Explorers Way mit dem Allradcamper

23-tägige Camperrundreise ab / bis Deutschland
ab € 2.999,00 pro Person

1. - 2. Tag

Flug nach Adelaide

Sie fliegen mit British Airways nach London und von dort nonstop mit Qantas Airways nach Perth mit Anschlussflug nach Adelaide, wo Sie am Abend des 2. Tages ankommen.

Majestic Roof Garden Hotel o.ä.


3. - 20. Tag

Individuelle Fahrt über den Explorers Way nach Darwin

Nach der Camperannahme treten Sie Ihre Reise auf dem Explorers Way an, der die beiden Hauptstädte der Bundesstaaten South Australia und Northern Territory miteinander verbindet. Er schlängelt sich dabei mitten durch das „Rote Herz“ Australiens, vorbei an einigen der populärsten Wahrzeichen des Kontinents, größtenteils auf den Spuren des Pioniers John McDouall Stuart. Sie stoßen auf Geschichten von den ersten Siedlern, von Kamelkarawanen, Opalschürfern, Ureinwohnern, auf deren Legenden und über das harte Leben im Outback. Lernen Sie auf Ihrer Reise Richtung Norden die beeindruckende Landschaft der Flinders Ranges mit Wilpena Pound kennen und erleben Sie das unterirdische Leben in der Opalstadt Coober Pedy. Nächster Anlaufpunkt ist dann das Rote Zentrum mit dem Uluru. Unternehmen Sie eine Wanderung durch die Felsendome der Kata Tjutas und genießen Sie den Sonnenuntergang /-aufgang am Uluru. Über den Watarrka Nationalpark mit dem Kings Canyon erreichen Sie die Outbackstadt Alice Springs. In dieser Region finden Sie übrigens auch die weltweit einzige freilebende Kamelpopulation. Auf der Weiterreise besuchen Sie die Devils Marbles, eine Landschaft mit riesigen kreisrunden Felskugeln. Über Tennant Creek und dem Daly Waters Pub erreichen Sie Mataranka. Hier lädt eine von Palmen umringte Thermaloase zum Baden ein. Bei einer Bootsfahrt auf dem Katherine River durch die Nitmiluk Gorge sehen Sie mit etwas Glück Süßwasserkrokodile an den Ufern und eine exotische Tierwelt. Im Kakadu Nationalpark empfehlen wir eine Bootsfahrt auf dem Yellow Water Billabong oder einen Rundflug über den Nationalpark. Besuchen Sie den Ubirr Rock mit Felsmalereien der Aborigines und einem schönen Aussichtspunkt über die Feuchtgebiete sowie das Bowali Besucherzentrum. Auf dem Weg Richtung Darwin lohnt auch ein Abstecher in den Litchfield Nationalpark, der Heimat unzähliger Vogelarten und schöner Wasserfälle ist.


21. Tag

Darwin

Heute erreichen Sie nach erlebnisreichen Tagen Darwin, das Tor zum tropischen Top End, wo Sie Ihren Camper zurückgeben. Genießen Sie einen letzten Tag in tropischer Atmosphäre.

Vibe Hotel Darwin Waterfront o.ä.


22. Tag

Rückflug nach Frankfurt

Ihre Reise endet am Morgen mit dem individuellen Transfer zum Flughafen und dem Rückflug über Perth, von wo aus Sie nonstop mit Qantas Airways nach London fliegen. Von dort Weiterflug nach Deutschland.


23. Tag

Ankunft in Frankfurt

merken teilen
Länderinfosmehr über Australien erfahren

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Frank Paulus +49-(0)89-63879895 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
mehr entdecken