die Reservierung kann telefonisch oder online erfolgen.

· Bei Nichtantritt einer reservierten Teilstrecke muss die Reservierung für den folgenden Bus erneuert werden.

· Alle Stray-Routen sind unbegrenzt befahrbar. Ausnahme: Die Route nördlich von Auckland (Auckland - Paihia - Cape Reinga), und Christchurch - Greymouth (Atomic Bus Shuttle oder TranzAlpine Zug) sind nur einmal befahrbar. Alle Pässe sind 12 Monate lang gültig.

Die vollständigen Bedingungen kannst Du unter http://www.straytravel.com nachlesen.

Jill Pass

Neuseelands Nordinsel mit dem Bus ab und bis Auckland oder Wellington

Reiseverlauf: (mind. 10 Tage, empfohlen werden 12 Tage)

Auckland - Hahei (2 Nächte) - Raglan - Rotorua - Lake Aniwhenua - Whakahoro (2 Nächte) - Tongariro Nationalpark - Wellington - Auckland

Der Jill Pass ist die perfekte Lösung, wenn Du nur wenig Zeit hast und lediglich die Nordinsel Neuseelands bereisen möchtest. Auf dieser Strecke werden dir viele Höhepunkte geboten. Du bekommst traumhafte Strände und Höhlen zu sehen. Außerdem gewinnst du einen Einblick in die Maori Kultur. Von den einsamen Vulkan- und Geysirlandschaften bis hin zu lebendigen Städten wirst du alles sehen. Eine besondere Attraktion dieser Reise ist der Besuch von Hahei. Dort befindet sich die Unterkunft direkt neben den Sanddünen und direkt am Meer. Von dort aus hast Du die Möglichkeit, die berühmte „Cathedral Cove“ zu besuchen. Zu den weiteren Attraktionen der Reise zählen Raglan Beach, der zum Surfen einlädt, die Glühwürmchen-Höhlen in Waitomo, die Kulturstätte in Lake Aniwhenua und natürlich auch die Geysire in Rotorua. Auch die Vulkanlandschaften des Tongariro Nationalparks werden besucht, bevor du die Landeshauptstadt Wellington erreichst. Die angebotenen Aktivitäten auf dieser Strecke reichen von Wanderungen und Kajakausflügen über Wellenreiten und Abseilen bis hin zu Zorbing, Rafting und Fallschirmspringen

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Julia Frankenstein +49-(0)221-7156244 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken